• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

  • Jersey
  • Guernsey

Radreise auf Jersey & Guernsey

Inselhüpfen mit dem Rad

Die Kanalinseln mit ihrem milden Klima und den idyllischen Green Lanes im Inselinneren, welche durch versteckte, Jahrhunderte alte Dörfer führen, sind ein ideales Fahrradrevier. Die abwechslungsreichen Küsten bieten weite Sandbuchten, dramatische Steilküsten und spektakuläre Ausblicke.

ab 1.498,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Kleine Gruppen (max. 12 Teilnehmer)
  • Traumhafte Küsten
  • Idyllische Landschaften
  • Ausgezeichnete Küche
Leistungen:
  • 4 Übernachtungen auf Guernsey
  • 3 Übernachtungen auf Jersey
  • 7 x Halbpension
  • Fahrradmiete an 4 Tagen inkl. Helm, Schloss, Gepäckträger bzw. Fahrradtaschen (nur auf Guernsey)
  • Inselweiter Reparaturservice
  • 4 geführte Radtouren lt. Programm
  • Fährüberfahrt Guernsey - Jersey
  • ÖPNV-TIcket für 2 Tage (Guernsey)
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Notfallnummer
  • Sicherungsschein

Radreise auf Jersey & Guernsey

Inselhüpfen mit dem Rad

Die Kanalinseln mit ihrem milden Klima und den idyllischen Green Lanes im Inselinneren, welche durch versteckte, Jahrhunderte alte Dörfer führen, sind ein ideales Fahrradrevier. Die abwechslungsreichen Küsten bieten weite Sandbuchten, dramatische Steilküsten und spektakuläre Ausblicke.

1. Tag | Anreise

Individuelle Anreise nach Guernsey. Abholung vom Flughafen durch den Reiseleiter oder Busfahrer. Sollten Sie noch ausreichend Zeit haben, unternehmen Sie doch einen ersten Bummel durch die Inselhauptstadt St. Peter Port. Beim gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Gruppe kennen.

2. Tag | Der Norden Guernseys - 30km

Heute umrunden Sie den Nordteil Guernseys. Im Inland radeln Sie über kleine Straßen, die durch versteckte Täler führen und kommen durch stille Natursteindörfchen. Die Nordwestküste ist flach und verfügt über langgestreckte Fels- und Sandbuchten, die zum Verweilen und Baden einladen. Bei Sonnenschein leuchtet das Wasser türkisfarben und der Strand golden, eingerahmt von den dunklen Felsen. Auf dem Weg liegt die Vale Church, die auf frühchristliche Zeit zurückgeht, aber schon auf heiligem Boden der Vorzeit erbaut wurde. Zwei sehr interessante, touristisch wenig frequentierte Dolmengräber liegen auf dem weiteren Weg bis St. Peter Port.

3. Tag | Der Süden Guernsey - 26km

Die heutige Route führt Sie entlang der Südküste mit ihren steilen Klippen und goldenen Sandstränden bis hin zur Südwestspitze der Insel. Genießen Sie den Ausblick auf das türkisblaue Meer. Canyonartige Täler sind dicht bewaldet und über Green Lanes kommen Sie durch verschlafene Dörfer mit Bilderbuchcottages in alten Bauerngärten. Einige der hier befindlichen Küstenabschnitte zählen zu den schönsten im gesamten Vereinigten Königreich. Da diese aber nur zu Fuß erreicht werden können, unternehmen Sie zudem eine kurze Wanderung. Einige Buchten an diesem Küstenabschnitt wurden schon dem berühmten Maler Renoir in seinen Werken verewigt.

4. Tag | Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeit für einen Ausflug zu den Nachbarinseln Sark oder Herm. Sark ist autofrei und nur 5,5 km² groß, ideal um es komplett mit dem Rad zu erkunden. Ein Erlebnis ist die Fahrt über die mit brusthohen Geländern gesicherte schmale Landbrücke nach Little Sark, wo ein wunderschöner Tea Garden zum Verweilen einlädt. Der Garten der Seigneurie, des vormaligen Feudalsitzes von Sark, ist einer der schönsten der Kanalinseln. Die Überfahrt dauert ca. 45 Min. Sie können sich nach Ankunft ein Rad mieten, wandern oder eine Kutschfahrt machen. In ca. 20 Minuten erreichen Sie Herm, ebenfalls autofrei und in 1,5 Stunden bequem zu Fuß zu umrunden. Der Shell Beach, bestehend aus weißem Sand zermahlener Muscheln, mutet oftmals karibisch an. Das kleine Herrenhaus der Insel wurde bis vor 100 Jahren von einem exzentrischen Nachfahren des alten Blücher bewohnt.

5.Tag | Jersey

Heute machen Sie Bekanntschaft mit der zweiten Kanalinsel Ihrer Reise: Jersey. Je nach den Fahrtzeiten der Fähre, die abhängig von den Gezeiten sind, unternehmen Sie entweder vor Abfahrt auf Guernsey einen Rundgang durch das sehr malerische und beschauliche St. Peter Port oder nach Ankunft auf Jersey einen Stadtrundgang durch die Inselhauptstadt St. Helier. St. Helier ist sehr quirlig und wirkt mondän, nicht zuletzt durch die dort ansässige Finanzbranche. Es empfiehlt sich z.B.. die Besichtigung der viktorianischen Markthalle St. Heliers.

6. Tag | Süd- und Westküste Jerseys - 40km

Sie fahren heute komplett entlang der lang gestreckten St. Aubin's Bay. Wenige Kilometer weiter beginnt der Fahrradweg nach Corbiere, welcher entlang einer ehemaligen Eisenbahntrasse führt. Corbiere gilt als einer der schönsten Leuchttürme der Welt. Weiter geht es durch die Dünenlandschaft der riesigen St. Ouen's Bay und über Green Lanes, kleine, wenig befahrene Seitenstraßen, erreichen Sie wieder Ihr Hotel.

7. Tag | Nord- und Ostküste Jerseys - 35km

Die heutige Etappe bringt Sie bis zu den spektakulären Klippen der Nordküste, machen ein Päuschen im entlegenen Fischerdorf Rozel und besichtigen die steinzeitliche Grabanlage Faldouet. Anschließend erreichen Sie den hübschen Fischort Gorey, über dessen Hafen sehr eindrucksvoll die gewaltige Burg Mount Orgueil thront. Quer durch das Inselinnere geht es zurück zum Hotel.

8. Tag | Heimreise

Nach einem letzten gemütlichen Frühstück werden Sie zum Flughafen Jersey gebracht.

Leistungen

  • 4 Übernachtungen auf Guernsey
  • 3 Übernachtungen auf Jersey
  • 7 x Halbpension
  • Fahrradmiete an 4 Tagen inkl. Helm
  • Inselweiter Reparaturservice
  • 4 geführte Radtouren lt. Programm
  • Fährüberfahrt Guernsey - Jersey
  • ÖPNV-TIcket für 2 Tage (Guernsey)
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Praktische Informationen

Auf Guernsey wohnen Sie in einem ehemaligen Herrenhaus oberhalb des Hafens von St. Peter Port, umgeben von einem typisch englischen Park. Der stilvolle Speisesaal bietet einen fantastischen Blick auf den Hafen und die dahinter liegenden Inseln Herm, Sark und Jersey. In nur 10 Gehminuten erreichen Sie das malerische Stadtzentrum und den Hafen von St Peter Port.

Das Hotel auf Jersey liegt am oberen Ortsrand von St. Helier in ruhiger Lage. Von der Terrasse mit Außenpool aus überblicken Sie den 2 ha großen hoteleigenen Park. 5x pro Tag wird ein kostenfreier Shuttle ins Zentrum angeboten und die Linienbushaltestelle ist nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt.

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne berät Sie das travelling Britain Team.

Programm

Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.

Unterkunft:

Übernachtungen in einem guten 3-Sterne-Hotel. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC.

Halbe Doppelzimmer und Dreibettzimmer auf Anfrage möglich.

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Radreise auf Jersey & Guernsey" gefunden
Lade Daten

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen