background
Travelling Britain

Ganz großes Kino



8 Tage pro Person im DZ
ab € 538,-

TaschenlampeDas einzigartige Licht, die Weite der Highlands, der besondere Zauber der Lochs und Glens - das Land selbst ist der wahre Star in den vielen bekannten Filmproduktionen. Schottland sieht wunderbar aus auf der großen Leinwand aber die Realität ist noch schöner. Für diese Reise haben wir Übernachtungen in besonders schönen 4 & 5 Sterne B&B Gästehäusern eingeplant, die mehr bieten als nur 'ein Bett und ein Frühstück'. Persönlicher Kontakt zum Gastgeber und eine individuell gestaltete Unterkunft, häufig in historischen Gebäuden in herrlicher Lage, zeichnen diese besonderen Unterkünfte aus.

Individuelle Anreise
Unsere Empfehlung: Nachtüberfahrt mit Kabinen ab Rotterdam/Holland um 21.00h - Ankunft in Hull/Nordengland am folgenden Tag um 8.00h.
Rossyln Chapel - Edinburgh
Nach Ankunft in Hull fahren Sie durch Yorkshire in Richtung Gretna Green. An der berühmten Heiratsschmiede passieren Sie die schottische Grenze. Durch die hügelige Landschaft der Borders geht es zur Rosslyn Chapel, Drehort einer der Höhepunkte im Film “Da Vinci Code”. Die Steinmetzarbeiten der Kapelle gelten als die Schönsten Schottlands. Am Nachmittag erreichen Sie Edinburgh. Die Stadt selbst scheint wie eine Filmkulisse und war Drehort für viele Produktionen darunter Trainspotting und Jeckyill & Hyde. Übernachtung in Edinburgh. Möglich ist selbstverständlich auch die Anreise per Flug direkt in die schottische Hauptstadt.
Stirling - Perth
Nach einem herzhaften schottischen Frühstück geht die Reise in die historische Stadt Stirling. Braveheart, mit Mel Gibson als William Wallace, wurde in dieser Region gedreht und beleuchtet einen bedeutenden Zeitraum der schottischen Geschichte mit Stirling Castle im Blickpunkt. Besuchen Sie die imposante Burg die das Stadtbild dominiert und fahren Sie anschließend weiter zum Wallace Monument auf dem Felsen Abbey Craig. Wallace campierte hier mit seinen Männern vor der Schlacht von Stirling Bridge. Am Nachmittag fahren Sie in die Trossachs, ins Land des Rob Roy. Im Rob Roy Centre in Callander erfahren Sie viel Interessantes zum Leben des schottischen Nationalhelden. Übernachtung im Raum Perth. ca. 145km
Perth - Fort William
Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Drummond Castle in Crieff. Die einzigartige Gartenanlage war Drehort im Film "Rob Roy". Weiter geht es Richtung Norden entlang des Loch Earn und auf einer kurvigen Straße hoch in die dramatische Bergwelt des Glencoe Tals. Diese einzigartige Landschaft mit ihrer Stille und ihren schaurig schönen Nebelschwaden diente als Drehort für "Braveheart" und "Highlander". Auch Sie werden sich der besonderen Atmosphäre dieses Tales nicht entziehen können. Ein weiteres lohnenswertes Ziel für Filmfans ist das Glenfinnan Viaduct in der Nähe von Fort William. Sicher erkennen Sie hier die Bahnstrecke des Hogwart Express aus den Harry Potter Verfilmungen. Übernachtung in Fort William. ca. 180km
Jacobite Steam Train - Mallaig
Es erwartet Sie ein entspannter Tag inmitten einer Filmkulisse. Lehnen Sie sich bequem zurück und genießen Sie eine der schönsten Bahnreisen der Welt im berühmten Jacobite Train. Sie überqueren u.a. das Glenfinnan Viadukt, sicher bekannt aus den Harry Potter Filmen und fahren am Glenfinnan Monument vorbei durch die wunderbare Landschaft der Highlands bis zum kleinen Hafenort Mallaig, Hier kann man vorzüglich frische Meeresfrüchte genießen. Rückreise mit der Dampfeisenbahn und Übernachtung in Fort William.
Eileen Donan Castle - Loch Ness
Verlassen Sie am Morgen Fort William und fahren Sie durch das Great Glen entlang des Caledonian Canals, eine der schönsten Landschaften Europas. Der Kanal verbindet 4 Lochs, darunter das berühmt berüchtigte Loch Ness. In Richtung Westen erreichen Sie Eileen Donan Castle. Das meistfotografierte Schloss lieferte die Kulisse für gleich mehrere Hollywoodstreifen darunter für den Kultfilm “ Highlander”. Übernachten Sie heute im Raum Inverness, der Hauptstadt der Highlands. ca. 230km
Whisky Trail - Grampian Mountains
Folgen Sie heute dem Whiskypfad in die Speyside Region. Hier herrscht die größte Dichte an Whisky Destillerien in ganz Schottland. Viele der Destillerien bieten Führungen durch die Produktion an. Fahren Sie durch die wunderschöne Bergwelt der Grampians und nehmen Sie die Straße nach Tomintoul, dem höchstgelegenen Dorf Schottlands. Den Berg hinunter geht es nach Royal Deeside, eine der Lieblingsregionen der britischen Königsfamilie. Sie werden verstehen warum. Übernachtung in Aberdeen. ca. 175km
Dunnottar Castle - St. Andrews
Der erste Stopp an diesem Tag gilt Dunnottar Castle bei Stonehaven. Hier verbrachte Mel Gibson einige Monate mit den Dreharbeiten zum Film “Hamlet”. Auf der Küstenstraße geht es Richtung Süden nach St. Andrews, Heimat des Golfsports, malerische Küstenstadt und Drehort des Films “Stunde des Siegers”. Am Abend kehren Sie nach Edinburgh zurück. Übernachtung. ca. 210km
Edinburgh - Heimreise
Je nach Abfahrtszeit/Ort gestalten Sie individuell Ihr Programm und Rückreise. Unsere Empfehlung für Ihre Rückreise: Nachtüberfahrt mit Kabinen ab Hull/Nordengland um 21.00h - Ankunft in Rotterdam/Holland am folgenden Tag um 08.00h.
Leistungen:
7 Übernachtungen

1 Übernachtung in Edinburgh
1 Übernachtung im Raum Perth
2 Übernachtungen im Raum Fort William
1 Übernachtung im Raum Inverness
1 Übernachtung im Raum Aberdeen
1 Übernachtung in Edinburgh
7 x Frühstück

1 Reisehandbuch Schottland
Individuelle Reise-App mit Routenplan und Reiseinformationen
Unterbringung:
Sie übernachten in besonders schönen 4 und 5 Sterne B&B Gästehäusern. Alle Zimmer mit DU/ oder Bad/WC, Tee- & Kaffeekocher.
Anreise-Informationen:
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wählen Sie für Ihre Anreise zwischen Flug und Mietwagen oder Reise mit dem eigenen Fahrzeug und Fähre. Nachtfährpassagen auf modernen Fährschiffen von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull oder von Amsterdam nach Newcastle und zurück Gerne berät das travelling Britain Team.
Die schönste Bahnreise im Königreich!
Der Jacobite Steam Train verkehrt von Mai bis Oktober zwischen Fort William und Mallaig. Empfehlenswert ist die Hin- und Rückfahrt mit einem 1 1/2 stündigen Aufenthalt im hübschen Küstenort Mallaig.

Tickets Jacobite Train:

Hin- und Rückfahrt
2. Klasse € 63,-
1. Klasse € 86,-
Diese Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular