• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

  • Highlands & Inseln
  • Schottlands Süden

Schottische Impressionen

Deutschsprachige Busrundreise ab Edinburgh

3% Frühbucher-Rabatt für alle Buchungen bis 30.09.2020.

Auf dieser großartigen Reise tauchen Sie ein in die legendären Highlands, entdecken die traumhafte Isle of Skye und erleben die fesselnden Städte Edinburgh und Glasgow. Lassen Sie sich verführen von der Faszination Schottlands während einer Bootsfahrt auf dem berühmten Loch Ness und treffen Sie echte Highland Bewohner auf einer Hütehunde Farm.

ab 1.172,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Die magische Hauptstadt Edinburgh
  • Bootsfahrt auf dem Loch Ness
  • Die spektuläre Isle of Skye
  • Besuch einer Whisky Destillierie
  • alle Eintritte und Programmpunkte inklusive
Leistungen:
  • Flughafentransfers (an/ab Edinburgh)
  • 1 Übernachtungeim Raum Edinburgh
  • 1 Übernachtung im Zentrum von Edinburgh
  • 2 Übernachtungen im Raum Aviemore / Cairngorms
  • 2 Übernachtungen im Raum Fort William
  • 1 Übernachtung in Glasgow
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen (nicht in Edinburgh)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung

Schottische Impressionen

Eine exklusive, deutschsprachige Busrundreise

3% Frühbucher-Rabatt für alle Buchungen bis 30.09.2020.

Auf dieser großartigen Reise tauchen Sie ein in die legendären Highlands, entdecken die traumhafte Isle of Skye und erleben die fesselnden Städte Edinburgh und Glasgow. Lassen Sie sich verführen von der Faszination Schottlands während einer Bootsfahrt auf dem berühmten Loch Ness und treffen Sie echte Highland Bewohner auf einer Hütehunde Farm.

1. Tag | Edinburgh

Ankunft in Edinburgh, Hauptstadt der Schotten. Transfer zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Edinburgh.

2. Tag | Dunkeld - Pitlochry - Aviemore

Am Morgen verlassen Edinburgh in Richtung Norden. Ein erster Fotostopp ist an der beeindruckenden Forth Bridge eingeplant. Die aus dem Jahre 1890 stammende Eisenbahnbrücke gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach einem Besuch der Kathedrale von Dunkeld und einer Mittagspause im Bergstädtchen Pitlochry passieren Sie einen der schönsten Aussichtspunkte der Region, den Queen’s View. Am Nachmittag erreichen Sie Blair Castle. Das Castle gehört zu den ältesten, bewohnten Burgen in Schottland und ist eng verkünft mit der stürmischen, schottischen Geschichte. Abendessen und Übernachtung in Aviemore.

3. Tag | Ausflug Malt Whisky Trail

Heute fahren Sie entlang des berühmten Malt Whisky Trails in der Region Speyside. Hier herrscht die höchste Dichte an Destillen im Land. Auf einer Tour erfahren Sie bei einer Führung mehr über den Herstellungsprozess des schottischen "Wasser des Lebens". Natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen. Ihr nächster Halt ist das Highland Folk Museum. In diesem schön gelegenen Freilicht Museum wird in mehr als 30 historischen Häusern die Geschichten der Landbevölkerung in den letzten 300 Jahren erzählt. Einen weiteren, sehr unterhaltsamen Einblick in das Leben der Highlander erhalten Sie beim Besuch einer echten Hochland Farm. Hier können Sie bei einer Hirtenhund-vorführung die perfekte Zusammenarbeit von Farmer und Hund beim Hüten der Schafe beobachten. Abendessen und Übernachtung in Aviemore.

4.Tag | Loch Ness - Urquhart Castle - Aonach Mor - Fort William

Ein Blick auf das berühmte Loch Ness darf auf keiner Schottlandreise fehlen. Am Morgen starten Sie mit einer 1Std. Bootsfahrt auf dem berühmtesten schottischen See und erfahren alles über den See, Nessie und genießen herrliche Ausblicke auf die umliegende Landschaft. Am Urquhart Castle, einer Burgruine hoch über dem See, gehen Sie von Bord. Nahe Fort Williams befindet sich die einzige Gondelbahn im Königreich. In 15 Minuten bringt Sie die Bahn auf den 650 Meter hohen Aonach Mor. Oben eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die umliegenden Berge. Zahlreiche kleine Wanderungen bieten sich an. Abendessen und Übernachtung in Fort William.

5. Tag | Tagesausflug zur Isle of Skye

Auf einer kleinen Rundfahrt erleben Sie die reizvolle Landschaft der Cuillin Mountains, deren Gipfel bis zu 1.000 in den Himmel ragen. Sei statten der kleinen Inselhauptstadt Portree einen Besuch ab. Nutzen Sie die freie Zeit, um sich in einem der netten Cafés zu stärken oder eine Spaziergang am malerischen Hafen zu unternehmen. Über die imposante Skye Bridge geht es zurück auf das Festland. Ein kurzer Fotostopp am berühmten Eilean Donan Castle darf natürlich nicht fehlen. Es ist die meistfotografierte Burg in Schottland und Drehort zahlreicher Holywood Produktionen, allen voran „Highlander – es kann nur einen geben“.

Auf der Fahrt durch das Tal von Glen Coe erleben Sie die Ganze Faszination des schottischen Hochlandes. Die Landschaftsbilder werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben. Abendessen und Übernachtung im Raum Dalmally.

6. Tag | Glencoe - Rannoch Moor - Glasgow

Der Tag beginnt mit einer leichten, ca. 3km langen Wanderung. Der Rundweg führt durch ein herrliches Waldgebiet südlich von Tyndrum. Genießen Sie herrliche Ausblicke auf die umliegenden Berge. Anschließend können Sie sich auf der Fahrt nach Glasgow bequem in Ihren Sitz zurücklehnen und die schöne Landschaft der Trossachs genießen. In Schottlands größter Stadt besuchen Sie die Cathedral of St Mungo, Glasgows ältestes Gebäude. Nicht weit entfernt befindet sich Glasgow Necropolis, ein beeindruckender viktorianischer Friedhof. Reich verzierte, viktorianische Denkmäler, Grabsteine und Gruften schmiegen sich an den Hügel "The Craig". Sie unternehmen einen kurzen Abstecher zur Kelvingrove Kunstgalerie, ein beeindruckendes rotes Sandstein-gebäude. Die Galerie beherbergt mehr als 8.000 Kunstobjekte. Abendessen und Übernachtung in Glasgow.

7. Tag | Falkirk Wheel – Kelpies - Edinburgh

Auf dem Weg nach Edinburgh halten Sie am berühmten Falkirk Wheel, eine Meisterleistung der Ingenieurskunst, das den Union- mit den Fort & Clyde Canal verbindet. 34 Meter hoch hebt das Stahlrad die durchfahrenden Boote von einer Ebene in die andere. Genießen Sie dieses einmalige Erlebnis auf einer Bootstour. Anschließend statten Sie den Pferde-Skulpturen "Kelpies von Falkirk" einen Besuch ab. Am Nachmittag entdecken Sie Edinburgh während einer kurzen Stadtrundfahrt. Schottlands atemberaubende Hauptstadt wird Sie durch ihre kulturelle Vielfalt und einzigartige Architektur beeindrucken. Übernachtung in Edinburgh.

8. Tag | Edinburgh und Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Schottland. Je nach AbflugzeitZeit zur freien Verfügung. Anschließend Transfer zum Flughafen und Heimreise.

Leistungen

  • Flughafentransfers (an/ab Edinburgh)
  • 1 Übernachtung im Raum Edinburgh
  • 1 Übernachtung iin Edinburgh City Center
  • 2 Übernachtungen im Cairngorms NP
  • 1 Übernachtung im Raum Fort William
  • 1 Übernachtung im Raum Dalmally
  • 1 Übernachtung in Glasgow
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen (nicht in Edinburgh)

Praktische Informationen

  • Dunkeld Cathedral
  • Blair Castle
  • Besuch einer Whisky Destillerie mit Kostprobe
  • Highland Folk Museum
  • Hütehunde Vorführung
  • Bootsfahrt auf dem Loch Ness
  • Urquhart Castle
  • Gondelfahrt auf den Aonach Mor
  • Parkgebühren für Fotostopp Eilean Donan Castle
  • Glasgow Cathedral
  • Kelvingrove Art Gallery & Museum
  • Bootsfahrt Falkirk Wheel

Nicht inklusive:

  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Abendessen in Edinburgh
  • Trinkgelder
  • Gepäckservice
  • Flughafentransfer

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne buchen wir für Sie Flüge nach Schottland.

Jetzt Buchen!
15 Angebote für "Schottische Impressionen" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen