• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Attraktionen & Sehenswürdigkeiten auf den Kanalinseln

Die Top 70 Attraktionen & Sehenswürdigkeiten auf den Kanalinseln.

Wertvolle Tipps zu Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, wenn Sie die Kanalinseln bereisen möchten.

 

Durch den Golfstrom herrscht auf der kleinen Inselgruppe im Atlantik das ganze Jahr über ein mildes Klima und gerade in den Sommermonaten spielt sich das Leben größtenteils draußen ab. Auch wenn die Küche der Region durch das benachbarte Frankreich stark beeinflusst ist, so ist die Lebensart auf den Inseln doch immer noch „Very British“, was sich in den gemütlichen Städtchen und charmanten Dörfern, auf den lokalen Märkten sowie in den urigen Pubs und Kneipen deutlich widerspiegelt.

Jersey, die flächenmäßig größte Insel, ist, wie alle anderen Inseln auch, ein wahres Paradies für Wanderfreunde. Die gemütlichen Orte strahlen ein maritimes Flair aus und locken mit zahlreichen Boutiquen. Guernsey ist rauer, weniger gefällig, verfügt aber über mindestens genauso viel Charme. So bietet die Hauptstadt St. Peter Port ein wahres Kaleidoskop an architektonischen Stilrichtungen. Die wesentlich kleineren Inseln Herm und Sark sind von Guernsey aus leicht mit dem Boot zu erreichen und komplett autofrei. Hier bekommt man Ruhe und Entspannung pur! Alderney, die nördlichste der Kanalinseln, ist zwar karger, steht den anderen Inseln aber in puncto Natur und Angebot in nichts nach. 

Egal, ob man einfach nur einen Tag am Strand genießen will, über die spektakulären Küstenwege wandert oder die Inseln auf den ruhigen Straßen mit dem Fahrrad erkundet – hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen runden das Urlaubsangebot ab. Von mächtigen Schlössern und Festungsanlagen, über üppige Gärten und spannende Museen bis hin zu Wein und Perlen gibt es viel zu erleben.

Durch die Nähe zueinander ist man auch nicht darauf beschränkt, sich für nur eine Insel entscheiden zu müssen. Vielmehr besteht die Möglichkeit zu einem Insel-Hopping. Durch die Fähranbindung an Frankreich und England kann man seinen Aufenthalt auf den Kanalinseln sogar mit dem Festland kombinieren.

 

Wir haben die passenden Reiseideen zu Ihrem Reiseziel... Kanalinseln