• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Individuelle Wanderreise von Edinburgh bis in den hohen Norden inkl. Bahntickets

Die schönsten Wanderungen Schottlands - CO2-neutral mit Eisenbahnromantik

Route: Edinburgh - Carlisle - Glasgow - Oban - Mallaig - Fort William - Inverness - Thurso - Pitlochry

ab 2.118,00 € 13 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Ausflugsmöglichkeiten nach Mull & Skye
  • Tagesauflug nach Thurso
  • Abwechslungsreiche Wanderstrecken
  • Bahn- und Bustickets inklusive
Leistungen:
  • Flughafentransfer mit Bus (Edinburgh)
  • Unterbringung wahlweise in B&B Gästerhäusern oder guten ***/**** Hotels*
  • 3 Übernachtungen in Edinburgh
  • 2 Übernachtungen in Oban
  • 2 Übernachtungen in Mallaig / Morar
  • 2 Übernachtungen in Inverness
  • 2 Übernachtungen in Pitlochry
  • 12 x Frühstück
  • alle Bahnfahrten
  • Bus- & Fährfahrten laut Programm
  • Stadtrundfahrt in Edinburgh
  • Gutscheine und umfassendes Infopaket
  • Transfers Bahnhof/Unterkunft, sobald diese weiter als 3 Minuten zu Fuß von der Bahnstation entfernt liegt
  • 24 Stunden Telefonservice
  • Sicherungsschein

* Zusätzlich bei der Hotelvariante mit Halbpension möglich - Preis auf Anfrage

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Weite Blicke über gewaltige Klippen mit ihren Burgruinen, bizarre Gesteinsformationen und Höhlen, einsam gelegene weiße Sandstrände mit traumhaften Aussichten auf die Insellandschaft der Hebriden und malerische Fischerdörfer machen den ganz besonderen Charme dieser Wandererlebnisreise. Sie genießen die stilvolle und elegante Verbindung von Romantik und Reisekomfort in der Bahn mit überwältigender Natur.

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie eine umfangreiche Auswahl an detaillierten Beschreibungen idyllischer Spaziergänge, erlebnisreicher Wanderungen und anspruchsvoller Tages-Trekkingtouren.

1. Tag | Anreise - Edinburgh

Individuelle Anreise, bitte beachten Sie unsere Anreise-Informationen. Ankunft in Edinburgh. Fahrt mit dem Airlink Bus vom Flughafen in die Stadtmitte, von dort erreichen Sie individuell Ihre gebuchte Unterkunft. Übernachtung in Edinburgh.

2. Tag | Edinburgh

Entdecken Sie die wunderschöne schottische Hauptstadt auf einer Stadtrundfahrt im offenen Doppeldeckerbus. Besichtigen Sie das beeindruckende Castle und bummeln Sie die Royal Mile entlang bis zum königlichen Schloss Holyrood Palace. Am Abend bietet sich eine historische und spannende Gespenstertour oder ein Pubcrawl an. Übernachtung in Edinburgh.

3. Tag | Tagesausflug nach Carlisle

Unternehmen Sie heute eine Zug-Rundfahrt quer durch die liebliche Border-Region bis über die Grenze nach England in die Festungsstadt Carlisle. Der Besuch der gewaltigen Burg, des Kunstmuseums oder der beeindruckenden Kathedrale lohnt sich immer. Über Glasgow geht es dann zurück nach Edinburgh. Alternativ können Sie selbstverständlich den Tag auch nach eigenen Wünschen in Edinburgh verbringen und die Sehenswürdigkeiten erkunden, die Sie gestern nicht mehrgeschafft haben. Übernachtung in Edinburgh.

4. Tag | Glasgow - Oban

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Bahnfahrt nach Glasgow, Schottlands größte Stadt. Sie ist bekannt für ihre pulsierende Kunst-, Musik und Kulturszene, ihr großartiges, architektonisches Erbe und Weltklasse-Shopping. Neben London beheimatet die trendige Stadt die größte Ansiedlung kreativer Industrien in ganz Großbritannien. Zu den architektonischen Perlen der Stadt zählt die viktorianische Pracht der Glasgow City Chambers, das Jugendstilgebäude von Charles Rennie Macintoshs renommierter Glasgow School of Art oder das neue von der berühmten Architekturprofessorin Zaha Hadid designte Transportmuseum. Anschließend fahren direkt weiter in die wunderschöne Hafenstadt Oban. Übernachtung in Oban.

5. Tag | Oban

Heute habe Sie die Qual der Wahl. Sie erkunden Oban noch ein wenig intensiver und besuchen z.B. die örtliche Distillerie, unternehmen einen Spaziergang zum MacCraigs Tower oder besuchen Dunstafnage Castle. Alternativ können Sie (gegen Aufpreis) einen Tagesausflug nach Mull und weiter zur Isle of Iona, der "Wiege des Christentums", unternehmen. Im Jahre 563 gründete der Heilige St. Columba das Kloster Iona Abbey und verbreitete von hier aus den christlichen Glauben in ganz Schottland und Nordengland. Das berühmte Book of Kells, ein reich bebildertes und kunstvoll beschriftete christliche Manuskript aus dem 9. Jahrhundert, soll hier entstanden sein. Übernachtung in Oban.

6. Tag | Oban - Mallaig

Heute erwartet Sie eine der schönsten Bahnstrecken der Welt. Die West Highland Railway Line ist die "Road to the Isles" und führt über das wildromantische Rannoch Moor bis nach Mallaig an der Atlantikküste. Nutzen Sie die Zeit zu idyllischen, kleinen Wanderungen zwischendurch. Hier sind Sie im historischen und landschaftlich wunderschönen "Kino Schottland", wie man es aus den Filmen Highländer, Rob Roy und Braveheart kennt. Übernachtung in Mallaig / Morar.

7. & 8. Tag | Aufenthalt Mallaig

Bummeln Sie durch das kleine Küstenstädtchen mit seinem Fährhafen. Wie wäre es mit einem Tagesausflug zum Stammsitz des MacDonald Clans? Armadale Castle verzaubert Sie mit seine herrlichen Gärten auf der Isle of Skye. Oder Sie besuchen die kleinen Inseln Muck, Eigg oder Rhum zum Picknick. Erleben Sie idyllische Wanderungen, z.B. zum tiefsten Binnensee Großbritanniens, dem Loch Morar oder bis weit hinein in das wilde Knoydart. Der warme Golfstrom lädt Sie zum Baden ein. Von Juli bis August fährt die historische Dampfeisenbahn (bekannt aus dem Film Harry Potter) täglich über das Glenfinnan Viadukt nach Fort William und retour. Übernachtungen in Mallaig/ Morar.

9. Tag | Der Wilde Westen

Die heutige Etappe führt Sie erst einmal per Bahn nach Fort William, von wo aus es dann weiter mit Bus entlang des Great Glen und Loch Ness bis nach Inverness geht. Unterwegs kommen Sie an den beeindruckenden Überresten von Urquhart Castle vorbei, welches stolz über dem Loch Ness thront. Einmal in Inverness angekommen, können Sie das idyllische Städtchen, welches auch die Hauptstadt der Highlands bezeichnet wird, bequem bei einem Spaziergang erforschen. Übernachtung in Inverness.

10. Tag | Der Norden

Heute steht ein ganz besondere Highlight auf dem Programm - eine Bahnfahrt bis nach Thurso, der nördlichsten Stadt auf dem schottischen Festland. Der Ort bietet charmante Geschäfte und zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das runde Brunnenhaus von Meadow Well sowie die beeindruckende Janet Street mit Blick auf den Fluss Thurso. In der Swanson Gallery finden das ganze Jahr über Ausstellungen statt und auch ein Besuch des Ateliers "Glass Creations" des Künstlers Ian Person ist durchaus lohnenswert. Übernachtung in Inverness. Ein weiter Anlaufpunkt für Kunst- und Kulturliebhaber ist Caithness Horizons, welches seinen Besuchern faszinierende Museumsexponate und ein jährlich wechselnden Galerieprogramm bietet. Auch Freunde des schottischen Single Malts wird es freuen zu hören, dass sich im Ort eine Distillery befindet. Wolfburn ist eine junge Brennerei, die seit 2013 einen New Make produziert und nur einen Steinwurf der ursprünglichen Brennerei aus dem Jahr 1821 erbaut wurde. Zwar hat die Distillerie kein eigenes Besucherzentrum, nach Voranmeldung ist ein Besuch der Anlage aber möglich. Übernachtung in Iverness.

11. Tag | Central Highlands

Verbringen Sie den heutigen Tag noch in Inverness. Alternativ können am Morgen direkt mit der Bahn in die typische Highlandstadt Pitlochry, eingebettet in die atemberaubende Landschaft von Perthshire, fahren. Bummeln Sie gemütlich durch die Straßen, stöbern in den Geschäften nach lokalem Kunsthandwerk und genießen zwischendurch das gastronomische Angebot in einem der zahlreichen Restaurants, Tea Rooms und Pubs. Außerdem eignet sich der Ort ausgezeichnet für Wanderungen in die nähere Umgebung. Übernachtung in Pitlochry.

12. Tag | Central Highlands

Genießen Sie die liebliche Gebirgs-, Wasserfall- und Seenwelt. Wunderschön ist die erlebnisreiche Wanderung auf den Berg Ben Vrackie, oder zum malerischen River Tummel mit dem Pass of Killiecrankie und der Aussicht von Queens View. Besuchen Sie den imposanten Herzogssitz Blair Castle mit seinen Parkanlagen und die berühmte Lachsleiter. Ein Geheimtipp ist der Besuch der kleinsten Whisky Brennerei Schottlands - Edradour. Jahrelang hat die Brennerei mit diesem Slogan geworben. Da dies aber nicht mehr stimmt, hängt an der Tür jetzt ein Schild mit "Scotlands little gem". Die Gebäude, welche aus dem 19. Jahrhundert stammen und an einem Seitenarm des Flusses Tummel liegen, haben sich seit damals nicht viel verändert. Eigentlich ähnelt der gesamt Ort Edradour eher einem Märchendorf. Übernachtung in Pitlochry

13. Tag | Edinburgh - Heimreise

Bahnfahrt nach Edinburgh, Flughafentransfer, Abreise oder Anschlussprogramm.

Leistungen

  • Flughafentransfer mit Bus (Edinburgh)
  • Unterbringung wahlweise in B&B Gästerhäusern oder guten ***/**** Hotels*
  • 3 Übernachtungen in Edinburgh
  • 2 Übernachtungen in Oban
  • 2 Übernachtungen in Mallaig / Morar
  • 2 Übernachtungen in Inverness
  • 2 Übernachtungen in Pitlochry
  • 12 x Frühstück
  • alle Bahnfahrten
  • Bus- & Fährfahrten laut Programm
  • Stadtrundfahrt in Edinburgh
  • Gutscheine und umfassendes Infopaket
  • Transfers Bahnhof/Unterkunft, sobald diese weiter als 3 Minuten zu Fuß von der Bahnstation entfernt liegt
  • 24 Stunden Telefonservice
  • Sicherungsschein

* Zusätzlich bei der Hotelvariante mit Halbpension möglich - Preis auf Anfrage

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne buchen wir für Sie Flüge nach Schottland. Start der Tour täglich möglich.

Rückflug ab Edinburgh ab 11.30 Uhr möglich (sonntags ab 15 Uhr)

Jetzt Buchen!
214 Angebote für "Individuelle Wanderreise von Edinburgh bis in den hohen Norden inkl. Bahntickets" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten