• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • England

Englands Kulturroute entlang Themse & Avon

England's Great West Way®

England´s Great West Way, eine 200km lange Strecke die London mit Bristol verbindet, gehört zu den spannendsten Tourenrouten in England. Das reiche Kulturerbe dieser Region mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie dem imposante Windsor Castle, den Steinkreise Avebury und Stonehenge und dem historischen Bath sowie herrliche, abwechslungsreiche Landschaften rund um Englands stolzen Themse Fluss schaffen einen wunderbaren Querschnitt von England. Nie ist man mehr als 10 Minuten von einem interessanten Ort, einer gemütlichen Teestube oder schönen Aussicht entfernt.

ab 534,00 € 7 Tage DZ  p.P.
Highlights
  • Das malerische Themse Tal
  • Windsor Castle
  • Highclere Castle
  • Kurze Tagesetappen
  • Wenige Hotelwechsel
Leistungen:
  • 2 Übernachtungen in Windsor
  • 1 Übernachtung im Raum Marlborough
  • 3 Übernachtungen in Bristol - wahlweise auch Bath
  • 6 x englisches Frühstück
  • Individueller Reiseplan
  • Sicherungsschein

England's Great West Way®

Spannende Kulturroute entlang Themse & Avon

England´s Great West Way, eine 200km lange Strecke die London mit Bristol verbindet, gehört zu den spannendsten Tourenrouten in England. Das reiche Kulturerbe dieser Region mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie dem imposante Windsor Castle, den Steinkreise Avebury und Stonehenge und dem historischen Bath sowie herrliche, abwechslungsreiche Landschaften rund um Englands stolzen Themse Fluss schaffen einen wunderbaren Querschnitt von England. Nie ist man mehr als 10 Minuten von einem interessanten Ort, einer gemütlichen Teestube oder schönen Aussicht entfernt.

1. Tag | Anreise nach London

Vielleicht bietet sich Zeit für einen Besuch der Cliveden National Trust Gardens. Die wunderschöne Anlage liegt eingebettet zwischen sanften Hügeln oberhalb der Themse. Immer wieder bieten sich auf einem Spaziergang herrliche Ausblicke über das Themse Tal. Übernachtung in Windsor. (38km)

2. Tag | Windsor

In keiner anderen Stadt Englands weht ein solch royaler Wind wie in Windsor. Das größte noch bewohnte Schloss der Welt ist bis heute die offizielle Residenz der Königin. Versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch der majestätischen State Apartments und bewundern Sie die wunderschöne St George Chapel, in der 2018 die Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan stattfand. Halten Sie im Park von Windsor Ausschau nach einer Kochtuch tragenden Dame zu Pferd. Die Queen liebt es bis heute, hier auszureiten. Sieht man von der mächtigen Burg ab, ist Windsor ein sehr gemütliches, kleines Städtchen. Nette Geschäfte, einladende Cafés und Pubs in engen Gassen verlocken zu einem entspannten Bummel.

3. Tag | Henley-on-Thames – Avebury

Reisen Sie heute in das Herzstück von England. Besuchen Sie den Steinkreis, das Manor House und die Gärten von Avebury. Avebury ist der größte prähistorische Steinkreis der Welt, der zwei weitere, kleine Steinkreise umrundet. Die Anlage hat insgesamt einen Durchmesser von 1,3km und ihr Zweck ist bis heute unbekannt. Die malerische Stadt Henley-on-Thames liegt an einem der schönsten Abschnitte der Themse und ist bestens bekannt für die jährliche Royal Regatta. Ansonsten geht es hier ganz entspannt zu. Bummel Sie entlang der Themse oder unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Fluss. Auf der Fahrt durch die malerische Landschaft sollten „Downton Abbey Fans“ einen Abstecher nach Highclere Castle machen. Das Schloss und die Gärten sind nur zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit zugänglich. Wir informieren Sie gerne. Übernachtung im Raum Marlborough. (145km)

4. Tag | Bowood – Bradford-on-Avon - Bristol

Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die typisch englische Marktstadt Marlborough und besuchen Sie hier das Wohnhaus eines Tuchhändlers aus dem 17. Jh. Die Gartenanlage des eleganten Bowood House wurde von keinem Geringeren als dem berühmten „Capability Brown“ angelegt. Die zauberhafte, historische Stadt Bradford-on-Avon liegt in der hügeligen Landschaft der Mendip Hills. Die Stadt ist ein echtes Schmuckstück und ein Geheimtipp. Häuser aus der Tudorzeit säumen die engen Gassen, eine beeindruckende Brücke aus dem 14. Jh. spannt sich über den Avon und auf einem Spaziergang entlang des historischen Kennet & Avon Kanals können Sie die typisch englischen „Narrow Boats“ ein Stück ihres Weges begleiten. Übernachtung in Bristol. (98km)

5. Tag | Bristol

Die sechsgrößte Stadt Englands vereint auf spannende Weise uralte Geschichte und modernen Zeitgeist. Gegründet wurde sie bereits im 11. Jh. und durch ihre Nähe zum Meer ist sie maritim geprägt. Bristol hat eine pulsierende Kunstszene. Über den geheimnisumwitterten Street-Art Künstler Banksy weiß man wenig, aber eines ist sicher, er stammt aus Bristol. Auf einer Bristol Street Art Tour können Sie einige seiner bekanntesten „Murals“ sehen. Stärken Sie sich auf dem Markt St Nicholas im Herzen der Altstadt an einem der zahlreichen Imbiss Stände. Hier können Sie den lokalen Favoriten „Bristol Pie“ probieren. Besuchen Sie am Nachmittag eine Meisterleistung des berühmten Ingenieurs Brunnel – die SS Great Britain war das erste eiserne Dampfschiff der Welt, das den Atlantik überquerte. In der sehr interessanten Ausstellung gibt es unglaublich viel zu entdecken.

6. Tag | Bath

In nur 12 Minuten erreichen Sie mit der Bahn die wunderschöne Stadt Bath. Schon die Römer liebten diesen herrlichen Flecken, vor allem wegen der heißen Quellen und umbauten diese mit Thermen, die bis heute bestehen und zu einer der Hauptattraktionen der Stadt gehören. Im 18. Jh. entwickelte sich Bath zu einem Treffpunkt der feinen Gesellschaft. Diese Blütezeit prägt bis heute das Stadtbild aus großzügigen Plätzen und prächtigen Gebäuden. Werfen Sie auch einen Blick in die schöne Bath Abbey. Literaturfans sollten nicht das Jane Austen Centre versäumen. Übernachtung in Bristol.

7. Tag | Heimreise oder Verlängerung

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in England in London oder den malerischen Cotswolds.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen in Windsor
  • 1 Übernachtung im Raum Marlborough
  • 3 Übernachtungen in Bristol - wahlweise auch Bath
  • 6 x englisches Frühstück
  • Individueller Reiseplan
  • Sicherungsschein

Praktische Informationen

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wählen Sie für Ihre Anreise zwischen Flug und Mietwagen oder Reise mit dem eigenen Fahrzeug und Fähre. Gerne berät das travelling Britain Team.

travelling Britain Tipp:

Den Great West Way kann man auch wunderbar mit der Bahn, dem Fahrrad oder auf einer Wandertour erkunden. Gerne stellt Ihnen das travelling Britain Team eine Reise zusammen.

Unterkünfte:

Unterbringung in ausgesuchten, geschmackvollen Hotels und Gästehäusern. Alle Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon, Tee- & Kaffeekocher.

Jetzt Buchen!
389 Angebote für "England's Great West Way®" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen