background
Travelling Britain

Englands Süden - South West Highlights - Englischsprachig



3 Tage pro Person im DZ
ab € 349,-

Route Southwest HighlightsTaschenlampeDiese Reise durch den Südwesten Englands reiht touristische Glanzlichter aneinander wie Perlen an eine Schnur. Zu diesen Perlen gehören das geheimnisumwitterte Stonehenge, das elegante Bath, das schaurig schöne Dartmoor und das mystische Glastonbury.

Individuelle Anreise
Unsere Empfehlung: Flug nach London.
Stonehenge - Devon Coast - Exeter
Am Morgen verlassen Sie London und fahren durch das alte Königreich von Wessex zu dem weltberühmten Steinkreis von Stonehenge. Um die Kultstätte ranken sich viele Legenden und bis heute ist nicht nachweislich bekannt, welche Funktion der beeindruckende Steinkreis einst hatte doch übt er seit jeher eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Nachdem Sie diesen mystischen Ort erkundet haben, genießen Sie eine Fahrt entlang der dramatischen Küste Devons. Der Blick schweift über herrliche, weiße Sandstrände, raue Klippen und zum Durdle Door, eine natürliche Felsbrücke aus Kalkstein an der Jurassic Coast. Die Jurassic Coast ist ein, von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichneter Küstenabschnitt. Übernachten werden Sie die kommenden 2 Nächte im historischen Exeter. Die Stadt war einst der südwestlichste Aussenposten des antiken römischen Reiches.
Dartmoor Nationalpark - Tavistock - Exeter
Heute erforschen Sie das schaurig schöne Dartmoor. Alte Steinbrücken, kristallklare Bäche, heidekrautbewachsene Hügel und die typischen “Tor” genannten Felsenhügel prägen diese besondere Landschaft. Ein Bummel durch die malerische Marktstadt Tavistock rundet den Vormittag ab. Am Nachmittag kehren Sie nach Exeter zurück. Hier können Sie sich hier auf Entdeckungstour durch die Stadt machen. Überall finden sich Spuren der römischen Vergangenheit. Bekannt ist Exeter auch für die wunderschöne Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert und die zahlreichen Grünanlagen.
Glastonbury - Bath
Erstes Ziel des Tages ist Glastonbury. Ebenfalls ein sehr legendenumrangter Ort. Der steile Hügel Glastonbury Tor soll die sagenumwobene Insel Avalon sein, die Grabesstätte König Artus und dem Heiligen Gral. Der recht anstrengende Aufstieg auf den Tor belohnt Sie mit einer herrlichen Panoramasicht weit über das Land. Zur Mittagszeit erreichen Sie die wunderschöne Stadt Bath. Bei einem Rundgang durch die elegante, georgianische Architektur der Stadt fühlt man sich die Zeit der Jane Austen hineinversetzt. Im Roman Bath können Sie sich auf eine weitere Zeitreise begeben und alles über die Römer erfahren, die das Kurbad vor mehr als 2000 Jahren gründeten. Vielleicht bleibt auch noch etwas Zeit für einen Einkaufsbummel durch Baths schicke Boutiquen und Geschäfte. Am frühen Abend heißt es Abschied nehmen von Bath - es geht zurück nach London.
Keine Mindestteilnehmerzahl! Max. 16 Personen pro Reise!
Abfahrten
Ab London (09.15h) 2017 - ganzjährig jeden Dienstag
Rückkehr in London um 19.00h

Leistungen:
Transport im modernen Mercedes Minibus 16 Sitzer mit professionellem, englischsprachigen Fahrer/Reiseleiter
2 Übernachtungen inkl. Frühstück in Exeter

Unterbringung nach Wahl im
B&B Gästehaus oder im guten 3-Sterne Hotel
alle Zimmer mit eigenem Bad oder DU/WC
Anreise - Informationen:
Individuelle Anreise nach London. Unsere Empfehlung: Flug nach London. Hotelübernachtungen in London am Anreisetag sowie Verlängerungsnächte bucht Ihnen gern das travelling Britain Team.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular