• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Wanderreise Isle of Wight

Deutschsprachig geführte Wanderreise auf Queen Victorias Urlaubsinsel

Route: Standort Wanderreise Isle of Wight

ab 1.582,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Abwechslungsreiche Insellandschaften
  • Gemütliche Seebäder & Dörfchen
  • Sonnenverwöhntes Wanderparadies
  • Deutschsprachiger Guide
Leistungen:
  • 7 Übernachtungen im Freshwater Bay House (3*)
  • 7x Halbpension
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Wanderungen/Ausflüge lt. Programm
  • Eintrittsgelder für Carisbrook Castle und Ventnor Botanic Garden
  • Transfers zu und von den Wanderstrecken
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag
  • Tipps für den wanderfreien Tag
  • kleine Gruppen - maximal 16 Personen
  • Sicherungsschein

* Preis für Dreibettzimmer sowie Doppelzimmer zur Alleinnutzung auf Anfrage.

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Im 19. Jahrhundert wurde die Insel zu einem der beliebtesten Orte der "Sommerfrische" in England, weshalb hier gleich mehrere schöne Seebäder entstanden sind. Nicht zuletzt erlangte die Isle of Wight ihre Berühmtheit durch die vielen Dichter, darunter auch Tennyson, die in ihren Gedichten die schönen und abwechslungsreichen Landschaften der Insel mit ihren Gedichten bejubelten.

Die Küsten zeichnen sich abwechselnd durch Salzmarsche, Wälder, weite Sandstrände und beeindruckende Kalksteinklippen ab, im Inland finden sich wunderschöne Dörfer mit Natursteincottages in den Hügeln, mancherorts werden sie sogar von mächtigen Burgen bewacht. Zudem befindet sich hier einer der größten subtropischen Gärten Englands. Mit über 800 km Wanderwegen ist die Insel im Süden Englands ein wahres Paradies, was sich den Charme des "alten" Englands erhalten hat.

1. Tag | Anreise

Individuelle Anreise nach London Heathrow, von wo aus der Sammeltransfer startet (Abfahrt um ca. 14.15 Uhr - Treffen 0,5 Stunden vor Abfahrt).

Nach nur 2 Stunden Busfahrt schiffen Sie sich zur Isle of Wight ein. Die Überfahrt über den Solent dauert ca. 45 Minuten. Per Bus geht es quer durch die idyllische, von Hecken gesäumte Hügellandschaft der Insel zu Ihrem Standorthotel.

2. Tag | Auf den Spuren Tennysons

Am heutigen Tag folgen Sie den Spuren Tennysons, der fast jeden Morgen auf den Hügel am Meer oberhalb von Freshwater Bay stieg, und welcher später nach ihm benannt wurde. Zunächst statten Sie der einzigen reetgedeckten Kirche der Insel, St Agnes, einen kurzen Besuch ab, bevor Sie durch das Inland zur Westküste wandern. Dort gelangen Sie zu den dramatischen Kalksteinklippen mit ihren im Meer vorgelagerten Felsen „The Needles“. Mit Blick auf die bunten Sandklippen von Alum Bay geht es zurück Richtung Freshwater Bay. Hoch oben am Tennyson Monument genießen Sie die atemberaubenden Weitblicke. Bei Sonnenschein bietet sich Ihnen eine Farbsymphonie aus dem Weiß der Klippen, dem Blau des Himmels und dem satten Grün der Wiesen. (11,4 km, +/- 400 m, HA 50 m, 3,5 Stunden)

3. Tag | Godshill - Wroxhall Down - Shanklin

Von Godshill aus führt unser Weg durch Wälder und Felder zunächst zum Appuldurcombe House. Im 18. Jh. war es das größte und vornehmste Herrenhaus der Insel. Seit einem Bombenangriff im zweiten Weltkrieg steht nur noch die Hülle des Gebäudes. Der Hügelrücken des Wroxall Downs eröffnet uns Blicke über die gesamte Insel. Unser Ziel ist der alte Kern von Shanklin, das Old Village, mit den typischen reetgedeckten Natursteinhäusern, urigen Pubs, Teestuben und hübschen Läden. (12,5 km, +/- 350 m, HA 130 m, 4 Stunden)

4. Tag | Der Norden

Von Freshwater Bay aus laufen Sie ein Stück an den Klippen entlang und biegen ins Inland nach Norden ab. Weiter geht es auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse entlang des Flüsschen Yar durch Wäldchen, Auen und Salzwiesen. In Yarmouth, einem quirligen Fähr- und Segelhafenstädtchen, haben Sie Zeit zur Einkehr in einem der hübschen Cafés des Ortes oder aber für ein Picknick am Pier. Für den Rückweg können Sie entscheiden, ob Sie per Linienbus zurück zum Hotel fahren oder mit der Reiseleitung zurück durch die Felder und hübschen Dörfer bis zum Hotel laufen möchten. (13,8 km, +/- 150 m, HA 40 m, 4 Stunden)

5. Tag | Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen ganz zur freien Verfügung. Fahren Sie per Linienbus zum Osborne House, die prachtvolle Sommerresidenz von Queen Victoria, die von ihrem Ehemann Prinz Albert entworfen wurden. Die Inneneinrichtung spiegelt den Geschmack des royalen Paares wieder und die Räume sind mit wunderschön verziertem Mobiliar aus der Königlichen Sammlung ausgestattet. Obwohl ein ehr privater Rückzugsort für die Familie, wurden hier dennoch zahlreiche Größen der damaligen Gesellschaft von der Königin empfangen. Oder aber Sie besuchen den wunderschönen Garten von Mottistone Manor. Vielleicht möchten Sie aber auch das Fotografiemuseum Dimbola erkunden, bei dem es sich um das ehemalige Wohnhaus der Fotografiepionierin Julia Margaret Cameron handelt. Wenn Sie lieber ein wenig bummeln gehen möchten, empfiehlt sich ein Abstecher nach Ryde, dem größten Seebad der Insel. Für diejenigen, die auch heute wandern möchten - direkt vor Ihrem Hotel liegen Klippen, Strände und Wanderwege, die Sie individuell erkunden können.

6. Tag | Carisbrooke Castle - The Downs

Im Carisbrooke Castle lassen sich nahezu alle Phasen des Festungsbaus exemplarisch für Großbritannien erleben - von den Angelsachsen und Normannen, über das elisabethanische Zeitalter bis hin zu einer Residenz des 19. Jahrhunderts finden sich hier die verschiedendsten Epochen wieder. Prominentester Bewohner des Schlosses war Charles I., der hier vor seiner Hinrichtung in 1649 inhaftiert war. Die Mauern können nahezu komplett begangen werden und bieten einen weiten Blick über das rollende Hügelland der Insel. Über die Kalkrücken der Downs, genannt „The Spine“, wandern Sie zurück bis zur Freshwater Bay auf dem Tennyson Trail. (17,3 km, +/- 350 m, HA 50 m, 5 Stunden)

7. Tag | Undercliffs - Vetnor Botanic Garden

Heute geht es zu den Undercliffs, ein bis zu 300 m breiter Streifen, entstanden in tausenden von Jahren der Erosion. Geschützt von den Klippen, darüber und gen Süden exponiert, herrscht hier ein subtropisches Mikroklima, in dem der Ventnor Botanic Garden angelegt wurde - einer der größten und farbenprächtigsten Großbritanniens. Am Nachmittag haben Sie mehrere Optionen: Unterhalb des Gartens liegt die pittoreske Steephill Cove mit kleinem Leuchtturm und hübschen Strandbuden, eine gute Gelegenheit, ein Krabben-Sandwich zu probieren oder ein Eis am Strand zu essen. Oder aber Sie spazieren in das steil in die Küste erbaute Seebad Ventnor, welches man nach gut 2 km zu Fuß erreicht. (8,5 km, +/- 250 m, HA 50 m, 3 Stunden)

8. Tag | Heimreise

Nach einem gemeinsamen Frühstück nehmen wir auf der Fahrt zum Fährhafen Abschied von diesem Miniaturengland und genießen nochmals eine Schifffahrt, bevor es per Sammeltransfer zum Flughafen Heathrow geht. Ankunft Flughafen um ca. 14.00 Uhr (Rückflüge ab ca. 16.00 Uhr erreichbar).

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Freshwater Bay House (3*)
  • 7x Halbpension
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Wanderungen/Ausflüge lt. Programm
  • Eintrittsgelder für Carisbrook Castle und Ventnor Botanic Garden
  • Transfers zu und von den Wanderstrecken
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag
  • Tipps für den wanderfreien Tag
  • kleine Gruppen - maximal 16 Personen
  • Sicherungsschein

* Preis für Dreibettzimmer sowie Doppelzimmer zur Alleinnutzung auf Anfrage.

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

Anreise-Informationen

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise nach England. Gerne bucht travelling Britain für Sie entsprechende Flüge ab/bis London Heathrow.

Programmänderungen

Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.

Freshwater Bay

Dieses komfortable 3* Country House aus dem 18. Jahrhundert besitzt eine wunderschöne Lage oberhalb der Kreidefelsen von Tennyson Down und bietet eine perfekte Ausgangslage für Ihren Wanderurlaub. Berühmtheiten wie die Schriftsteller Tennyson und Lewis Carroll haben hier bereits logiert.

Alle Zimmer sind mit DU/WC, einer Tee und Kaffeestation, Föhn sowie TV ausgestattet.

Im beheizten Außen-Schwimming Pool können Sie sich nach Ihrem aktiven Tagesprogramm entspannen. Zudem bietet das Haus einen eigenen Zugang zum Strand.

Das Haus ist ganz auf Wanderer und Outdoor Enthusiasten eingerichtet. Es gibt einen Trockenraum für Kleidung und Schuhe sowie Waschmaschinen. Freshwater Bay House hat 3 gemütliche Lounges, einen attraktiven Speisesaal sowie eine Bar.

Jetzt Buchen!
4 Angebote für "Wanderreise Isle of Wight" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten