background
Travelling Britain

Abenteuer auf der Isle of Arran - englischsprachig



3 Tage pro Person im DZ
ab € 327,-

TaschenlampeArran Island auch bekannt als Schottland in Miniaturausgabe ist vollkommen einzigartig in seiner Flora, Fauna sowie auch seiner Geschichte und den reizenden Menschen die dieses faszinierende Fleckchen Erde bevölkern und liebevoll bewirtschaften. Sie erwarten Strände die in Europa ihres gleichen suchen, mythenumwobene Steinkreise und Felsformationen, Schauplätze vorzeitlicher Riten und vor allem die besondere Lebenskultur der Insulaner.

Individuelle Anreise
Unsere Empfehlung: Flug nach Edinburgh oder Glasgow.
Aryshire - Culzean Castle - Alloway - Arran
Ihr Abenteuer beginnt in Edinburgh und führt Sie durch Glasgow. Die Stadtgrenzen verlassend erreichen Sie die traditionelle schottische Grafschaft Aryshire. Sie besichtigen das im 18. Jahrhundert erbaute Schloss Culzean Castle. Unternehmen Sie auch einen Spaziergang durch den angrenzenden Culzean Country Park. Wunderschöne Wanderwege führen Sie durch eine majestätische Landschaft. Nach Ihrem Mittagessen begeben Sie sich in das Herz des Burns Countrys. Schottlands National- Poet Robert Burns, geboren in Alloway, lädt dazu ein, seine Heimat zu erforschen. Die nächste Station Ihrer Reise ist die Hafenstadt Adrossan, von hier aus nehmen Sie die Fähre in Richtung Ihres Hauptziels, der Isle of Arran. Nach einer wunderschönen Überfahrt kommen Sie in Brodick, dem größten Ort der Insel an. Von dort aus genießen Sie eine wunderbare Aussicht auf den Goatfell Berg, dem höchsten Berg der Insel. Nachdem Sie die ersten Eindrücke der Insel verarbeitet haben werden Sie zu Ihrer gemütlichen Unterkunft begleitet.
Goatfell - Arran Distillery - Brodick Castle
Das „Schottland in Miniatur“ strotzt nur so voller Leben und Abenteuer die erlebt werden wollen. Vielleicht erblicken Sie Otter oder Rotwild an den Stränden. Sie werden Augen welch wunderschöne weiße Strände auf der Insel zu finden sind. Je nach Wetterlage wird Sie Ihr Reiseleiter mit den besten Unternehmungen überraschen. Der nördliche Teil der Insel beheimatet den Goatfell Berg. Die Dörfer Corrie und Sannox stehen ganz im Schatten des urigen Berges und führen an der Küste entlang zu den schönsten Stränden der Insel. Im Ort Lochranza stoßen Sie auf die Ruinen der Lochranza Burg. Auch die Arran Distillery befindet sich vor Ort. Im weiteren Reiseverlauf stoßen Sie auf die berühmten mythischen Steinkreise der Insel. Danach reisen Sie weiter gen Süden. Wandern Sie durch die verschlafenen Hafenstädtchen samt ihrer schönen Strände. Legen Sie auf dem Rückweg gern einen Stopp am beliebten Arran Käse Shop einlegen. Zurück in Brodick besuchen Sie das beindruckende Schloss aus rotem Sandstein. Auch die örtliche kleine Brauerei ist einen Besuch wert. Ein oder zwei Gläser runden Ihren heutigen erlebnisreichen Tag perfekt ab.
Halbinsel Kintyre - Tarbert - Inverary
Heute reisen Sie zurück auf das Festland. Von Lochranza geht es per charmanter, kleiner Fähre nach Claonaig. Die 30 minütiger Überfahrt bringt Sie zur Halbinsel Kintyre. Entlang saftig grüner Landschaft und auf wunderbar an der Küste gelegenen Straßen fahren Sie ein in das Dorf Tarbert. Das Städtchen befindet sich auf dem engsten Landstreifen zwischen den 2 großen Wassermassen der Halbinsel und bildet einen natürlichen Hafen. Von Tarbet, vorbei am Loch Fyne, stranden Sie in der weiß erstrahlenden Stadt Inveraray. Gestalten Sie Ihre Freizeit wie Sie es wünschen. Nun führt Sie Ihre Weiterfahrt über den „Ruhe und sei dankbar“ Gebirgspass. Von hier aus ist es nur noch eine kurze gemütliche Fahrt über Luss und vorbei an den schönen Ufern des Loch Lomond, bis Sie wieder in Edinburgh eintreffen.
Abfahrten:
ab Edinburgh: 08.30h

Abfahrten jeden Montag im Zeitraum 02.04. - 29.10.18

Rückkehr in Edinburgh: 19.15h
Keine Mindestteilnehmerzahl! Max. 16 Personen pro Reise!
Leistungen:
Transport im modernen Mercedes- Minibus 16 Sitzer mit professionellem, englischsprachigem Fahrer/Reiseleiter

Alle im Reiseverlauf genannten Fährpassagen sind inklusive.

2 Übernachtungen inkl. Frühstück in Brodick
Unterbringung nach Wahl im B&B Gästehaus ( Zimmer mit Bad/WC) oder im guten 3 Sterne Hotel.

Die Gruppen bestehen aus maximal 16 Personen. Sie bekommen viel mehr persönliche Aufmerksamkeit, mehr Zeit mit den Einheimischen, mehr Zeit außerhalb des Busses, mehr Zeit auf weniger stark befahrenen Nebenstraßen und einfach mehr authentische schottische Erlebnisse. Es erwarten Sie einzigartige und bereichernde Erfahrungen, an die Sie ein Leben lang zurückdenken werden.


Anreise-Informationen:
Aufgrund des frühen Starts dieser Tour am Morgen in Edinburgh sowie der Rückkehr am letzten Tag in Edinburgh ist es in den meisten Fällen notwendig, eine zusätzliche Nacht vor und nach der Reise in Edinburgh zu verbringen.
Gerne berät Sie das travelling Britain Team und bucht für Sie die gewünschten Unterkünfte und die passende Anreise nach Schottland.
Verschiedene Verlängerungstouren möglich


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular