• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Autoreise Das schottische Hochland mit Wanderungen

Individuelle Autoreise kombiniert mit Wanderungen in den schönsten Regionen Schottlands

Route: Cairngorm Nationalpark - Ullapool - Assynt - Sandwood Bay - Gairloch - Ben Nevis - Fort William - Glencoe - Glasgow

ab 923,00 € 9 Tage DZ  p.P.
Reise-Highlights
  • Die Einsamkeit des schottischen Hochlandes
  • Die wilde Nord-Westküste Schottlands
  • Großartige Wandertouren in wilder Natur
Leistungen:
  • 2 Übernachtungen im Cairngorm Nationalpark
  • 3 Übernachtungen im Raum Ullapool
  • 2 Übernachtungen im Raum Fort William
  • 1 Übernachtung in Glasgow
  • 8x schottisches Frühstück
  • ausführliches Karten- und Informationsmaterial
  • Sicherungsschein ab mind. 2 unterschiedlichen Reiseleistungen

Einsame Hochmoore, entlegene Gipfel, mystische Geschichten und Ausblicke, die man nie vergisst. Diese individuelle Auto- und Wanderreise bietet jeden Tag eine Auswahl an Wandertouren für jeden Geschmack.

1. Tag | Anreise

Individuelle Anreise in den Cairngorms National Park. Zwei Nächte in Aviemore.

2. Tag | Cairngorms National Park

Für den Einstieg empfiehlt sich heute der Pass of Ryvoan und der Abernethy Forest. Der Pass steigt durch natürliche Kiefernwälder hinauf und bietet herrliche Ausblicke auf die Bergwelt des Nationalparks.

3. Tag | Ullapool

Heute geht es in den hohen Norden Schottlands in das kleine Fischerörtchen Ullapool. auf dem landschaftlich sehr schönen Strecke dahin bietet sich ein Stopp in Strathpeffer an. Dort können Sie eine 7km lange Wanderung nach Knockfarrel unternehmen. Es folgen drei Nächte in Ullapool.

4. Tag | Sandwood Bay

Heute erwartet Sie eine der schönsten Wanderstrecken Schottlands. Die 14km lange Rundstrecke führt zu herrlichen Stränden, mit mächtigen Wellen und zahlreichen Vögeln. Spektakuläre Landschaften und pure Wildnis sind die Stars des Tages.

5. Tag | Nördliche Highlands

Wandern Sie heute im fernen Nordwesten, einer der ältesten Naturräume Europas. Die Felsen erzählen Geschichten von uralten Ozeanen und Eisfeldern.

6. Tag | Gairloch - Loch Maree - Torridon

Ihr heutiges Tagesziel Fort William können Sie auf zwei verschieden Routen erreichen. Beide Strecken bieten herrliche Ausblicke auf Küsten, Seen und Berge. Je nach Route passieren Sie Torridon oder Loch Maree. Zwei Nächte in Fort William.

7. Tag | Ben Nevis und Glen Nevis

Erklimmen Sie heute den höchsten Berg Großbritanniens, den Ben Nevis. Die Wanderrung erfordert gute Ausrüstung und Kondition. Alternativ bietet das Tal Glen Nevis wunderschöne Wasserfälle.

8. Tag | Tal von Glencoe

Unvergesslich ist die Reise durch das sagenumwobene Tal von Glencoe und das Hochmoor von Rannoch Moor, eine in Europa einzigartige Landschaft. Übernachtung in Glasgow.

9. Tag | Heimreise

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Heimweg.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Cairngorm Nationalpark
  • 3 Übernachtungen im Raum Ullapool
  • 2 Übernachtungen im Raum Fort William
  • 1 Übernachtung in Glasgow
  • 8x schottisches Frühstück
  • ausführliches Karten- und Informationsmaterial
  • Sicherungsschein ab mind. 2 unterschiedlichen Reiseleistungen

Praktische Informationen

Anreise-Informationen

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne buchen wir für Sie die passenden Fähren oder Flüge nach Schottland.

Karte für Autoreise Schottisches Hochland mit Wanderungen

Unterbringung

Landestypische kleine Hotels, Inns und B&B Gästehäuser

Jetzt Buchen!
215 Angebote für "Die Highlands und der wilde Norden" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten