background
Travelling Britain

Inselhüpfen auf den Äußeren Hebriden



11 Tage pro Person im DZ
ab € 768,-

TaschenlampeWie Perlen an einer Kette reihen sich die Inseln der Äußeren Hebriden im äußersten Westen Schottlands aneinander. Die Inseln gelten als Hochburg gälischer Kultur und locken mit unberührter Natur, atemberaubenden Stränden, weitem Himmel, spektakulären Sonnenuntergängen und gastfreundlichen, entspannten Inselbewohnern. Dieses besondere Fleckchen Erde am Rande Europas wird Ihnen unvergessliche Eindrücke bescheren.

Individuelle Anreise
zum Fähr- oder Flughafen. Sie haben die Wahl: travelling Britain bringt Sie auf vielen Wegen nach Großbritannien.Unsere Empfehlung für Ihre Anreise: Nachtüberfahrt mit Kabinen von Rotterdam/Holland um 21.00h - Ankunft am folgenden Tag um 08.00h
Anreise - Raum Perth/St. Andrews
Vor Ort angekommen, können Sie, bevor Sie zu Ihrem gebuchten Hotel fahren, Ihr Besichtigungsprogramm nach eigenen Wünschen gestalten. Übernachtung im Kingdom of Fife, nördlich von Edinburgh.
Grampian Mountains - Inverness
Richtung Norden geht es durch die atemberaubende Bergwelt der Grampian Mountains. Planen Sie einen Stopp im Blair Castle ein und besuchen Sie auch die höchstgelegene Whiskydestillerie Schottlands - Dalwhinnie. Übernachtung in Inverness. (ca. 240km)
Inverness - Inverewe Garden - Ullapool/Stornoway - Stornoway/Isle of Lewis
Heute erwartet Sie eine unvergessliche Panoramatour durch die Abgeschiedenheit der nördlichen Highlands. Ullapool, eine kleine Hafenstadt ist der Fährhafen für die Schiffe zu den Äußerden Hebriden. Ziel Ihrer ersten Fährüberfahrt auf dieser Reise ist die Hebrideninsel Lewis, mit der Inselhauptstadt Stornoway. Genießen Sie diese herrliche Fahrt mit großartigen Ausblicken auf die schottische Küstenlandschaft. Dauer knapp 3 Stunden. Übernachtung auf Lewis. (ca. 190km)
Isle of Lewis
Erkunden Sie Stornoway, die Inselhauptstadt. Besuchen Sie den rätselhaften Steinkreis von Callanish, ein bemerkenswertes Monument auf einem Hochmoor. Nicht versäumen sollten Sie zudem Carloway Broch, ein außergewöhnlich gut erhaltener kreisrunder Turm aus der Eisenzeit in der Nähe von Loch an Duin, oder unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Küste mit ihren spektakulären Ausblicken. Übernachtung auf Lewis.
Lewis - Harris - North Uist - Benbecula
An der Westküste von Harris gibt es wunderbare, einsame Sandstrände, z.B. Traigh Luskentyre, ein Hauch von Karibik macht sich hier breit, wenn auch die Temperaturen nicht ganz passen. Besuchen Sie auch das Hauptbesucherzentrum der Insel: Seallam! Harris ist berühmt für seinen Tweed; feinstes Tuch aus reiner Schurwolle. Richten Sie den Blick auch immer mal wieder gen Himmel, mit etwas Glück können Seeadler gesichtet werden. Am Abend erreichen Sie Ihr gemütliches Gästehaus auf North Uist. (ca. 170km)
South Uist - North Uist
South Uist ist die zweitgrößte Insel der Äußeren Hebriden. Eine wunderschöne Insel mit kristallklaren Gewässern und feinen, weißen Sandstränden im Westen und Heidebewachsenen Hügeln, dominiert vom Beinn Mhor, im Osten. Die Insel ist aufgrund ihrer Beschaffenheit besonders bei Spaziergängern, Wanderern und Fahrradfahrern beliebt.
Isle of Barra
Herrlich ist die Küstenlandschaft mit verwinkelten Buchten und traumhaften Stränden. Barra im Süden der Äußeren Hebriden misst nur etwa 20 Kilometer im Durchmesser und wird als der Garten der Hebriden bezeichnet. Gälische Traditionen werden hier liebevoll gepflegt und begegnen dem Reisenden überall. Kisimul Castle gehört zu einer der erstaunlichsten Burgen in Schottland denn der Stammsitz des Clan MacNeill liegt vollständig von Wasser umgeben in der Bucht von Castlebay. ( ca. 50km)
Isle of Barra
Entspannen Sie im Inselparadies Barra. Machen Sie einen langen Strandspaziergang und lassen Sie den Blick über das herrlich blaue Wasser schweifen. Lassen Sie sich die Meeresbrise um die Nase wehen, beobachten Sie Seevögel im Wind. Auch auf Barra finden sich einige Brochs, Hügelgräber und Standing Stones aus grauer Vorzeit. Vielleicht haben Sie auch Freude an einer Bootstour zur Vogelinsel Mingulay.
Castlebay/Barra nach Oban
Heute heißt es Abschied nehmen von den Äußeren Hebriden. Es erwartet Sie eine schöne Fährüberfahrt an Bord des komfortablen Fährschiffs MS Clansman über die Hebridensee und durch den Sound of Mull nach Oban. Übernachtung in Oban.
Trossachs Nationalpark - Stirling - Edinburgh
Durch den Trossachs Nationalpark geht es in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Legen Sie in Stirling noch einen Stopp ein. Die Stadt gehört zu den geschichtsträchtigsten Orten Schottlands und wird überragt von der mächtigen Burganlage Stirling Castle. Genießen Sie am Abend das vielfältige Angebot an Pubs und Restaurants der schottischen Hauptstadt.(ca. 260km)
Edinburgh - Heimreise
Je nach Abfahrtszeit/Ort gestalten Sie individuell Ihren Tag.
Leistungen
10 Übernachtungen, davon 6 auf den Äußeren Hebriden

1 Übernachtung im Raum Perth
1 Übernachtung in Inverness
2 Übernachtungen auf der Isle of Lewis
2 Übernachtungen auf Uist
2 Übernachtungen auf Barra
1 Übernachtung in Oban
1 Übernachtung in Edinburgh
10 x schottisches Frühstück
1 x Reisehandbuch Schottland
individuelle Reise-App mit Routenplan und Reiseinformationen
Unterbringung:
Sie übernachten in freundlichen, landestypischen B&B Gästehäusern und kleinen Hotels. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad oder Dusche/WC. Schottisches Frühstück.
Fähren zu den Inseln der Äußeren Hebriden
Im Kombi Ticket Hopscotch No 8 sind alle Passagen dieser Reise enthalten. Gerne buchen wir für Sie das Ticket und die passenden Verbindungen passend zu Ihrer Reise.
Anreise-Informationen:
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wählen Sie für Ihre Anreise zwischen Flug und Mietwagen oder Reise mit dem eigenen Fahrzeug und Fähre. Nachtfährpassagen auf modernen Fährschiffen von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull oder von Amsterdam nach Newcastle und zurück Gerne berät das travelling Britain Team.
Diese Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular