background
Travelling Britain

Der nördliche Wild Atlantic Way - englischsprachig geführte Wander- und Aktivtour



6 Tage pro Person im DZ
ab € 1.089,-

TaschenlampeDer Wild Atlantic Way entlang der irischen Westküste ist eine der wildesten und faszinierendsten Küstenstraßen der Welt. Die Naturgewalten des Atlantiks haben hier eine raue und zerklüftete Landschaft aus hohen Klippen, traumhaften Buchten und mystischen Inseln geformt. In der Einsamkeit am Rande des Atlantiks haben sich alte Traditionen und die irische Sprache erhalten.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise nach Dublin.
Galway City & Clifden
Ausgangspunkt der Tour ist Galway. Die Anreise von Dublin mit Reiseleitung und einem Besuch der Cliffs of Moher ist inklusive. In Galway City treffen Sie Ihre Reisegruppe. Übernachtung in Clifden.
Connemara und Killary Fjord
Connemara ist für viele das Herzstück von Irland und es ist tatsächlich ein Ort außerordentlicher Schönheit. Nach der Besichtigung der romantischen Burg Kylemore Abbey steht heute eine erste schöne Wanderung entlang des bekannten Famine Weges auf dem Programm. Er führt entlang des Killary Hafen und wurde während der großen Hungersnot von armen Familien angelegt.
Achill Island & Westport
Heute besichtigen Sie zwei faszinierende Orte. Zunächst das über 5000 Jahre alte Hünengrabund darauf folgend das verlassene Dorf Slievemore. Wunderbar ist die Wanderung in der Bucht von Keem entlang der Hochseeklippen. Genießen Sie hier die einzigartige Perspektive auf den Atlantik. Mit dem Fahrrad geht es von Achill Island auf dem Western Greenway, einer alten Eisenbahnstrecke, bis nach Newport, von dort weiter bis in die malerische Stadt Westport.
Sligo & Strandwanderungen
Das erste Abenteuer des Tages wird SUP, „Stand Up Paddling“, auf dem als Irlands Amazonas bekannten Fluss sein, anschließend Entspannung in den viktorianischen Meeresalgenbädern von Enniscrone. Es geht weiter Richtung Mullaghmore, wo Sie eigenständig den Strand erkunden oder schwimmen gehen können. Die letzten beiden Tage übernachten Sie an diesem Ort.
Donegal & Slieve League Klippen
Der vorletzte Tag entführt Sie entlang der Küste zum langen Strand von Rossnowlagh, wo Sie Ihre Lunge bei einer Wanderung mit frischer Seeluft verwöhnen. Einem kurzen Bad im Ozean steht selbstverständlich nichts im Wege. Daraufhin geht es Richtung Norden nach Donegal. Ihre Wild Atlantic Way Tour endet mit einem Highlight, wenn Sie die höchsten Klippen Europas bei Slieve League bestaunen! Lassen Sie diese atemberaubenden Aussichten von der Spitze dieser gigantigen Klippen auf sich wirken.
Strokestown House & Rückfahrt nach Dublin
Leider hat alles ein Ende und so fahren Sie zurück nach Dublin. Auf dem Rückweg führt Sie der letzte Stopp zum Strokestown House, wo eine geführte Tour Sie durch diese imposante Haus führt. Von dort aus sind es nur noch eineinhalb Stunden, bis Sie endgültig Abschied nehmen und in Dublin ankommen. Was für eine Erfahrung!
Termine:
08.07.2017*, 12.08.2017*, 09.09.2017*

Alle mit * gekennzeichneten Reisetermine: Garantierte Abfahrten ohne Mindest-Teilnehmerzahl

Leistungen:
Kleine Gruppe mit max. 16 Personen
5 Übernachtungen laut Programm
5 x herzhaftes irisches Frühstück
Alle im Programm aufgeführten Unternehmungen und Besichtigungen
Unterbringung:
Unterbringung in sehr guten Lodges oder Gästehäusern der Mittelklasse mit freundlichen Gastgebern und persönlicher Atmosphäre. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad oder Dusche/WC ausgestattet.
Zusatznächte:
Je nach An- und Abreisezeit empfiehlt sich eine zusätzliche Nacht in Dublin vor und/oder nach der Reise. Das travelling Britain Team ist Ihnen gerne behilflich.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular