background
Travelling Britain

Von Küste zu Küste



9 Tage pro Person im DZ
ab € 734,-

LeuchtturmTaschenlampeHighlights dieser abwechslungsreichen Reise sind u.a. die geschichtsträchtigen Küsten der Normandie mit dem berühmten Mont Saint Michel, der Süden Englands mit Stonehenge und der Kathedralenstadt Canterbury sowie das grüne Inselparadies Jersey.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise zum Flug- oder Fährhafen. Travelling Britain bucht gerne für Sie die passenden Flug- oder Fährverbindungen.
Anreise - Normandie
Anreise in die Normandie. Je nach Startpunkt in Deutschland Übernachtung in der historischen Hauptstadt Rouen, im geschichtsträchtigen Caen oder in der Normannenstadt Bayeux.
Bayeux - Mont Saint Michel - Saint Malo
Begeben Sie sich am Morgen auf die Spuren von Wilhelm, dem Eroberer. Das Teppichmuseum von Bayeux hütet einen kostbaren Schatz, den „Teppich von Bayeux“. Die über 1000 Jahre alte Wollstickerei ist 70 Meter lang und beschreibt, einem Comic gleich, die Eroberung Englands durch Wilhelm. Versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch des einzigartigen Mont-Saint-Michel vor der Küste der Normandie. Pilgerziel und Touristenmagnet gleichermaßen, verlieh die UNESCO diesem einmaligen architektonischen Meisterwerk die Auszeichnung „Kulturerbe der Menschheit“. Folgen Sie anschließend der Küstenstraße in Richtung Saint Malo. Wenn Zeit ist und Sie Austern lieben, sollten Sie in Cancale einen Stopp zum Abendessen einplanen. Der Ort gilt als Zentrum der französischen Austernzucht. Bis Saint Malo sind es von hier noch ca. 10km. Übernachtung in Saint Malo.
Fährüberfahrt zur Insel Jersey
Am Vormittag bringt Sie die Fähre von Saint Malo zur Kanalinsel Jersey. Nach einer 1 ½ -std. Fährüberfahrt über den Golf von Saint Malo legt die Fähre im Hafen der Inselmetropole St. Heliers an. Die lebendige Kleinstadt lockt mit einer spannenden Mischung aus britischem Stil und französischem Savoir-vivre. Ein Bummel durch die belebten Einkaufsstraßen mit Designershops und kleinen, typisch britischen Läden sowie durch die viktorianische Markthalle bringt einen ersten Überblick. Ganz entspannt geht es in den zahlreichen Cafés, Pubs und Restaurants zu. Übernachtung auf Jersey.
Insel Jersey
Entdecken Sie heute das Inselparadies Jersey. Jersey hat alles, was man sich von einem Inselurlaub wünscht. Wildromantische Steilküste im Norden und Felsbuchten und feinsandige, lange Sandstrände im Westen und Süden. Das Inselinnere verzaubert mit sanften Tälern und grünen Wiesen, die durch alte Steinmauern und verwunschene Alleen durchkreuzt sind. Wie ein Spinnennetz durchziehen die sogenannten „Green Lanes“ die Insel. Sie eigenen sich hervorragend für eine Radtour über die Insel (Fahrradverleihstationen u.a. in St. Helier ). Karten und Routenvorschläge hält die Touristeninformation in St. Helier bereit.
Insel Jersey
2000 Stunden im Jahr scheint die Sonne durchschnittlich auf Jersey, das Klima ist mild und sorgt das ganze Jahr hindurch für angenehme Temperaturen. Ideale Bedingungen für eine üppige und einmalige Flora und Fauna. Großartige Gartenanlagen und zahlreiche Privatgärten, die ihre Pforten für Besucher öffnen, zeigen britische Gartenkunst auf höchstem Niveau. Suchen Sie sich am Nachmittag eine nette Teestube und genießen Sie einen „English Cream Tea“ mit frischen Scones und der einmaligen Butter aus der Milch der Jersey Cows. Am Abend haben Sie auf Jersey die Qual der Wahl. Für eine derart kleine Insel verfügt Jersey über eine große Zahl erstklassiger Feinschmecker-Restaurants. Aber auch in den zahlreichen typisch britischen Pubs und Bistros kann man ganz ausgezeichnet essen, allem voran natürlich frischen Fisch.
Insel Jersey
Die abwechslungsreiche Schönheit der Insel erschließt sich besonders gut auf einer Wanderung. Es gibt zahlreiche markierte Pfade auch mit verschiedenen Themenschwerpunkten wie Gourmet, Küste, Gärten, Geschichte usw. Zwischen April und Oktober werden auch regelmäßig von erfahrenen Wanderführern begleitete Touren angeboten. Die Guides kennen die schönsten, verborgenen Plätze der Insel und haben viele interessante Geschichten zu erzählen. Nähere Informationen erteilt die Touristeninformation in St. Heliers. Eine Besonderheit auf Jersey sind die sogenannten „Moonwalks“. Durch den enormen Tidenhub von bis zu 12 Metern fällt bei Ebbe ein großer Teil der Ostküste trocken, gibt eine wahre Mondlandschaft frei.
Fährüberfahrt nach Südengland
Am Vormittag bleibt noch etwas Zeit für ein ausgedehntes Frühstück, einen kleinen Einkaufsbummel oder einen letzten Strandspaziergang bevor Sie die Fähre von St. Heliers nach Poole in Südengland bringt. Die Fährüberfahrt dauert ca. 4 ½ Stunden. Nach Ankunft in Poole fahren Sie in das nahegelegene Seebad Bournemouth, Ihrem heutigen Übernachtungsort.
Stonehenge - Windsor Castle - Canterbury
Ganz in der Nähe der historischen Stadt Salisbury, mit ihrer beeindruckenden Kathedrale, liegt Stonehenge, der rätselhafte Steinkreis aus der Jungsteinzeit. Man kann sich der besonderen Atmosphäre dieses Ortes nicht entziehen, auch wenn man das Denkmal mit hunderten anderen Besuchern teilen muss. Fahren Sie anschließend nach Osten und planen Sie einen Stopp am Windsor Castle vor den Toren von London ein. Das weltgrößte und älteste, bewohnte Schloss der Welt ist der Lieblingswohnsitz der Queen. Am Abend erreichen Sie die historische Stadt Canterbury.
Heimreise
Nutzen Sie am Vormittag die Gelegenheit, sich noch etwas in Canterbury umzuschauen und einen Blick in die prächtige Kathedrale zu werfen. Fährüberfahrt von Dover über den Kanal nach Calais oder Dünkirchen.
Leistungen:
2 Übernachtungen in der Normandie
4 Übernachtungen auf Jersey
1 Übernachtung im Raum Bournemouth
1 Übernachtung in Canterbury

8 x Frühstück

Individuelle Reise-App
Unterbringung:
Unterbringung in guten Mittelklasse Hotels. Auf Jersey wahlweise auch gerne in schönen B&B Gästehäusern oder eleganten First-Class Hotels.
Anreise-Informationen:
Diese Reise ist als Selbstfahrerreise ausgelegt. Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise und die Fährpassagen. Gerne buchen wir für Sie alle notwendigen Fährpassagen nach Jersery, England und zurück auf das Festland. Gerne berät Sie das travelling Britain Team.
travelling Britain Tipp:
Diese Reise kann z.B. mit einen Abstecher auf die Insel Guernsey oder einem Aufenthalt in der britischen Hauptstadt London verlängert werden.
Diese Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular