• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Busreise Klassisches Südengland

Filmreife Kulissen in Südengland

Route: Salisbury - Stonehenge - Torquay - Dartmoor - Newquay - Cornwall - Exeter - Glastonbury - Bath - Bristol - Chippenham

ab 1.440,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights
  • Salisbury Cathedral
  • Lanhydrock House & Cream Tea in Cornwall
  • Lost Gardens of Heligan
  • Glastonbury & Bath
Leistungen:
  • 1 Übernachtung im Raum Heathrow
  • 1 Übernachtung in Torquay
  • 2 Übernachtungen in Newquay
  • 1 Übernachtung im Raum Exeter
  • 1 Übernachtung im Raum Bristol
  • 1 Übernachtung in London zentrumsnah
  • 7 x englisches Frühstück
  • 4x Abendessen (nur Tag 3 - Tag 6)
  • Eintritte und Besichtigungen inklusive lt. Programm
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Busreise-Veranstalters.

Entdecken Sie die schönsten Ecken von Devon und Cornwall und lassen sich verzaubern von den malerischen Fischerdörfern, prächtigen Herrenhäusern, weißen Sandstränden und verwunschenen Gärten im Südwesten Englands. Zusätzlich endtecken Sie so geschichtsträchtige Orte wie Glastonbury und Bath.

1.Tag | Individulle Anreise nach London

Individuelle Anreise nach London, Transfer zum Hotel in Eigenregie. Übernachtung im Raum Heathrow. Vielleicht bleibt noch etwas Zeit für eine erste Erkundungstour durch die Weltmetropole London.

2.Tag | Salisbury - Stonehenge - Torquay

Am Morgen begrüßt Sie Ihr Reiseleiter im Hotel. Ihre Reise beginnt mit einer Fahrt durch die schöne englische Landschaft zur Marktstadt Salisbury. Hier erwartet Sie die berühmte Kathedrale mit dem höchsten Turm Englands aus dem 13. Jh., in welcher ebenfalls eine Kopie der Magna Charta aufbewahrt wird. In den mitteralterlichen Straßen der Stadt befinden sich viele kleine Geschäfte sowie gemütliche Pubs und Cafés. Stonehenge, das wichtigste prähistorische Monument in Großbritannien, steht als nächstes auf dem Programm. Die höchswahrscheinlich religiöse Stätte stammt aus der Bronzezeit und die genaue Entstehung gibt bis heute Rätsel auf. Ihr heutiges Tagesziel, Torquay an der ‚Englischen Riviera’, erreichen Sie am frühen Abend. Nutzen Sie die Gelegenheit, in einem der vielen örtlichen Restaurants sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Übernachtung in Torquay.

3.Tag | Dartmoor - Lanhydrock House - Newquay

Am Morgen führt Sie die Strecke durch das berühmt berüchtigte Dartmoor, das mit seinen häufigen Nebeleinfällen genug Stoff für zahllose Legenden und Schauergeschichten sorgt. Man denke zum Beispiel nur einmal an Sir Arthur Conan Doyles "The Hound of Baskerville". Anschließend ist es Zeit für Ihren typisch englischen Cream Tea. Lassen Sie sich die frisch gebackenen Scones mit Clotted Cream und Marmelade bei einer Tasse Tee oder Kaffee schmecken. Ein echter Hochgenuss für alle Naschkatzen. Gut gestärkt besuchen Sie anschließend Lanhydrock House in der Nähe von Bodmin. Das perfekte Landhaus und Anwesen, welches inmitten einer weitläufigen Parklandschaft liegt, vermittelt das Gefühl eines unprätentiösen Familienheims. Nach einem verheerenden Brand im Jahr 1881 wurde das ursprünglich jakobinische Haus in der Nähe von Bodmin ganz im Stil der viktorianischen Zeit restauriert und renoviert. Abendessen und Übernachtung in Newquay.

4.Tag | Cornwall Rundfahrt

Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch Cornwall, wobei ein Fotostopp am St Michael's Mount natürlich nicht fehlen darf. Die kleine Felseninsel im Meer gilt als eines der Wahrzeichen Cornwalls und das Gegenstück vom Mont St Michel in Frankreich. Sie fahren selbstverständlich auch nach Land's End, dem westlichsten Punkt von England. Weiter geht es nach St Ives. Erkunden Sie das charmante Künstlerstädtchen mit seinen gemütlichen Straßen und Gassen. Bis Ende des letzten Jahrhunderts war St Ives die Heimat vieler Künstler, aber auch heute noch finden sich hier zahlreiche Ateliers und Galerien. Bein einer kurzen, romantischen Zugfahrt von St Ives nach St Erth fahren Sie vorbei an Salzwiesen und scheinbar endlosen Sandstränden. Obwohl die Strecke nur 7km lang ist, gilt Sie als eine der schönsten weltweit. Abendessen und Übernachtung in Newquay.

5.Tag | Lost Gardens of Heligan - Exeter

Am Morgen statten Sie den Lost Gardens of Heligan einen Besuch ab. Die "verlorenen Gärten" liegen auf dem Anwesen der Tremayne Familie und befanden sich Jahrzehnte lang in einem Dornröschenschlaf. Heute sind die Gärten zu neuem Leben erwacht und gehören zu den schönstens des Landes. Die Betreiber haben sich ökologischen Land- und Gartenbau auf die Fahne geschrieben und so verwundert es nicht, dass viele wilde Tiere hier ein Zuhause gefunden haben. Am Nachmittag besuchen Sie eines der charmanten Fischerdöfer Cornwalls (Looe oder Polperro). Genießen Sie Ihre frei Zeit und bummeln Sie entlang der schmalen Straßen bis hinunter zum Hafen. Abendessen und Übernachtung in Exeter.

6.Tag |Exeter - Glastonbury - Bath - Bristol

Die heutige Etappe führt Sie zuerst nach Glastonbury, wo sich eine der ältesten Großbritanniens befindet. Die Stadt wird oft mit dem mythischen Avalon aus der weltbekannten Artus-Sage in Verbindung gebracht. Selbstverständlich besuchen Sie auch die ehemalige Benediktinerabtei, in welcher Artus und seine Frau Guinivere begraben liegen sollen. Heutzutage ist Glastonbury aber auch für das jährlich stattfindende Glastbury Festival mit Musik und bildender Kunst bekannt. Am Nachmittag besuchen die Kurstadt Bath, deren 2.000-jährige Geschichte durch die Vorliebe der Römer für heiße Quellen und Bäder begann. Ein Rundgang durch diese historische Stadt führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Hierzu zählen u.a. der Royal Crescent, der Queen Square, "The Circus" und natürlich die vornehmen Assembly Rooms. Abendessen und Übernachtung im Raum Bristol.

7.Tag |Bowood House - Chippenham - London

Am Morgen besuchen Bowood House, das seit über 260 Jahren Sitz der Familie Lansdowne ist. Zu deren Ahnen zählen nicht nur einflussreiche Politker sondern auch großzügige Förderer von Kunst und Wissenschaft. So verwundert es nicht, das auch im Haus eine ansehnliche Sammlung von Kunst und Kulturschätzen zu finden ist, wie z.B. die Totenmaske von Napoleon oder der Hochzeitsstuhl von Queen Victoria. Die zum Haus gehörenden Park- und Gartenanlagen wurden im 18. Jahrhundert von dem damaligen Star unter den Landschaftsarchitekten - Capability Brown - gestaltet. Auf Ihrem Weg weiter in Richtung London halten Sie in Chippenham. Schon in vorrömischer Zeit wurde hier gesiedelt, die Stadt selber wurde aber erst um das Jahr 600 von den Angelsachsen gegründet und trug den Namen Cippanhamme. Die Stadt war eine sogenannte "Royal Town", welche sich im Besitz von Alfred the Great, König von Wessex, befand, was auch erklärt, warum dieser hier eine Jagdresidenz hatte. Es war auch hier in Chippenham, wo Alfred gegen die invasierende Wikinger kämpfte und diese erfolgreich aus Wessex vertrieb. Zu Ihrer jetzigen Größe wuchs die Stadt, als sie im Jahr 1841 an das Schienennetz der Great Western Railway angeschlossen wurde. Abendessen und Übernachtung in London in Zentrumsnähe

8.Tag | London - Heimreise

Der Tag steht Ihnen bis zu Ihrer Abreise zur freien Verfügung. Gerne buchen wir für Sie Verlängerungsnächte in London.

Leistungen

  • 1 Übernachtung im Raum Heathrow
  • 1 Übernachtung in Torquay
  • 2 Übernachtungen in Newquay
  • 1 Übernachtung im Raum Exeter
  • 1 Übernachtung im Raum Bristol
  • 1 Übernachtung in London zentrumsnah
  • 7 x englisches Frühstück
  • 4x Abendessen (nur Tag 3 - Tag 6)
  • Eintritte und Besichtigungen inklusive lt. Programm
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Busreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

  • Salisbury Kathedrale
  • Stonehenge
  • Lanhydrock House
  • Cream Tea in Cornwall
  • Zugfahrt St Ives - St Erth
  • Lost Gardens of Heligan
  • Glastonbury Abbey
  • Bowood House

Nicht eingeschlossen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Abendessen am 1., 2. & 7. Tag
  • Trinkgelder
  • Gepäckservice
  • Flughafentransfers

Zusätzlich buchbare Flughafentransfers:

Sammeltransfer: 42,- € pro Person / pro Strecke

Privattransfers: auf Anfrage

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne buchen wir für Sie Flüge nach London sowie Flughafen Transfers.

Karte für Busreise Zauberhaftes Devon & Cornwall

Unterbringung:

Unterbringung in guten Mittelklassehotels mit landestypischem Standard.

Die Zimmer verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Tee- und Kaffeekocher.

Jetzt Buchen!
6 Angebote für "Busreise Klassisches Südengland" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten