• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Fahrradreisen Schottland

Mit dem Fahrrad durch Schottland - großartige Natur und einzigartige Kultur aktiv erleben

Den Zauber Schottlands mit dem Fahrrad erleben!

Radreisen durch Schottland garantieren einzigartige Eindrücke. Nichts ist vergleichbar mit den einsamen Landschaftsbildern aus Highlands, Hochmooren und tiefen Seen. Vom Fahrradsattel aus erlebt man die Faszination Schottland abseits der ausgefahren Touristenrouten. Hinter jeder Wegbiegung wartet unberührte Natur und die spannenden Geschichten von Clans, Helden und Seeungeheuern.

Die „The Lochs and Glens Tour“ ist Teil des Nationalen Radwegenetzes und verläuft über verkehrsfreie Wege, ruhige Straßen und Off-Road Gelände. Sie beginnt an den Ufern des Clyde Flusses, von wo aus es durch die Täler der fantastischen Bergwelt der schottischen Highlands bis hin zum River Tay geht. Unterwegs bieten sich zahlreiche Stationen, die zum Verweilen und Erkunden einladen. Wie wäre es mit einem Stopp in Birnam in der Nähe von Dunkeld? Hier findet jedes Jahr die Weltmeisterschaft im Haggis essen statt.

Besonders spannend ist die grenzübergreifende Route „Küste, Schlösser & Burgen“, welche ihren Anfang im englischen Newcastle nimmt und über die Schottischen Borders bis nach Edinburgh führt. Unterwegs warten zahlreiche Schlösser, Burgen, Herrenhäuser und Klöster darauf, entdeckt zu werden. Gerade das schottische Grenzgebiet zu Nordengland, welches im Vergleich zu den Highlands oft ein wenig vernachlässigt wird, ist historisch gesehen sehr bedeutend und für Kulturliebhaber eine wahre Offenbarung.