• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • Irland

Connemara, Aran Islands & Burren

Englischsprachig geführte Wanderreise

Tauchen Sie ein in die wild-romantische Wildnis des Connemara National Park, bestaunen Sie die einzigartige Burrenregion und die Abgeschiedenheit der atemberaubenden Aran Islands.

ab 1.560,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Leistungen:
  • 7 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels mit eigenem Bad
  • 6 x irisches Frühstück
  • 1 x kontinentales Frühstück
  • 6 x Lunchpaket
  • 7 x Abendessen
  • englischsprachiger Wanderfrührer
  • Transfer zu und von den Wanderstrecken
  • Fähre von den Aran Islands
  • Eintritt zu Dun Aonghasa
  • Transger nach Lisdoonvarna (Tag 1)
  • Transfer nach Galway (Tag 8)

Connemara, Aran Islands & Burren

Englischsprachig geführte Wanderreise

Tauchen Sie ein in die wild-romantische Wildnis des Connemara National Park, bestaunen Sie die einzigartige Burrenregion und die Abgeschiedenheit der atemberaubenden Aran Islands.

1. Tag | Lisdoonvarna

Willkommen im Wilden Westen – dem WildAtlantikWay West! Nach der selbstständigen Anreise in Galway treffen Sie die Gruppe um 17.00 Uhr und fahren gemeinsam nach Lisdoonvarna. Bei einem gemeinsamen Dinner lernen Sie Ihren Guide und die Gruppe kennen und besprechen die nächsten Tage. Übernachtung und Frühstück in Lisdoonvarna.

2. Tag | Cliffs of Moher & Atlantic Coast

Ihr erster Tag startet auf dem neuen Küstentrail in Clare, der Sie entlang einer der außergewöhnlichsten Landschaften Irlands vorbeiführt. Von Liscannor und Hags Head im Süden geht es in Richtung Norden vorbei an den majestätischen Cliffs of Moher und Doolin mit fantastischen Blicken über Aill Na Searrach, die Aran Islands und die Galway Bay. Bei einem gemeinsamen Dinner können Sie noch einmal all die großartigen Eindrücke Revue passieren lassen. Übernachtung und Frühstück in Lisdoonvarna. Distanz: 13 km

3. Tag | The Burren

Heute reisen Sie zu einer ganz besonderen Gegend – dem Burren National Park. Die Wanderung führt abwechselnd über grüne Wege und den kargen Kalkstein, der die Gegend ausmacht. Auf den ersten Blick unbewohnt ist der Besucher umso mehr fasziniert von der Vielfalt der Flora und Fauna der Gegend besonders den seltenen arktischen und alpinen Blumen. Der Transfer bringt Sie zurück und bietet eine kleine Erholungspause bevor Sie sich wieder zu einem gemeinsamen Abendessen treffen. Übernachtung und Frühstück in Lisdoonvarna. Distanz: 13 km

4. Tag | Aran Islands - Inis Mor

Heute wartet eine spektakuläre Art des Reisens auf Sie – in einer kleinen Maschine fliegen Sie auf die größte der Aran Island – Inis Mor. Die Inseln gelten auch heute noch als Hochburg der keltischen Kultur, die irische Sprache ist hier noch sehr verbreitet und traditionelle Musik und Gesänge klingen aus jedem Pub. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben beginnt die heutige Wanderung zum Südosten der Insel. Sie entdecken atemberaubende Klippen und eine Befestigung aus der Eisenzeit – Dun Duchathair. Übernachtung und Frühstück auf Inis Mor. Distanz: 9 km

5. Tag | Aran Islands - Dun Aonghasa

Eine der bedeutsamsten Anlagen der Insel – Dun Aonghasa entdecken Sie heute. Der Transfer bringt Sie zu den Ruinen der Befestigungsanlage und zum Poll na bPéist, ein natürlicher Pool, sowie wie weiteren archäologischen Besonderheiten, alle verteilt über die steinige Landschaft, die das Leben auf der abgeschiedenen Insel nicht einfacher macht. Übernachtung und Frühstück auf Inis Mor. Distanz: 10 km

6. Tag | Maumeen Pilgrimage Route

Nach Ihrem Rückflug auf das Festland bringt Sie in Transfer zu den wunderschönen Maumeen Mountains zum Pilgerpfad der bis hinauf zu St. Patrick’s Well führt. Die Wanderung führt über schmale Mountain Tracks, umgeben von den unberührten Berghängen. Die kleine Kapelle gilt als die kleinste der Insel und Legenden besagen St Patrick sprach hier seinen Segen über das wilde Connemara. Weiter entlang des Western Way endet die Wanderung in Kane’s Pub, wo Sie Ihren eigenen Segen erhalten, bevor der Transfer Sie zurück ins Hotel bringt. Übernachtung und Frühstück in Connemara. Distanz: 13 km

7. Tag | The connemara Coast

Ein weiterer Transfer bringt Sie zu den Ufern des Killary Harbour, dem einzigen Fjord Irlands wo Ihre heutige Wanderung über den Famine Trail durch Connemaras Berglandschaft zurück zum Hotel startet. Allerlei durch die Hungersnot bedingten Ruinen säumen Ihren Weg bevor es durch die vielfältige Fauna der Sumpflandschaft mit fantastischen Blicken über die Bucht und die Mayo Mountains entlang des Wild Atlantic Way geht. Am Abend treffen Sie sich zu einem letzten gemeinsam Farewell-Dinner. Übernachtung und Frühstück in Connemara. Distanz: 16 km

8. Tag | Heimreise

Nach dem Frühstück bringt Sie der Transfer um 09.00 Uhr nach Galway. Von hier treten Sie Ihre selbstständige Heimreise an.

Leistungen

  • 7 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels mit eigenem Bad
  • 6 x irisches Frühstück
  • 1 x kontinentales Frühstück
  • 6 x Lunchpaket
  • 7 x Abendessen
  • englischsprachiger Wanderfrührer
  • Transfer zu und von den Wanderstrecken
  • Fähre von den Aran Islands
  • Eintritt zu Dun Aonghasa
  • Transger nach Lisdoonvarna (Tag 1)
  • Transfer nach Galway (Tag 8)

Praktische Informationen

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise und den Transfer nach Galway. Gerne bucht Ihnen das travelilng Britain Team die passende Anreise.

Unterbringung:

Unterbringung in guten Mittelklassehotels mit landestypischem Standard.

Die Zimmer verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Tee- und Kaffeekocher.

Jetzt Buchen!
2 Angebote für "Connemara, Aran Islands & Burren" gefunden
Lade Daten

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen