• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

  • Isle of Man
  • Nord England

Der Norden Englands & die Isle of Man

Bereisen Sie gleich 2 Länder mit wunderschönen Landschaften auf einen Schlag.

ab 573,00 € 6 Tage DZ  p.P.
Leistungen:
  • 1 Übernachtung in Yorkshire
  • 1 Übernachtung im Raum Lake District
  • 3 Übernachtungen in Douglas
  • 5 x englisches Frühstück
  • Fährpassage zur Isle of Man mit dem Motorrad
  • Individuelle REISE-APP - Damit Sie Ihre Reise in vollem Umfang genießen können, erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen nicht in Papierform, sondern digital, in Form unserer individuellen REISE-APP. Diese REISE-APP enthält keine Werbung.
  • Sicherungsschein
Jetzt Buchen!
464 Angebote für "Der Norden Englands & die Isle of Man" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Der Norden Englands & die Isle of Man

Bereisen Sie gleich 2 Länder mit wunderschönen Landschaften auf einen Schlag.

Von imposanten Kathedralen über den wunderbaren Lake District National Park, führt Sie diese einmalige Motorradrundreise auf die mystische Insel Isle of Man in der irischen See. Neben urwüchsigen Hügellandschaften und einsamen Stränden sowie historischen Stätten der Kelten und Wikinger finden Motorradsportbegeisterte hier vor allem den berüchtigten Mountain Course und die kurvigen Straßen durch traditionelle Dörfer.

1. Tag | Raum Middlesborough/Nordostküste

Nach Ihrer individuellen Anreise können Sie auf dem Weg zu Ihrem gebuchten Hotel ein Besichtigungsprogramm nach eigenen Wünschen gestalten. In York wartet die zweitgrößte gotische Kathedrale Nordeuropas - der York Minster - auf Sie, nur der Kölner Dom ist größer. Eine weitere Zeitreise unternehmen Sie im York Castle Museum. das tägliche Leben durch 400 Jahr britische Geschichte wird hier anschaulich in verschiedenen Rekonsturktionen dargestellt. Übernachtung und Frühstück im Raum York.

2. Tag | Durham - Beamish Open Air Museum - Hadrian's Wall - Grasmere/Lake District

Statten Sie der Universitätsstadt Durham mit seiner Kathedrale und dem Freilichtmuseum von Beamish einen Besuch ab. Die fast 1000 Jahr alte Kathedrale von Durham ist für Ihre prachtvolle romanische Architektur bekannt. Das Museum in Beamish stellt einen viktorinaschen Straßenzug aus dem Jahr 1913 dar. Nachmittags Fahrt nach Vindolanda, der Ausgrabungsstätte eines römischen Forts am Hadrians Wall. Auf Ihrer Weiterfahrt über Carlisle können Sie bereits die Ausblicke auf die malerische Umgebung des Lake Districts genießen. Übernachtung und Frühstück im Lake District.

3. Tag | Lake District - Heysham/Douglas - Isle of Man

Am Vormittag Rundfahrt durch die schönsten Teile dieses Seengebiets zum Beispiel vorbei am Windermere Lake, über die 400m hohen Pässe oder über Scafell Pike. Gegen 14.15 Uhr legt Ihre Fähre nach Douglas ab. Planen Sie genügend Zeit ein um frühszeitig am Fährhafen zu sein. Die einzigartige Insel präsentiert sich souverän: mit eigener Verfassung, Parlament, Steuer- und Zollhoheit, Währung sowie Briefmarken & Internet-Domäne (.im")! Spazieren Sie nach der Fährüberfahrt noch ein wenig über die Promenade, genießen Sie die fangfrischen Meeresfrüchte und ein leckeres Craft Bier von der Insel. Übernachtung und Frühstück in Douglas.

4. Tag | Ganztägiger Ausflug auf der Isle of Man (Nordhälfte)

Am Morgen machen Sie sich auf zur Westküste der Insel und besichtigen Peel Castle und das Museum House of Mannanan. Genießen Sie einen Kaffe an der malerischen Strandpromenade. Über den Norden und den wunderschönen Point of Ayre reisen Sie zurück in den Osten ins idyllische Fischerdorf Ramsey und weiter nach Laxey, wo die "Lady Isabella" - das größte, noch intakte Wasserrad der Welt (23m Durchmesser) auf Sie wartet. Bleibt noch ein wenig Zeit können Sie von Laxey aus mit der Snaefell Mountain Railway auf den höchsten Punkt der Insel fahren und die Aussichten über die Insel und das Meer genießen Bei gutem Wetter entdecken Sie in der Ferne vielleicht den Lake District. Übernachtung und Frühstück in Douglas.

5. Tag | Ganztägiger Ausflug auf der Isle of Man (Südhälfte)

Heute fahren Sie in den Süden der Insel und besichtigen als erstes Castle Rushen in Castletown sowie des Railway Museum in Port Erin. Landschaftlich besonders schön ist ein Spaziergang von Derbyhvaen Beach nach St. Michael's Isle. Ganz im Süden liegen Port Erin mit dem bekannten Railway Museum und Cregneash mit einem kleinen Freilichtmusum. Am Nachmittags fahren Sie zurück nach Douglas und besuchen des Manx Museum, das sich mit der Kultur und Vergangenheit der Insel befasst. Abends sollten Sie die prachtvolle viktorianische Kulturkulisse des Gaiety Theatre nicht verpassen. Übernachtung und Frühstück in Douglas.

6. Tag | Douglas/Heysham - York

Morgens gegen 09.00h findet Ihre Überfahrt zurück nach Heysham statt. Je nach Abfahrtsort und -zeit können Sie ein weiteres Besichtigungsprogramm im mittelalterlichen York unternehmen.

Leistungen

  • 1 Übernachtung in Yorkshire
  • 1 Übernachtung im Raum Lake District
  • 3 Übernachtungen in Douglas
  • 5 x englisches Frühstück
  • Fährpassage zur Isle of Man mit dem Motorrad
  • Individuelle REISE-APP - Damit Sie Ihre Reise in vollem Umfang genießen können, erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen nicht in Papierform, sondern digital, in Form unserer individuellen REISE-APP. Diese REISE-APP enthält keine Werbung.
  • Sicherungsschein

Praktische Informationen

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne bucht das travelling Britain Team Ihnen die passende Anreise.

B&B Gästehaus oder 3-Sterne Hotel

Alle Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen