background
Travelling Britain

Süd Burgund an Bord der L'Impressioniste – Historische Orte und erstklassige Weine



7 Tage pro Person
ab € 4.350,-

TaschenlampeWährend Ihrer einwöchigen Kreuzfahrt an Bord der L´Impressionniste über den Burgund Kanal lernen Sie neben der schönen ländlichen Gegend auch die Geschichte und Weinkultur der Region Burgund. Entspannen Sie in dem großen Salon, der sich durch bequeme Ledersofa und Designermöbel auszeichnet, nach einem aufregenden Tag in der Weinregion.

Individuelle Anreise
Individuelle Anreise nach Paris
Sonntag: Fleurey-sur-Ouche
Sie treffen Ihre Mitreisenden im Westminster Hotel in Paris und werden von einem Chauffeur zu Ihrer schwimmenden Unterkunft der L´Impressionniste gebracht. Mit einem Glas Champagner werden Sie von Ihrem Kapitän und seiner Crew an Bord begrüßt und nach einem ersten Kennenlernen können Sie sich auf Ihr erstes hervorragendes Abendessen an Bord freuen.
Montag: Von Fleurey-sur-Ouche nach Gissey-sur-Ouche
Ihre erste Fahrt führt über den bezaubernden Kanal vorbei an verschlafenen Städtchen und durch verschiedene Schleusen mit hübschen Schleusenhäuschen. Neben dem Kanal befindet sich ein Weg, der sich für eine Fahrradtour oder einen Spaziergang perfekt eignet. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Weinberg Clos de Vouget, Heimat der berühmten Weinbruderschaft Chevaliers du Tastevin. Deren Weine werden jedes Jahr zu den feinsten Côte d’Or Weine ernannt. Auf dem Rückweg zur L´Impressionniste nehmen Sie an einer Weinverkostung in den Kellern des renommierten Weingutes von Andre Ziltener teil. Dieses familienbetriebene Weingut wurde auf der Ruine eines alten Zisterziener-Klosters gebaut. Am Abend erwartet Sie Ihr Koch mit einem leckeren Abendessen an Bord.
Dienstag: Gissey-sur-Ouche nach La Bussiere
Nach dem Frühstück genießen Sie eine Stadtführung durch das historische Dijon und besuchen die lebhaften Märkte, die berühmten Senfläden und die beeindruckenden Kathedrale. Zurück an Bord genießen Sie Ihr Mittagessen, Ihr Kapitän das Schiff nach La Bussiere navigiert. Auch hier haben Sie wieder die Möglichkeit entlang des Kanals einen Spaziergang bis zur nächsten Schleuse unternehmen oder mit den schiffseigenen Fahrrädern eine kleine Tour zu unternehmen. Das Abendessen wird Ihnen heute wieder an Bord serviert.
Mittwoch: Von La Bussiere nach Pont d´Ouche
Nach einer kurzen morgendlichen Flussfahrt, werden Sie in einem Minibus durch die Weinberge zum Weinberg „Vigne de l´enfant Jesus“ gefahren, das Teil des berühmten Weingutes Bouchard Pere et Fils ist. Vor Ort gewährt Ihnen ein Weinexperte Einblicke in die Produktion der Grand Cru und Premier Cru Weine. Weiter geht die Fahrt über Land nach Beaune, der Weinhauptstadt der Region Burgund. Sie nehmen an einer Verköstigung der Weine des Weingutes Bouchard Pere et Fils teil, bevor Sie ein exzellentes Mittagessen in der Orangerie des Chateau de Beaune genießen, welches seit 1820 zum Weingut gehört. Anschließend besuchen Sie das faszinierende, im 15. Jahrhundert erbaute Hotel-Dieu-Hospice. Erkunden Sie die Stadt bevor Sie für eine kurze abendliche Flusskreuzfahrt nach Pont d´Ouche zur L´Impressionniste zurückkehren. Am Abend genießen Sie abermals die gute Küche an Bord.
Donnerstag: Von Pont d´Ouche nach Vandenesse
Nach einem reichhaltigen Frühstück gleitet die L’Impressionniste nach Vandenesse-en-Auxois, vorbei an grasenden Charolais Rindern und Bilderbuch Dörfern. Sie überqueren heute das einzige Aquädukt des Burgundkanals. Nach dem Mittagessen erkunden Sie die mittelalterliche Stadt und das Schloss von Chateauneuf-en-Auxois, einst Außenposten der Herzoge von Burgund. Genießen Sie vom Schloss den tollen Ausblick auf den Kanal, die umliegenden Seen und die tolle Landschaft. Zurück an Bord erwartet Sie ein fabelhaftes Abendessen aus der Kombüse.
Freitag: Von Vandenesse nach Escommes
Ihre letze Tour an Bord der L´Impressionniste führt Sie zum höchsten Punkt des Kanals, der 380 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Am Nachmittag besichtigen Sie das Schloss Chateau de Bussy-Rabutin und bestaunen die Portraitgalerie des, in Ungnade gefallenen, Hofmannes von König Ludwig, dem 14. Streifen Sie auch durch die Gärten und genießen Sie von dort aus den Blick auf das ehrwürdige Schloss und seinen Burggraben. Am Abend sagen Sie bei einem feierlichen Abschiedsessen adieu zu Ihrer Crew.
Samstag: Escommes
Nach Ihrem letzten Frühstück werden Sie zurück zum Westminster Hotel in Paris chauffiert.
Termine:
08.04.2018*, 15.04.2018*, 22.04.2018*, 29.04.2018*, 06.05.2018*, 13.05.2018*, 20.05.2018*, 27.05.2018*, 03.06.2018*, 10.06.2018*, 17.06.2018*, 24.06.2018*, 01.07.2018*, 08.07.2018*, 15.07.2018*, 22.07.2018*, 29.07.2018*, 05.08.2018*, 12.08.2018*, 19.08.2018*, 26.08.2018*, 02.09.2018*, 09.09.2018*, 16.09.2018*, 23.09.2018*, 30.09.2018*, 07.10.2018*, 14.10.2018*, 21.10.2018*

Alle mit * gekennzeichneten Reisetermine: Garantierte Abfahrten ohne Mindest-Teilnehmerzahl

Leistungen:
Im Preis eingeschlossen:
Vollpension / All-Inclusive:
6x Abendessen an Bord vom schiffseigenen Koch oder je nach Tagesablauf im Restaurant
5x Mittagessen je nach Programm an Bord oder auswärts
Jeden Tag Frühstück an Bord
Offene Bar
Champagnerempfang
Alle Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten wie im Tagesablauf beschrieben
Klimaanlage in jedem Zimmer
Fahrräder an Bord
Transfer zwischen Treffpunkt und Boot
Anreise – Informationen:
Die Preise enthalten nicht die An- und Abreise.
Gerne machen wir Ihnen auch diesbezüglich ein Angebot.
Individuelle Anreise nach Paris.
Unsere Empfehlung: z.B. Flug nach Paris.
Hotelübernachtungen am Anreisetag sowie Verlängerungsnächte bucht Ihnen gerne das travelling Britain Team. Ebenso beraten wir Sie gerne über Transfermöglichkeiten zum jeweiligen Treffpunkt.
Saisonaufteilung:
Nebensaison:
08. April - 22. April
22. Juli - 19. August
07. Oktober - 21. Oktober
Standardkabine pro Person: € 4.350
Suite pro Person: € 4.490
Full Charter: 6 Nächte ab 8 Personen: ab € 44.000
Einzelkabinen- Zuschlag: € 1.600

Hauptsaison:
29. April - 15. Juli
26. August - 30. September
Standardkabine pro Person: € 5.090
Suite pro Person: € 5.190
Full Charter: 6 Nächte ab 8 Personen: ab € 50.900
Einzelkabinen- Zuschlag: € 1.850
Themen Fahrten:
Wein-Tour: Verfügbar für bis zu 12 Personen
Preiszuschlag pro Charter € 4.300

Golf-Tour: Verfügbar für bis zu 12 Personen
Preiszuschlag pro Pers. € 500

Kulinarik-Tour: Verfügbar für bis zu 12 Personen
Preiszuschlag pro Pers. € 125
Highlights:
Besuch des Schlosses und Weinbergs: Clos de Vougeot, Heimat der Bruderschaft Chevaliers du Tastevin.

Private Weinverkostung in den Kellern ausgezeichneter Weingüter.

Besichtigung von Dijon.

Besichtigung des Schlosses Chateau de Bussy-Rabutin.

Besuch von Beaune, samt dem Hotel-Dieu Hospice.

Exquisites Mittagessen im Chateau de Beaune.

Sie besuchen das mittelalterliche Chateauneuf-en-Auxois.

Exzellente Fuß- und Radwege entlang der Kanäle.


Katalogbestellung


Bestellen Sie
unseren aktuellen
Katalog...


Jetzt anfordern
Kontakt
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr

Service:

Fon: +49 (0) 52 31-57 00 76

Kontaktformular