background
Travelling Britain

Luxuskreuzfahrt über den Canal du Midi auf der Anjodi



7 Tage pro Person ab
ab € 3.850,-

TaschenlampeDie Gäste können Sich in den 4 Schlafkabinen, die sich in 2 Doppel- und 2 Twinbetten aufteilen und jeweils mit eigenem Bad ausgestattet sind, ganz wie Zuhause fühlen. Das Sonnendeck ist außergewöhnlich groß. Der integrierte Pool ermöglicht Ihnen eine außergewöhnliche Erfahrung. Wer kann schon sagen, dass er in einem Pool durch die wunderschöne Region Südfrankreichs gefahren ist. Vielleicht kennen Sie das Schiff auch aus der Fernsehserie „Rick Stein´s French Odyssey“.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise nach Narbonne
Sonntag: Marseillan
Am Hotel The Clarion Suites in Narbonne treffen Sie die anderen Gäste und werden gemeinsam zu Ihrer Unterkunft, der Anjodi, chauffiert. Mit eisgekühltem Champagner und Kanapees werden Sie feierlich willkommen geheißen. Plauschen Sie mit der Crew und Ihrem Kapitän und lernen Sie die anderen Gäste kennen. Wenn die Zeit es zulässt, können Sie vielleicht einen ersten kleinen Gang entlang der Seeufer des mediterranen Dorfes Marseillan unternehmen. Am Abend lernen Sie die grandiose Kombüse an Bord kennen.
Montag: Von Marseillan nach Portiragnes
Am heutigen Morgen beginnt Ihre Reise über den mehr als 330 Jahre alten Canal du Midi. Sie gleiten durch das Bagnas Naturreservat und erblicken hoffentlich die wunderschönen Flamingos, Silberreiher und andere Exoten. Die einzigartigen schwarzen Vulkansteinbrücken sind aus regionalem Material gefertigt. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die, im 16. Jahrhundert erbaute Hauptstadt der Region, Languedoc. Der französische Schauspieler Jean-Baptiste Poquelin, besser bekannt als Molière, besuchte die Region im 17. Jahrhundert und wurde durch die Landschaft zu mehreren berühmten Werken, wie beispielsweise Don Juan, inspiriert. Zurück an Bord erwartet Sie ein ausgezeichnetes Dinner mit einer Auswahl an regionalen Weinen.
Dienstag: Portiragnes nach Beziers
Nach dem Frühstück geht die Fahrt für Sie weiter in Richtung Ihres nächsten Ziels. Es bieten sich Ihnen heute vielfältige Möglichkeiten zu Fuß oder auf dem Fahrrad, die außergewöhnliche Region auf eigene Faust zu entdecken. Wenn Sie sich sportlich betätigen möchten, bietet sich Ihnen hier die Möglichkeit zum Mittelmeer zu fahren. Nach einer etwa 20-minütigen Fahrradtour erreichen Sie den nächstgelegen Strand und können das Mittelmeer genießen. Nach der Stärkung am Mittag nehmen Sie an einer gleichermaßen informativen sowie köstlichen Weinverkostung in den Kellern des Weingutes Chateau de Perdiguier teil. Berühmt für seine beachtliche Auswahl an Cabernet Sauvignon, Pinot Noir und Chardonnay Weinen. Am Abend erwartet Sie ein schmackhaftes Dinner an Bord.
Mittwoch: Exkursion nach Narbonne
Die ersten Strahlen der Sonne begleiten Sie auf Ihrer Exkursion nach Narbonne. Sie besuchen den erzbischöflichen Palast, die Kathedrale und die Römer Straße Via Domitia. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die Märkte im Zentrum dieser lebhaften Stadt zu erkunden. Nutzen Sie die Zeit zum Bummeln und genießen Sie die besondere Atmosphäre. Mittags kehren Sie zu Ihrem Schiff zurück und fahren nach dem Essen über ein außergewöhnliches Aquädukt, welches Sie über den Fluss Orb führt. Danach gelangt Ihr Flusskreuzfahrtschiff mithilfe mehreren Schleusen auf ein höheres Wasserniveau. An Ihrem Ankerplatz des heutigen Abends angekommen, verlassen Sie das Schiff und werden zu einem ausgezeichneten Restaurant gebracht.
Donnertag: Von Béziers nach Capestang
Die heutige Tour führt Sie durch den ältesten Kanaltunnel der Welt, der sich in Malpas befindet. Es bieten sich abermals viele Möglichkeit entlang des Kanals zu Wandern oder mit dem Rad zu fahren. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die Stadt Minerve, die Hauptstadt der Region Minervois. Minerve befindet sich auf einem Hügel und bietet daher einzigartige Blicke über die Gegend. Bestaunen Sie auch die Cathar Festung aus dem 12. Jahrhundert, welche von Kalksteinschluchten umgeben ist. Die Fahrt geht weiter nach Capestang. Auf dem Weg dorthin fahren Sie vorbei an Weinbergen und erspähen die beeindruckenden Pyrenäen in der Ferne. Anschließend haben Sie Zeit Capestang zu erforschen. Die Stadt beherbergt eine faszinierende Kirche aus dem 14ten Jahrhundert. Abendessen an Bord.
Freitag: Von Capestang nach Le Somail
Ihre letzte Fahrt über den historischen Canal du Midi führt Sie ins faszinierende Dorf La Somail. Nach dem Mittag besuchen Sie Carcassonne. Die am besten erhaltene, mittelalterliche Stadt der Welt. Bestaunen Sie die 52 Aussichtstürme, Fallgitter und das beeindruckende Verteidigungsarsenal. Es ist leicht zu erahnen wie diese Stadt den vielen Eroberungsversuchen der Vergangenheit standgehalten hat. Am Abend sagen Sie adieu zu Ihrer Crew und Ihrem Kapitän. Feiern Sie bei einem Abschiedsdinner ein letztes Mal zusammen die besonderen Momente, die Sie in den letzten Tagen erlebt haben.
Samstag: Escommes
Nach dem Frühstück werden Sie zur Destination Ihrer Wahl in Narbonne gebracht.
Termine:
01.04.2018*, 08.04.2018*, 15.04.2018*, 22.04.2018*, 29.04.2018*, 06.05.2018*, 13.05.2018*, 20.05.2018*, 27.05.2018*, 03.06.2018*, 10.06.2018*, 17.06.2018*, 24.06.2018*, 01.07.2018*, 08.07.2018*, 15.07.2018*, 22.07.2018*, 29.07.2018*, 05.08.2018*, 12.08.2018*, 19.08.2018*, 26.08.2018*, 02.09.2018*, 09.09.2018*, 16.09.2018*, 23.09.2018*, 30.09.2018*, 07.10.2018*, 14.10.2018*, 21.10.2018*

Alle mit * gekennzeichneten Reisetermine: Garantierte Abfahrten ohne Mindest-Teilnehmerzahl

Leistungen:
Im Preis eingeschlossen:
Vollpension / All-Inclusive:
6x Abendessen an Bord vom schiffseigenen Koch oder je nach Tagesablauf im Restaurant
5x Mittagessen je nach Programm an Bord oder auswärts
Jeden Tag Frühstück an Bord
Offene Bar
Champagnerempfang
Alle Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten wie im Tagesablauf beschrieben
Klimaanlage in jedem Zimmer
Fahrräder an Bord
Transfer zwischen Treffpunkt und Boot
Anreise – Informationen:
Die Preise enthalten nicht die An- und Abreise.
Gerne machen wir Ihnen auch diesbezüglich ein Angebot.
Individuelle Anreise nach Narbonne.
Unsere Empfehlung: z.B. Flug nach Montpellier oder Toulouse.
Hotelübernachtungen am Anreisetag sowie Verlängerungsnächte bucht Ihnen gerne das travelling Britain Team. Ebenso beraten wir Sie gerne über Transfermöglichkeiten zum jeweiligen Treffpunkt.
Saisonaufteilung:
Nebensaison:
01. April - 22. April
22. Juli - 19. August
07. Oktober - 21. Oktober
Kabine pro Person: € 3.850
Full Charter: 6 Nächte ab 6 Personen: ab € 27.000
Einzelkabinen- Zuschlag: € 1.400

Hauptsaison:
29. April - 15. Juli
26. August - 30. September
Kabine pro Person: € 4.450
Full Charter: 6 Nächte ab 6 Personen: ab € 30.800
Einzelkabinen- Zuschlag: € 1.600
Themen Fahrten:
Wein-Tour: Verfügbar für bis zu 8 Personen
Preiszuschlag pro Charter € 3.500

Golf-Tour: Verfügbar für bis zu 8 Personen
Preiszuschlag pro Pers. € 500
Highlights:
Sie besuchen Pezenas, ein Dorf das tief mit dem Stück Moliere verbunden ist.

Private Weinverkostung in der Weinkellerei Chateau de Perdiguier.

Sie gleiten durch den weltältesten Kanal Tunnel in Malpas.

Besichtigung des spektakulären Berggipfel Dorfes von Minerve.

Besichtigung des Erzbischöflichen Palais von Narbonne und den lebhaften Märkten.

Sie erblicken die Pyrenäen während Sie durch die Weinberge streifen und lernen die Geschichte der Katharer kennen.

Besuch der weltweit am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadt – Carcassonne.

Exzellente Wander- und Radwege.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular