background
Travelling Britain

Schottland Aktiv - Das Outdoor Paradies



9 Tage pro Person im DZ
ab € 491,-

TaschenlampeSchottland ein wahres Eldorado für Aktivurlauber und bietet eine riesige Auswahl an Outdoor-Aktivitäten für jeden Geschmack. Stellen Sie sich der Herausforderung Ben Nevis, freuen Sie sich auf actionreiche Outdoor Aktivitäten und lassen Sie sich von herzlicher schottischer Gastfreundschaft verwöhnen.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise zum Flug- oder Fährhafen. Travelling Britain bucht gerne für Sie die passenden Flug- oder Fährverbindungen.
Anreise - Edinburgh
Je nach Ankunftszeit haben Sie Gelegenheit, die schottische Hauptstadt zu erkunden. Am Abend können Sie z.B. einen Pub Crawl unternehmen oder sich einer der Gespenstertouren durch die mittelalterliche Altstadt anschließen. Übernachtung in Edinburgh.
Cairngorm Mountains
Ihr Ziel für die nächsten drei Tage liegt inmitten von Großbritanniens größtem Nationalpark – den Cairngorms. Gewinnen Sie auf der Fahrt von Edinburgh Richtung Norden einen ersten Eindruck von der beeindruckenden Landschaft der schottischen Highlands. Wenn es die Zeit zulässt, sollten Sie nicht versäumen, die 8-minütige Fahrt mit der Cairngorm Funicular zu unternehmen. Die Bergbahn bringt Sie zum Gipfel des Cairngorm Mountain – sechsthöchster Berg Großbritanniens. Von hier bietet sich Ihnen ein herrliches Panorama mit spektakulärer Sicht. Übernachtung im Raum Aviemore. (ca. 200km)
Cairngorm Mountains
Nach einem stärkenden Frühstück wird es Zeit für das erste richtige Outdoor-Erlebnis Ihrer Reise! Wie wäre es mit Canyoning oder Gorge Walking (gorge = Schlucht), einem aufregenden Mix aus Klettern und Wildwasser-Action? Ausgerüstet mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm ist das Einzige, was Sie mitbringen müssen, etwas Mut und ein Handtuch. Unter fachkundiger Anleitung klettern Sie durch Felsspalten, seilen sich ab und überwinden mit kühnen Sprüngen ins kalte Nass kleine Wasserfälle und Wasserrutschen. Oder Sie unternehmen eine richtige Klettertour. Egal, ob Sie Anfänger sind oder bereits Erfahrung haben, hier findet sich für jeden der passende Fels.
Cairngorm Mountains
Sie wollten schon immer die berühmten Highland Games sehen? Warum nicht gleich selber mitmachen? Nicht nur für Naturburschen ist das sogenannte Bushcraft. Hierbei erlernen Sie Fähigkeiten für das Überleben in der Wildnis, z.B. Feuermachen, das Bauen von Unterständen oder Spurenlesen. Wasserratten unternehmen eine Kanutour auf dem River Spey, den Adrenalin-Junkies empfehlen wir Wildwasser-Rafting. Auch hier wird Ihnen sämtliche Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Sofern die Kräfte noch reichen, besuchen Sie doch noch eine der vielen Whisky-Destillerien im Spey-Tal.
Loch Ness - Fort William
Heute verlassen Sie die Cairngorms und fahren durch die Highlands Richtung Westen. Machen Sie auf dem Weg nach Fort William am weltberühmten Loch Ness Station und unternehmen Sie eine Bootstour, welche unter anderem an der beeindruckenden Ruine des Urquhart Castle vorbei führt und Ihnen wunderbare Ausblicke auf den See bieten. Übernachtung im Raum Fort William. ca. 137km
Outdoor Capital Fort William
Fort William wird als „Outdoor Capital of the UK“ bezeichnet. Es ist unter anderem auch ein Paradies für Mountain Biker. Hier finden Sie eine enorme Bandbreite an Strecken für jeden Schwierigkeitsgrad. Ein wahres „Must Do“ für echte Mountain Biking Enthusiasten ist die offizielle Downhill-Strecke des UCI World Cups. Hierzu fahren Sie mit der Gondelbahn der Nevis Range auf ca. 650m Höhe und das Abenteuer kann beginnen! Auch zu Fuß läßt sich die herrliche Bergwelt genießen. Gut ausgeschilderte Wanderwege führen zu Aussichtspunkten mit spektakulären Panoramen. Ein Abenteuer für die ganze Familie ist hingegen der hiesige Hochseilgarten. Übernachtung in Fort William.
Fort William
Auch in Fort William und Umgebung kommen Wassersport-Fans voll auf Ihre Kosten, denn in unmittelbarer Nähe gibt es einige der besten Kayak- und Kanu-Reviere an der schottischen Westküste. Versuchen Sie sich doch einmal im Stand Up Paddling, einer relativ neuen Sportart, die leicht zu erlernen ist. Sie möchten es heute etwas ruhiger angehen lassen? Dann genießen Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt Schottlands auf einer Bootstour oder Wildlife Safari. Übernachtung in Fort William.
Loch Lomond - Glasgow
Am Morgen verlassen Sie Fort William. Auf dem Weg nach Glasgow sollten Sie unbedingt am Loch Lomond, Schottlands größtem See, Halt machen. Rund um Loch Lomond gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten für alle Ansprüche. Als Ausgleich (oder Ergänzung?) zu all den Outdoor-Erfahrungen der letzten Tage können Sie sich zum Abschluss Ihrer Reise noch einmal in den Großstadt-Dschungel Glasgows stürzen und das Nachtleben dieser jungen, aufregenden Stadt genießen. ca. 176km
Heimreise
Je nach Abfahrtszeit/Ort gestalten Sie individuell Ihren Tag.
Leistungen:
8 Übernachtungen

1 Übernachtung in Edinburgh
3 Übernachtungen im Raum Aviemore
3 Übernachtungen im Raum Fort William
1 Übernachtung in Glasgow

8 x Frühstück
1 Reisehandbuch Schottland
Individuelle Reise-App mit Routenplan und Reiseinformationen
Unterbringung:
Sie übernachten in guten und freundlichen, landestypischen Bed & Breakfast Gästehäusern In allen Unterkünften gilt: Zimmer mit Bad o. DU/WC und schottisches Frühstück.
An- und Rückreise- Informationen:
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wählen Sie für Ihre Anreise zwischen Flug und Mietwagen oder Reise mit dem eigenen Fahrzeug und Fähre. Nachtfährpassagen auf modernen Fährschiffen von Rotterdam /Zeebrügge nach Hull oder von Amsterdam nach Newcastle und zurück Gerne berät Sie das travelling Britain Team.
Outdoor Aktivitäten:
Gerne buchen wir für Sie Outdoor Aktivitäten ganz nach Ihren Vorstellungen

Preise pro Person (Erwachsene) Kinderpreise auf Anfrage:
Canyoning: EUR 93,-
Gorge Walking: EUR 88,-
Geführte Mountainbike Tour: EUR 56,-
Kanutour: EUR 85,-
Hochseilgarten: EUR 34,-
Kayaktour: EUR 85,-
Wildlife Safari: EUR 62,-

Diese Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular