background
Travelling Britain

Hebridean Hopscotch - geführte Wanderreise - englischsprachig



8 Tage pro Person
ab € 1.631,-

TaschenlampeDie schottischen Hebrideninseln Skye, Barra und Uist sind wunderschön, wild und ursprünglich. Hier hat sich die gälische Kultur am besten erhalten. Hier gibt es Strände, so einsam und schön wie auf einer Südseeinsel und Berglandschaften, die den Betrachter sprachlos machen. Erleben Sie eine der letzten Wildnisse Europas mit erstklassigen, englischsprachigen Wanderführern in einer Gruppe Gleichgesinnter.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise zum Flughafen.
Anreise - Isle of Skye
Nach Ihrer Anreise treffen Sie sich mit Ihrem Guide und Ihrer Wandergruppe in dem malerischen Ort Portree, in Ihrer Unterkunft, zu einem ersten Kennenlernen.
Portree - Raasay - Portree
Nach einer kurzen morgendlichen Fährüberfahrt auf die kleine Insel Raasay erleben Sie einzigartige Flora und Fauna auf Ihrer Wanderung zum Gipfel des Dun Caan. Hier bestaunen Sie den 360° Rundumblick auf Torridon und die emporragenden Gipfel der Cuillin-Kette.
Portree – Cuillin Mountains – Portree
Sehen Sie sich das, idyllisch am Fuße der Cuillin Mountains gelegene, Loch Coruisk an. Ein kurzer Aufstieg zum Sattel unterhalb des Sgurr Hain setzt die friedvolle Atmosphäre voll und ganz in Szene. Gönnen Sie sich nach Ihrem Abstieg in Glen Sligachan ein verdientes „wee dram“ – zu deutsch: ein kleines Glas Whisky.
Portree – North Uist – Daliburgh
Ihre letzte Wanderung auf der Isle of Skye verbringen Sie auf den mystischen Pfaden und Plattformen des Quiraing Berges. Genießen Sie am Nachmittag eine herrliche Fährüberfahrt nach North Uist. Transport zur Unterkunft in South Uist.
South Uist - Daliburgh
Die heutige Wanderung bringt Ihnen die Insel South Uist näher. Die Route führt Sie zu kleinen Bauernhöfen, entlang der Küste, durch Naturschutzgebiete und entlang phantastischer Sandstrände. Typisch für diese Insel sind die fruchtbaren, mit Blumen überstreuten Machair Böden.
Daliburgh – Vatersay – Castlebay
Ein weiteres Mal Inselhüpfen bringt Sie zuerst von South Uist nach Eriskay und dann weiter auf die farbenfrohe Insel Barra. Die kleine und südlichste bewohnte Insel der Äußeren Hebriden, Vatersay, bietet am Nachmittag pittoreske Eindrücke bei einer kleinen Wanderung.
Castlebay
Die Insel Barra ist vor allem bekannt für die großartigen, weißen Sandstrände an die sich, karibikgleich, türkisfarbenes Wasser spült. Ihre letzte Wanderung führt Sie entlang der Küste, um sich diese schillernde Kulisse einprägen zu können.
Castlebay – Heimreise
Getreu dem Motto: „All good things come to an end“, treten Sie heute Ihre Heimreise an. Sie haben die Wahl zwischen einer wunderschönen Fährüberfahrt von Barra nach Oban, oder einem Flug von Barra´s einzigartiger Landebahn am Strand.
Termine:
aktuell keine Termine verfügbar

Alle mit * gekennzeichneten Reisetermine: Garantierte Abfahrten ohne Mindest-Teilnehmerzahl

Leistungen:
3 Übernachtungen auf der Isle of Skye
2 Übernachtungen auf Barra
2 Übernachtungen auf Uist
Vollpension bestehend aus schottischem Frühstück, Lunchpaket für Picknick während der Wanderungen, 3-gängiges warmes Abendessen mit lokalen Produkten und Spezialitäten.
Erfahrener, englischsprachiger Wanderführer für alle Wandertouren
Gepäcktransport
Fährpassagen zwischen den Inseln
Unterkünfte:
Sie übernachten in charmanten, kleinen Hotels auf den Inseln. Die Unterkünfte wurden sorgfältig ausgesucht und reflektieren die einzigartige Geschichte und den Charakter der Inseln. Alle Zimmer mit eigenem Bad/WC.
An- und Rückreise- Informtationen
Gerne ist Ihnen das travelling Britain Team bei der Buchung Ihrer Anreise behilflich. Für diese Reise empfehlen wir die Anreise mit dem Flugzeug nach Glasgow und Weiterreise zur Isle of Skye mit der Bahn. Es erwartet Sie eine der schönsten Bahnstrecken Großbritanniens. Für die Rückreise von Barra empfiehlt sich entweder die Fähre nach Oban und Weiterreise nach Glasgow per Bahn oder ein Flug von Barra nach Glasgow. Anschließend Rückflug nach Deutschland.
Die Wandergruppen:
Es gibt keinen besseren Weg als die Schönheiten der Natur zu entdecken oder nette Bekanntschaften zu schließen als in einer Gruppe mit Gleichgesinnten. Nach einem aktiven Tag können Sie am Kamin entspannen, einen Whisky an der Bar genießen oder ganz zwanglos an den hausinternen Veranstaltungen teilnehmen.
Da die Touren englischsprachig geleitet werden, sind Grundkenntnisse der englischen Sprache hilfreich aber nicht dringend erforderlich.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular