• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • Irland

Sprachferien an Irlands Westküste

Das Clare Language Centre im wunderschönen County Clare bietet über den Sommer Sprachkurse für Kinder und Teenager in kleinen Gruppen mit professionel geschulten Lehrern an. Neben dem täglichen Lernen werden Aktivprogramme angeboten, die für reichlich Abwechslung sorgen und natürlich die Westküste erkundet. Die Unterbringung findet in ausgesuchten Gastfamilien statt bei denen die Teilnehmer auch im Alltag ihr Können erweitern werden.

ab 1.421,00 € 14 Tage Privates Zimmer  p.P.
Leistungen:

Aktivprogramme

  • Neben dem Lernen stehen auch verschiedene Programme zur Auswahl. Die Teilnehmer können sich zwischen sportlichen und kreativen Tätigkeiten entscheiden. Zu bestimmten Zeiten werden zusätzlich auch Surf,- Reit- und Tennisprogramme zu einem Aufpreis angeboten.
  • Verlängerungen der Kurse auf 3 oder 4 Wochen sind möglich.

Bitte erkundigen sich bei Ihrem travellingBritain Team nach den stattfindenden Programmen und Aufpreisen.

Weitere Angebote der Clare Language School

  • Die Sprachschule bietet im Sommer auch andere Programme für Kinder und Familien an. Auch über das Jahr verteilt gibt es immer wieder Intensivkurse, Gruppentermine und natürlich auch Kurse für Erwachsene.

Sprechen Sie das travelling Britain Team für mehr Informationen an.

Die Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.

Reisezeitraum
Dauer
Unterkunftspaket

Reiseprogramm 2020

TERMIN

14.06. - 09.08.20

DAUER

14 Tage

Gastgeberfamilie

Preis pro Person

0 €

Sprachferien an Irlands Westküste

Das Clare Language Centre im wunderschönen County Clare bietet über den Sommer Sprachkurse für Kinder und Teenager in kleinen Gruppen mit professionel geschulten Lehrern an. Neben dem täglichen Lernen werden Aktivprogramme angeboten, die für reichlich Abwechslung sorgen und natürlich die Westküste erkundet. Die Unterbringung findet in ausgesuchten Gastfamilien statt bei denen die Teilnehmer auch im Alltag ihr Können erweitern werden.

Folgend ist eine Beispielwoche abgebildet - die verschiedenen Aktivitäten variieren und sorgen so für ausreichend Abwechslung und Spaß beim Lernen.

1.Tag | Ankunft im County Clare

Nach der individuellen Anreise und dem Transfer zur Sprachschule werden alle Teilnehmer ihren Gastfamilien vorgestellt. Am Abend lernen sich die Gastfamilie und die Teilnehmer näher kennen, erkunden Ihre nähere Umgebung und ihnen wird der Ablauf der nächsten 2 Wochen näher gebracht.

2. Tag | Sprachtest und erste Kurse

Um das Sprachniveau der verschiedenen Teilnehmer bestimmen zu können, wird erst ein kleiner Test durchgeführt. Anhand der Ergebnisse können die geschulten Lehrer sich besser auf jeden Schüler individuell einstellen. Danach findet gleich der erste Kurs in den kleinen Gruppe und modernen Lehrmitteln statt. Nach der Mittagspause können sich die Teilnehmer, nach Ihren Aktivitäten getrennt, das erste Mal in lockerer Runde ein wenig beschnuppern. Fußball oder kreatives Schreiben sind Möglichkeiten der heutigen Programme. Am Abend steht ein Familienabend mit der Gastfamilie an. Hier können die Teilnehmer ihre Fortschritte im Alltag festigen.

3. Tag | Kurse und Aktivprogramme

Neben 2 Kursen stehen heute neue Prorgammpunkte auf dem Plan. Die sportlich Aktiven werden vielleicht in Teams im Basketball gegeneinander antreten, während die kreative Gruppe sich im irischen Volkstanz übt. Am Abend werden Aktivitäten in Ennis angeboten, eine Möglichkeit wäre eine Schnitzeljagd um die Stadt näher kennen zu lernen.

4. Tag | Kurse und Exkursionen

Am heutige Tag wird neben den Kursen ein erstes Highlight entdeckt - eine Halbtagesexkursion sorgt für Abenteuerfeeling. Diese kann z.B. auf die nahegelegenen Arran Inseln führen. Außerdem wird am Abend eine Disko angeboten um sich in lockerer Atmosphäre noch besser kennen zu lernen.

5. Tag | Kurse und Aktivprogramme

Besser und besser werden die Schüler nun im englischen Sprachgebrauch und auch die Aktivprogramme werden fordernder. Beim Sport wird heute ein kleines Turnier ausgetragen um den Ehrgeiz ein wenig mehr zu wecken, die Kreativabteilung bereitet sich auf eine Tanzvorführung vor und übt modernen Hip-Hop. Am Abend wird das nahegelegene Stadion besucht.

6. Tag | Kurse und Aktivprogramme

Heute wird überprüft was die Teilnehmer über die Woche gelernt haben. Eine kreative Aktivität könnte heute die Herstellung eines kleinen Schmuckteiles sein, das Sportprogramm bringt den Teilnehemr heute typisch irische Sportarten bei. Am Abend verbringen alle mit Ihren Gasteltern.

7. Tag | Tagesexkursion

Heute kann das Gelernte im Alltag angewendet werden. Eine Tagesexkursion bringt den Teilnehmer, die Westküste Irlands noch ein wenig näher. Die Gruppen besuchen z.B. die atemberaubenden Cliffs of Moher.

8. Tag | Familientag bzw. Abreise

Am Sonntag der ersten Woche stehen die Zeichen ganz auf einem Familientag. Was die Gasteltern mit den Teilnehmer unternehmen können sich diese selbst wünschen. Vielleicht werden Ihnen einige irische Traditionen näher gebracht, ein weitere Ausflug unternommen oder ein wenig gefaulenzt. Am Sonntag der zweiten Woche geht es zurück in die Heimat. Der organisierte Transfer und Heimflug wird bestimmt schon dafür genutzt alle Erlebnisse noch einmal Revue passieren zu lassen um auch nichts wichtiges zu vergessen.

Leistungen:

Aktivprogramme

  • Neben dem Lernen stehen auch verschiedene Programme zur Auswahl. Die Teilnehmer können sich zwischen sportlichen und kreativen Tätigkeiten entscheiden. Zu bestimmten Zeiten werden zusätzlich auch Surf,- Reit- und Tennisprogramme zu einem Aufpreis angeboten.
  • Verlängerungen der Kurse auf 3 oder 4 Wochen sind möglich.

Bitte erkundigen sich bei Ihrem travellingBritain Team nach den stattfindenden Programmen und Aufpreisen.

Weitere Angebote der Clare Language School

  • Die Sprachschule bietet im Sommer auch andere Programme für Kinder und Familien an. Auch über das Jahr verteilt gibt es immer wieder Intensivkurse, Gruppentermine und natürlich auch Kurse für Erwachsene.

Sprechen Sie das travelling Britain Team für mehr Informationen an.

Die Reise ist variabel und beliebig verlängerbar.

Anreise-Informationen:

Die An- und Abreise ist nicht im Reisepreis enthalten.

Gerne bucht Ihnen das travellingBritain Team Flüge nach Dublin, Shannon oder Cork.

Private und Gruppentransfers von verschiedenen Flughäfen können mit einem Aufpreis hinzugebucht werden.

Unterbringung:

Die Teilnehmer werden bei Privatfamilien in einem eigenen Zimmer untergebracht. Die Gastfamilien bringen die Teilnehmer zur Schule und holen Sie dort wieder ab. An dem Abenden verbringen die Teilnehmer mit der Gastfamilie, insofern kein Programm angeboten wird.

Die Familien wohnen entweder direkt in Ennis oder etwas außerhalb auf dem Land.

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen