• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Achill Island County Mayo

Acaill (auch Oileán Acla; anglisiert Achill Island) mit vielen traditionellen und kulturellen Highlights

Besuchen Sie die dramatischen Klippen, steilen Berge, ruhigen Seen und abgelegenen Strände von Achill Island. Verlassene Dörfer, uralte Steinforts und megalithische Grabmäler vervollständigen das einmalige Erlebnis auf der Insel. Einer der berühmtesten Persönlichkeiten die mit Achill Island in Verbindung gebracht wurden ist die Piratenkönigin Granuaille – Grace O’Malley. Ihr Stützpunt, der Kidvanet Tower bewachte zwischen 1530 und 1603 alle vorbeifahrenden Schiffe, auch die Engländer mussten der abenteuerlichen Frau Tribut zollen. Auch Schriftsteller wir Heinrich Böll fühlten sich schon von der atemberaubenden Landschaft der Insel angezogen. Schon vor 5000 Jahren wurde Achill von Menschen besiedelt, in der Jungsteinzeit veränderte sich das Antlitz der Insel durch den Ackerbau, das frühe Christum hielt im 7. Jahrhundert Einzug. All diese Siedler hinterließen deutliche Spuren auf der Insel. Seit 1887 ist die Insel durch eine Brücke über den Achill Sound mit dem Festland verbunden.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Büro Individuelle Beratung

Fragen zu Reisen?

Individuelle Beratung:

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

Montag bis Donnerstag on 9 bis 18 Uhr Freitag von 9 bis 16 Uhr

Tel: +49 (0) 5231 / 570076

E-Mail: info@travelling-britain.com

Ferienhausurlaub: