• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • Südwest Irland

Cork & Kerry

Englischsprachig geführte Wanderung durch die beiden Counties Cork und Kerry

Erleben Sie in der Gruppe den südwestlichen Teil des Wild Atlantic Way in den beiden Counties Cork und Kerry. Die Beara Halbinsel, der Ring of Kerry und Dingle sind nur einige der Highlights während dieser 8-tägigen geführten Wanderung.

ab 1.165,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Leistungen
  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten B&B's oder familiengeführten Hotels mit eigenem Bad
  • 7 x irisches Frühstück
  • 5 x Lunchpaket
  • Transfer von/zum Flughafen Dublin
  • Transport während der Wanderung
  • Cable Car nach Dursey Island
  • Fähre zu/von Beara Island
  • englischsprachiger Wanderführer

Eine Vorübernachtung in Dublin in Flughafennähe wird empfohlen. Gerne bucht Ihnen das travelling Britain Team die Vorbernachtung.

Cork & Kerry

Englischsprachig geführte Wanderung durch die beiden Counties Cork und Kerry

Erleben Sie in der Gruppe den südwestlichen Teil des Wild Atlantic Way in den beiden Counties Cork und Kerry. Die Beara Halbinsel, der Ring of Kerry und Dingle sind nur einige der Highlights während dieser 8-tägigen geführten Wanderung.

1. Tag | Anreise - Beara Peninsula

Am Starttag der Wanderreise werden Sie um 10.00 Uhr von Ihrem Wanderführer am Flughafen in Empfang genommen. Auf dem Weg zur Beara Peninsula stoppen Sie beim majestätischen Rock of Cashel und im malerischen Cahir für rund eine Stunde. Übernachtung und Frühstück in Castletownbere.

2. Tag | Dursey Island

Die erste Wanderung startet auf Dursey Island, einer kleinen abgelegenen Insel, erreichbar durch Irlands einzige Cable Car Bahn - bis zu 6 Personen oder 1 Kuh finden in den Kabinen Platz - wobei die Kühe Vorrang haben und Sie eventuell kurz auf die nächste Kabine warten müssen. Dursey Island ist ein Vogel- und Walschutzgebiet und durch seine wunderschöne Lage und Ruhe der perfekte Ort für die erste Wanderung. Übernachtung und Frühstück in Castletownbere. Distanz: 10,5 km, Aufstieg: 260 m

3. Tag | Beara Island & Beara Way

Heute Morgen nehmen Sie die Fähre um nach Beara Island zu kommen - ein verzauberter Ort, den viele Mythen umgeben. Neben einer Vielzahl an Wildtieren finden sich auch viele Steinkreise und Standing Stones auf der Insel. Die Wanderung entland des Beara Way entlang ruhiger Landstraßen bietet atemberaubende Blicke über die ganze Umgebung. Übernachtung und Frühstück in Castletownbere. Distanz: 12 km, Aufstieg: 240 m

4. Tag | Muckross House & Gardens

Heute verlassen Sie die Beara Halbinsel und das County Cork und reisen über den Healy's Pass ins malerische County Kerry. Am frühen Nachmittag besuchen Sie Muckross House and Gardens (Eintritt nicht inbegriffen). Genießen Sie die wunderschöne Gegend in Killarney und erkunden Sie die malersiche Stadt am Nachmittag auf eigene Faust. Übernachtung und Frühstück in Killarney.

5. Tag | Gap of Dunloe

Am Morgen startet Ihre Wanderung am berühmten Kate Carney's Cottage und bringt Sie ins Black Valley. Der eiszeitliche Gletscher hat unglaubliche Steinformationen, schroffe Hänge, glitzernde Seen und kleine Wasserfälle zurückgelassen, welche gemeinsam eine wunderschöne Landschaft bilden. Auf dem berühmten Kerry Way geht es weiter durch den Derrynahierka Oak Forest bis hin zur Galway's Bridge. Übernachtung und Frühstück in Killarney. Distanz: 15 km, Aufstieg: 280 m

6. Tag | Dingle Peninsula

Von Killarney aus erreichen Sie heute den westlichsten Punkt Irlands, die Dingle Halbinsel - bekannt für ihre archäologischen Relikte, grüne Hügel, blauen Küstenabschnitte, irische Musik und einer ganzen Menge "Craic". Während der Wanderung hinab zum wunderschönen Inch Beach entdecken Sie die traditionelle Art des Torf stechens. Inch Beach kommt dem einen oder anderen vielleicht aus dem Film Ryan's Daughter bekannt vor. Übernachtung und Frühstück in Dingle. Distanz: 8 km

7. Tag | Dingle Way & Brandon Point

Die heutige Wanderung beginnt kurz hinter Cloghane auf dem Dingle Way und führt zu Beginn erneut durch eine Torf-Region. Die alte Moorstraße führt durch ein Gebiet bekannt als Sás Creek, eine spektakuläre hufeisenförmige Bucht, umgeben von 300 m hohen Klippen. Vorbei an prähistorischen Hütten und Siedlungen geht es weiter in Richtung Brandon Point. Übernachtung und Frühstück in Dingle. Distanz: 10.5 km, Aufstieg; 516 m

8. Tag | Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie das County Kerry frühzeitig und werden zwsichen 15 und 16 Uhr in Dublin am Flughafen abgesetzt.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten B&B's oder familiengeführten Hotels mit eigenem Bad
  • 7 x irisches Frühstück
  • 5 x Lunchpaket
  • Transfer von/zum Flughafen Dublin
  • Transport während der Wanderung
  • Cable Car nach Dursey Island
  • Fähre zu/von Beara Island
  • englischsprachiger Wanderführer

Eine Vorübernachtung in Dublin in Flughafennähe wird empfohlen. Gerne bucht Ihnen das travelling Britain Team die Vorbernachtung.

Praktische Informationen

Anreise-Informationen

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne bucht Ihnen das travelling Britain Team die passende Anreise.

B&B Gästehaus oder 3-Sterne Hotel

Alle Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC.

Jetzt Buchen!
3 Angebote für "Cork & Kerry" gefunden
Lade Daten

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen