• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • Schottlands Süden
  • Highlands & Inseln

Radreise durch Schottland

Die Lochs & Glens im Herzen Schottlands

„The Lochs and Glens Tour“ ist eine traumhaft schöne Radroute, die Sie von den Ufern des Clyde Flusses durch die schottischen Highlands mit ihrer fantastischen Bergwelt und den hübschen Tälern bis hin zum Tay Fluss führt. Die Strecke ist Teil des Nationalen Radwegenetzes und verläuft über verkehrsfreie Wege, ruhige Straßen und Off-Road-Wege.

ab 664,00 € 6 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Der Loch Lomond & Trossachs Nationalpark
  • Der spannende Kontrast aus Lowlands und Highlands
  • Wunderbare Natur und ruhige Straßen
Leistungen:
  • 1 Übernachtung in Baloch
  • 1 Übernachtung in Callander
  • 1 Übernachtung in Killin
  • 1 Übernachtung in Pitlochry
  • 1 Übernachtung in Perth
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • persönliche Betreuung vor Ort
  • Notfallnummer
  • Individueller Reiseplan
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Sicherungsschein

Radreise durch Schottland

Die Lochs & Glens im Herzen Schottlands

„The Lochs and Glens Tour“ ist eine traumhaft schöne Radroute, die Sie von den Ufern des Clyde Flusses durch die schottischen Highlands mit ihrer fantastischen Bergwelt und den hübschen Tälern bis hin zum Tay Fluss führt. Die Strecke ist Teil des Nationalen Radwegenetzes und verläuft über verkehrsfreie Wege, ruhige Straßen und Off-Road-Wege.

1. Tag | Anreise - Balloch

Individuelle Anreise, bitte beachten Sie unsere Anreise-Informationen. In dem kleinen Ort Balloch am Ufer des Loch Lomond verbringen Sie Ihre erste Nacht auf schottischem Boden. Die wunderbare Umgebung wird Sie begeistern. Nutzen Sie den Abend für einen kleinen Spaziergang entlang des Sees und lassen sich kulinarisch in einem der Restaurants verwöhnen. Die Unterkunft liegt fußläufig zum Bahnhof (Zugverbindungen ab Glasgow, Fahrzeit: 40 Minuten). Begrenzte Parkplätze an der Unterkunft, Parkmöglichkeiten an der Straße vorhanden.

2. Tag | Von Balloch nach Callander – 55km

Nach einem herzhaften, schottischen Frühstück werden Sie persönlich von einem Vertreter unseres Partners vor Ort begrüßt und mit wichtigen Informationen zur Route und Kartenmaterial ausstattet. Wenn Sie sich für eine Fahrradanmietung entschieden haben, werden Ihnen heute auch Ihre Räder übergeben. Anschließend kann Ihre Radreise starten. Die heutige Etappe führt Sie über ruhige Landstraßen, durch einsame Täler und entlang idyllisch gelegenen Seen. Hinter Aberfoyle erreichen Sie den Achray Forest, von wo aus Sie dem Weg nach Callender, Ihrem nächsten Übernachtungsort, folgen. Ein perfekter Tag mit einigen wenigen Steigungen, tollen Ausblicken und wohltuender Ruhe.

3. Tag | Von Callander nach Killin – 40km

Die Landschaft, die Sie heute durchqueren, unterscheidet sich erheblich von der am Vortag. Über Landstraßen und Radwege geht es durch sanft hügeliges Farmland und Wälder. In dem wunderschönen Glen Ogle Tal folgen Sie einer stillgelegten Eisenbahnstrecke aus dem 19. Jahrhundert. Durch das Tal führt ebenfalls eine alte Militärstraße,die im 18. Jahrhundert von der Britischen Armee genutzt wurde, um die Highlands nach dem Jakobitenaufstand zu befrieden. Nicht weit von hier befindet sich der Geburtsort des schottischen Nationalhelden Rob Roy MacGregor. Begraben liegt der im Übrigen in Balquhidder am Loch Voll. Die heutige Nacht verbringen Sie im Raum Killin.

4. Tag | Von Killin nach Pitlochry – 61km

Heute führt Sie die Route ausschließlich über Straßen und zuerst folgen Sie dem Verlauf des 24 km langen Loch Tay bis nach Aberfeldy. Hier hat die Dewars World of Whisky Distillery ihren Sitz und Sie sollten der Brennerei jedem Fall einen Besuch abstatten. Über Strathay geht es, entlang des Flusses Tay, weiter nach Pitlochry. Mit etwas Glück sehen Sie auf diesem Abschnitt sogar springende Lachse. Kurz bevor Sie Pitlochry, Ihren nächsten Übernachtungsort erreichen, sollten Sie noch einen kleinen Abstecher nach Edradour einplanen. Hier befindet sich die kleinste Whisky Brennerei Schottlands, gegründet im Jahr 1825 und ein sehr malerisches Fleckchen mit einer interessanten Geschichte. In den Sommermonaten werden täglich Führungen angeboten.

5. Tag | Von Pitlochry bis Perth – 52km

Über das Logierait Viadukt erreichen Sie die Radroute 77, den sogenannten „Salmon Run“, die Sie bis nach Perth bringt. Auf gut halber Strecke erreichen Sie die Kathedralenstadt Dunkeld, eines der Highlights der Grafschaft Perthshire. Die Überreste der Kathedrale stammen aus dem 14. Jahrhundert, aber schon um 600 n.Chr. soll der heilige Columban hier ein Kloster gegründet haben. So verwundert es auch nicht, dass Dunkeld Jahrhunderte lang religiöses Zentrum Schottlands war. Über eine Brücke mit Dunkeld verbunden befindet sich am gegenüberliegenden Ufer das viktorianische Dorf Birnam. Hier findet, im Rahmen der jährlich stattfindenden Highland Games, die Weltmeisterschaft im Haggis Essen statt. Aber auch kulturell haben beide Orte viel zu bieten. Viele der Gebäude wurden vom National Trust for Scotland restauriert, darunter Ossian’s Hall of Mirrors. Nach einem ausgiebigen Aufenthalt bestreiten Sie die letzte Etappe Ihrer Fahrradtour und erreichen am späten Nachmittag Ihre Unterkunft in Perth. Fahrradabgabe und Übernachtung.

6. Tag | Heimreise oder Verlängerung

Nach einem herzhaften Frühstück treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Verlängern Sie Ihre Schottlandreise mit einem Aufenthalt in Edinburgh, der wunderschönen Hauptstadt der Schotten.

Leistungen

  • 1 Übernachtung in Baloch
  • 1 Übernachtung in Callander
  • 1 Übernachtung in Killin
  • 1 Übernachtung in Pitlochry
  • 1 Übernachtung in Perth
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • persönliche Betreuung vor Ort
  • Notfallnummer
  • Individueller Reiseplan
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Sicherungsschein

Praktische Informationen

Wahlweise Hybrid Touren-Bike oder E-Bike für 4 Tage

Standard Hybrid-Tourenrad: z.B. Roam 1 Disc von Giant

Auf Wunsch wird ein Fahrradhelm ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt.

EUR: 180,- pro Fahrrad

E-Bikes: Klassisches E-Bike, z.B. Entour E + 2 Disc Electric Bike von Giant

oder Entour E + 2 Disc Low Step Through Electric Bike von Giant

EUR: 217,- pro Fahrrad

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wir empfehlen einen Flug nach Edinburgh oder Glasgow und Weiterreise mit der Bahn. Gerne berät Sie das travelling Britain Team.

Unterkunft

Unterbringung in gemütlichen, landestypischen kleinen Hotels, Inns, und B&B Gästehäusern. Alle Zimmer mit DU/WC, Tee- & Kaffeekocher.

Jetzt Buchen!
118 Angebote für "Radreise durch Schottland" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen