• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Kylemore Abbey

Irische Benediktinerinnenabtei aus dem Jahr 1665

  • Nordwest Irland

In der Abgeschiedenheit von Connemara, in einer der schönsten Gegenden Irlands, liegt versteckt an einem traumhaften See Kylemore Abbey mit seinem viktorianischen Gärten. Heute die Heimat einer Gemeinde von Benediktiner-Nonnen erzählt das kleine Schloss den Besuchern die Geschichte von 150 Jahren voller Tragödien, Romanzen, Innovationen, Bildung und Spiritualität. Der in Manchester geborene Mitchell Henry besuchte mit seiner Frau Margaret in den 1840er das kleine Jagdschloss im Kylemore Tal und beschloss dort, als Liebesbeweis für seine Frau und späteren Familiensitz seine neue Heimat zu errichten. Vom irischen Architekten mit allen Innovationen der viktorianischen Baukunst entworfen, entstand mit Grundsteinlegung im Jahr 1867 das atemberaubende Kylemore Schloss. 33 Schlafzimmer, 4 Bäder, 4 Wohnzimmer, ein Ballraum, ein Billiardzimmer, eine Bibliothek, ein Schulzimmer und vieles mehr sollten der jungen Familie allen nur erdenklichen Luxus bieten. In einem Familienurlaub nur wenige Jahre nach Fertigstellung des Schlosses erkrankte Margaret schwer und verstarb wenig später. Mitchell lebte, managte und erweiterte das Anwesen mit seinen Kindern bis er es 1903 an den Duke und die Duchess von Manchester verkaufte. Diese renovierten das Haus um es an ihren Lebensstil anzupassen und zerstörten und veränderten viel des eigentlichen Interieurs, unter anderem die wunderschönen Glasfenster und große Mengen an Marmor aus Italien und Connemara. 1920 hielten dann die Benediktiner-Nonnen Einzug in das Haus. Bis 2010 war die „Girls Boarding School“ teil des Anwesens. Heute können Besucher alles über die wechselnde Geschichte des Anwesens in den restaurierten Räumen, dem wunderschön gepflegten „Walled Garden“, die Wälder und den glitzernden See sowie die wunderschöne gotische Kirche besichtigen.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten