background
Travelling Britain

Klassische Flusskreuzfahrt durch England



7 Tage / 6 Nächte
ab € 3.690,-

TaschenlampeDie Gäste werden in London begrüßt und zum Schiff gebracht. Von hier startet Ihre Tour unter anderem zum Hampton Court Palace, dem Windsor Castle, der Traditionswerft von Peter Freebody und vielen anderen sehenswerten und doch ruhigen Orte! Genießen Sie den Luxus dieser Flusskreuzfahrt und entspannen Sie, während der Kapitän und seine Crew für Ihr Wohl sorgt!

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise zum Flug- oder Fährhafen.
Hampton Court Palace
Gäste werden am ausgewiesenen Treffpunkt** in London um 15:00 mit dem typischen `English Cream´ Tee begrüßt. Anschließend erfolgt der Transfer zur `Magna Carta´, die vor dem Palast Henrys dem VIII anliegt. Dort ist ein Sektempfang sowie Abendessen vorbereitet. Die erste Nacht können Sie sich dann ganz entspannt an das Übernachten an Bord gewöhnen, denn das Schiff legt erst am nächsten Morgen ab.
Hampton Court nach Runnymede
Am Morgen haben Sie dann noch einmal ausgiebig Zeit den Hampton Court Palace zu besuchen. Das Schloss wurde bis zur Viktorianischen Ära als Zuhause der Königsfamilie genutzt. Der Rittersaal, die geheimnissvolle, verspukte Gallerie und die Kapelle, die heute noch für Gottesdienste genutzt wird, sind nur einige wenige der vielen atemberaubenden Momente die man hier bestaunen kann. Der private Garten, der weltälteste Rebstock und das Labyrinth runden die Erfahrung voll und ganz ab. Am Nachmittag geht die Reise los, vorbei an Molesey Lock, Sunbury, Chertsey und Shepperton bis zur Anlegestelle am Bell Weir Lock in Runnymede. Dort können Sie erlebtes bei einem ruhigen Abendessen an Bord noch einmal an Ihrem inneren Auge vorbeiziehen lassen.
Runnymede nach Windsor
Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit diverse Spa Optionen im kürzlich renovierten Runnymede-on-Thames Hotel zu genießen. Entfliehen Sie dem Alltagstrott bei einer Massage, einem Saunabesuch oder speziellen Beauty-Therapien, welche Sie im Vorfeld bei uns buchen können. Im Anschluss fahren Sie nach Windsor, das Mittagessen können Sie an Bord einnehmen während die beeindruckende Landschaft an Ihnen vorbeizieht. Die Reise geht vorbei an Runnymede, dem Ort an dem King John den Baronen 1215 gegenüberstand. King John musste damals sein Siegel unter die `Magna Carta´ setzen, dem Namensgeber des Schiffes und die erste damalige Verfassung in England. Am Nachmittag können Sie das Windsor Castle besichtigen, das 1066 von William dem Eroberer erbaut wurde und in dem die Königsfamilie über 900 Jahre lang lebte. Das Windsor Castle ist das derzeit größte bewohnte Schloss der Erde. Abendessen an Bord.
Windsor nach Cookham
Nachdem das Schiff Windsor verlassen hat, legen Sie einen zwischenstopp am Boveney Lock ein und besichtigen Dorney Court. Das Haus, in dem die Palmer Familie über 450 Jahre lang wohnte, wurde von den Vätern über 13 Generationen an die Söhne weitergegeben. Zeitweise hielt sich König Henry VIII hier auf und es wird noch regelmäßig für Dreharbeiten zu Filmen wie `Poirot´, oder `The other Boleyn Girl´ genutzt. Sie erhalten eine private Führung bevor Sie die Weiterreise antreten, vorbei an den berühmten Häusern von Bray und Maidenhead, bis das Schiff schließlich am spektakulären Cliveden Reach anlegt. Das Anwesen, dass damals der Astor Familie gehörte, kann bis 1666 zurückdatiert werden. Die wunderschönen Gärten, bestehend aus einer Parterre, einem Chinesischen Wassergarten und speziellen Formschnittgärten, sind immer einen Besuch wert. Die Weiterreise am späten Nachmittag führt Sie zum Anlegeplatz Cookham Lock. Einer der größten und exzentrischsten englischen Künstler, Sir Stanley Spencer, beschrieb Cookham als „Himmel auf Erden“. Abendessen an Bord.
Cookham nach Hurley
Nach dem Frühstück werden Sie zum Schloss Highclere (bekannt aus: Downtown Abbey) gefahren. Das Schloss ist eines der schönsten viktorianischen Schlösser und liegt inmitten 1.000 Hektar wunderschöner Gartenanlagen. Die Familie Carnarvon bewohnt das Schloss seit 1679. Die derzeitige Anlage wurde auf den Überresten eines alten Hauses gebaut, das wiederum aus dem ehemaligen Palast des Bischofes von Winchester entstand. Ein langjähriger Freund der Familie, Julian Fellowes, dachte an Schloss Highclere als er die berühmte Serie „Downtown Abbey“ verfasste. Nach dem Mittag besuchen Sie die Stanley Spencer Gallery, gefolgt von einem Spaziergang durch das malerische Dorf bevor es mit dem Schiff durch Bourne End und Marlow nach Hurley geht. Abendessen an Bord. (Bitte beachten Sie, dass die Reise zum Highclere Castle nur an bestimmten Tourterminen stattfindet. Fragen Sie uns gerne telefonisch ob Ihr wunschtermin angeboten wird.
Hurley nach Henley-on-Thames und Oxford
An diesem Morgen führt Sie unsere Tour durch die traditionswerft von Peter Freebody, wo Sie der Restaurierung traditioneller Boote beiwohnen können. Im Anschluss können Sie das Dorf aus dem 11en Jahrhundert kennenlernen und im – so sagt man zumindest – ältesten Pub des Landes `Ye Ole Inn´ ein Bier genießen. Danach fahren Sie mit dem Boot weiter nach Henley-on-Thames, wo Sie an der Henley Ruderstrecke anlegen. Nach dem Mittagessen fahren Sie ca. 40 Minuten nach Oxford, wo eine faszinierende Tour durch Christ Church, Oxfords wohl berühmtestes College, geplant ist. In dieser inspirierenden Atmosphäre schrieb Lewis Carrol `Alice im Wunderland´. Um den letzten Abend Ihrer Reise gebührend zu feiern, genießen Sie das Abschiedsessen des Kapitäns an Bord.
Henley-on-Thames nach London
Nach dem Frühstück werden Sie zum ausgewiesenen Treffpunkt** zurückgebracht. Im Wechselbetrieb findet die Tour Rückwärts statt. Dies ist ein exemplarischer Reiseplan und kann auf Wunsch angepasst werden. ** Der ausgewiesene Treffpunkt ist das Stafford Hotel in London. Am Ende Ihrer Reise werden Sie entweder zum Stafford Hotel oder zum Heathrow Airport gebracht. Für Gruppen die das Boot komplett mieten sind andere Optionen möglich.
Leistungen:
Im Preis eingeschlossen:
Vollpension / All-Inclusive:
6x Abendessen an Bord vom schiffseigenen Koch
5x Mittagessen (Je nach Programm an Bord oder in Form eines Picknicks)
Jeden Tag Frühstück an Bord
Offene Bar

Sektempfang
Alle Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten wie im Tagesablauf beschrieben
Klimaanlage in jedem Zimmer
Fahrräder an Bord
Ausgesuchte regionale Weine
Transfer zwischen Treffpunkt und Boot
Saisonpreise:
Preise pro Person für 6 Nächte:
€ 3.690,- März & April 2017
€ 4.390,- Mai - Oktober 2017
Einzelkabine Zuschlag: € 1.200,- (Nebensaison) / € 1.350,- (Hauptsaison)

Charterpreise:
Vollcharter- Ganzes Boot / 6-Nächte:

01.03. - 30.04.2017
8 Passagiere € 25.300,-

31.04. - 01.10.2017
8 Passagiere: € 29.800,-


Nebensaison:
März, 29 Mittlere Themse
April, 5, 12, 19, 26 Mittlere Themse
Hauptsaison:
Mai, 3, 10, 17, 24, 31 Mittlere Themse
Juni, 7, 14, 21, 28 Mittlere Themse
Juli, 5, 12, 19, 26 Mittlere Themse
August, 2, 9, 16, 23, 30 Mittlere Themse
September, 6, 13, 20, 27 Mittlere Themse
Oktober, 4 Mittlere Themse
Oktober, 11, 18, 25 Mittlere Themse


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular