• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Radreise Lake District Nationalpark individuell

Auf dem Fahrrad durch die eindrucksvolle Berg- und Seenlandschaft des Lake Districts

ab 932,00 € 7 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Die fantastische Landschaft des Lake District Nationalparks
  • Erstklassig ausgearbeitete Routen
  • Großartige Gastronomie entlang der Strecken
  • Nur 1 Hotelwechsel
  • Beatrix Potter Museum und Dove Cottage
Leistungen:
  • 3 Übernachtungen in Keswick
  • 3 Übernachtungen in Ambleside
  • 6 x Frühstück
  • Individuelle Reise-App für Ihr Smart Phone
  • Ausführliches Info- und Kartenmaterial
  • Gepäcktransport
  • Transfers laut Reiseprogramm
  • Notfallnummer

Der Lake District National Park ist unbestreitbar einer der schönsten Landstriche in Großbritannien und Heimat unzähliger Naturschönheiten. Auf einer Radreise durch den größten Nationalpark Englands ist kein Tag wie der andere. Hinter jeder Biegung wartet eine fantastische Aussicht, eine dramatische Bergszenerie, ein glänzender See oder ein bezauberndes Dorf auf Sie. Obwohl die Region auch bei den Briten als Urlaubsdestination sehr beliebt ist, erfordert es keine Mühe, sich mit dem Fahrrad auf ruhigen Landstraßen dem Trubel zu entziehen. Hier findet man sowohl Ruhe und Einsamkeit als auch einige der bekanntesten britischen Sehenswürdigkeiten und beliebtesten Ausflugsziele. Die Infrastruktur ist sehr gut. Es gibt ein gut gepflegtes Netzwerk an Radstrecken, erstklassige Gastronomie und herzliche Gastgeber. Tauchen Sie mit uns und ihrem Fahrrad ein in die Zauberwelt des Lake Districts und erleben Sie Tage voller frischer Luft, Bewegung und einzigartiger Eindrücke.

1. Tag | Individuelle Anreise

Bitte beachten Sie unsere Anreise-Informationen.

Sie können mit dem eigenen Fahrzeug anreisen (auch empfehlenswert, wenn Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen möchten) und Ihr Auto in Keswick für die Dauer der Reise parken. Die Nachtfähre von Amsterdam bringt Sie nach Newcastle in Nordengland. Von dort sind es ca. 146km nach Keswick, Ihrem Übernachtungsort für die ersten 3 Nächte. Möglich ist auch die Anreise mit dem Flugzeug nach Newcastle oder Glasgow oder Edinburgh und Weiterfahrt mit dem Zug nach Penrith im Lake District. Ab hier erhalten Sie einen Transfer zu Ihrer Unterkunft von unseren englishen Partnern. Vor Ort agekommen, erhalten Sie Ihre Unterlagen für die Radtour, viele nützliche Informationen sowie, wenn bei uns gebucht, Ihre Fahrräder. Diese werden Ihrer Größe entsprechend angepasst.

Je nach Ankunftszeit bleibt evtl. noch Zeit für eine erste kleine „Aufwärmrunde“. Machen Sie sich mit Ihrem Rad und dem wunderschönen Lake District vertraut. Die kleine Stadt Keswick liegt zwischen dem gewaltigen Bergmassiv des Skiddaw und dem schönen See Derwent Water und ist das touristische Zentrum des nördlichen Lake Districts. Die malerische Marktstadt bietet einladende Gastronomie, Geschäfte und Bootsausflüge auf dem See.

2. Tag | Bassenthwaite Runde – 37km

Genießen Sie eine großartige Entdeckungsrunde zum Bassenthwaite Lake. Er ist der einzige See im Lake District, der auch die Bezeichnung Lake=See trägt. Alle anderen Seen werden im Namen als -mere oder -water bezeichnet. Bassenthwaite Lake liegt nördlich von Keswick, in einem der schönsten und wildesten Gebiete des Nationalparks. Auf dem Weg heraus aus Keswick bietet sich mit etwas Glück die Möglichkeit Seeadler zu beobachten. Sie nisten in dieser Gegend von April bis September. Zur Beobachtung wurden spezielle Aussichtspunkte in Dodd Wood erbaut. Hier erfahren Sie auch Interessantes über das Lake District Seeadler Projekt.

Auf der wunderbaren Strecke liegen einige hervorragende Lakeland Inns, in denen Sie sich bei gutem Essen und kühlen Getränken stärken können. Übernachtung in Keswick.

3. Tag | Mungrisdale – 38km

Die heutige Tour bringt Sie zur Spitze des Derwent Water. Die einzigartige Skyline rund um den See wird dominiert vom Skiddaw (931m) und Blencathra (868km), keine Sorge, Sie müssen die beiden beeindruckenden Berge nicht mit Ihrem Fahrrad erklimmen! Sie folgen der Sustrans Coast to Coast Radroute hinauf zum kleinen Dorf Threlkeld und weiter nach Mungrisdale. Dies ist ein wunderschöner Teil des Lake Districts mit den nahen Hügeln Bowscale Fell, Cannerdale Crags und Souther Fell.

Mit etwas Glück begegnen Ihnen auf Ihrer Tour einige freilebende Lake Fell Ponies. Diese Ponies durchstreifen die Lakes seit Urzeiten und wurden von den Wikingern als Arbeits- und Lastentiere benutzt. Die Queen höchstpersönlich bevorzugt diese genügsamen Tiere seit vielen Jahren als Reitpferd. Im 300 Jahre alten „Horse & Farrier Inn“ in Threkeld sollten Sie unbedingt eine Pause einlegen, für einen Lunch oder ein Nachmittags Ale, bevor Sie sich auf die letzte, entspannte Teilstrecke des heutigen Tages machen. Übernachtung in Keswick.

4. Tag | von Keswick nach Ambleside – 32km

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Keswick. Es geht nach Süden, zu Ihrem nächsten, ebenso reizvollen Übernachtungsort Ambleside am Lake Windermere. Die Tour beginnt mit einem kurzen Anstieg aus Keswick hinaus zum Castlerigg Stone Circle. Es erwarten Sie großartige Panorama Ausblicke über die umliegenden Täler, Hügel und Berge, darunter Helvellyn und High Seat, eine dramatische und wunderschöne Landschaft. Weiter geht es durch St John´s in the Vale hinunter an die westliche Seite des Thirlmere Reservoirs. Anschließend folgen Sie einem Radweg einen kurzen Anstieg hinauf und über den Dunmail Raise, einem herrlichen Bergpass mit einer Höhe von 238m.

Durch das nächste Tal erreichen Sie den zauberhaften Ort Grasmere. Das Dorf liegt zu Füßen einiger spektakulärer Bergketten. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit für das malerische Grasmere, welches seine Besucher mit zahlreichen kleinen Geschäften, Pubs und einladenden Cafés empfängt. Folgen Sie dem verführerischen Duft von Ingwergebäck zum berühmten „Grasmere Gingerbread Shop“, der direkt neben dem kleinen Friedhof liegt. Besuchen Sie auch Dove Cottage, das einstige Heim des berühmten englischen Dichters William Worthsworth, der hier mit seiner Schwester lebte und in dem er die meisten seiner großartigen und beliebten Gedichte schrieb. Dove Cottage beherbergt heute ein kleines Museum und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Auf dem letzten Abschnitt der heutigen Tour genießen Sie die großartige Szenerie aus glitzernden Seen, grünen Hügeln und vielen Schafen, bevor Sie Ambleside, Ihren Übernachtungsort für die kommenden 3 Nächte erreichen.

Ambleside liegt am nördlichen Ende des Windermere, dem größten natürlichen See Englands. Schon die Römer und später die Wikinger siedelten hier. Später wurde Ambleside ein Zentrum der Schafzucht und der damit verbundenen Wollverarbeitung. Bis heute sind die freundlichen Wolltiere aus der Szenerie des Lake Districts nicht wegzudenken. In den hübschen Häusern aus viktorianischer Zeit sind nette Cafés, Pubs und Geschäfte beheimatet.

5. Tag | Hawkshead via Far Sawrey – 29km

Wray Castle ist das erste Ziel des heutigen Tages. In dem imposanten viktorianisch-neugotischen Gebäude, das in der Obhut des National Trust liegt, begann die Freundschaft zwischen der berühmten Kinderbuchautorin Beatrix Potter und dem Sozialreformer Hardwicke Rawnsley. Die beiden setzten sich gemeinsam für die Erhaltung der Natur und Kultur des Lake District für zukünftige Generationen ein und waren Pioniere in Sachen Natur- und Umweltschutz.

Entlang des Westufers des Lake Windermere radeln Sie nach Far Sawrey. Ein kurzer, kräftiger Anstieg bringt Sie zur Hill Top Farm, einst das Heim von Beatrix Potter. Genießen Sie hier die zauberhafte Umgebung und den schönen Garten.

Auf dem Rückweg nach Ambleside fahren Sie am Estwaite Water vorbei und in das zauberhafte Dorf Hawkshead, berühmt für seine traditionellen Fachwerkhäuser, die sich entlang der Kopfstein gepflasterten Gassen reihen. Hawkshead ist der ideale Ort für eine Mittagspause. Besuchen Sie hier auch das Beatrix Potter Gallery Museum und erfreuen Sie sich an einigen Original Illustrationen aus ihren berühmten Büchern.

Tag 6 | Little und Great Langdale – 30km

Freuen Sie sich auf eine Radtour voller herrlicher Erlebnisse. Langdale und seine Gipfel sind die spektakuläre Kulisse des heutigen Tages. Die Route bringt Sie durch das herrliche, wie ein "U" geformte Tal Great Langdale mit atemberaubenden Ausblicken über den Dungeon Gill Waterfall, bis nach Harrison Stickle. Die viktorianischen Dichter, allen voran William Worthsworth, liebten diesen Ort und schrieben Gedichte über ihn. Bis heute hat er nichts an seiner Schönheit und Faszination verloren.

Ein kurzer, kurviger Anstieg auf den Blea Tarn wird von herrlichen Ausblicken über die Landschaft belohnt, bevor eine sanfte Talfahrt in das schöne Little Langdale Valley führt. Genießen Sie die wunderbare Landschaft aus malerischen Tälern und imposanten Bergen, die sich dramatisch in Seen spiegeln. Auch heute werden Sie wieder von einigen sehr gemütlichen traditionellen Pubs entlang der Strecke zu einer Pause verlockt. Übernachtung in Ambleside.

Tag 7 | Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen von dieser Zauberwelt aus Seen und Bergen. Nach einem letzten guten Frühstück erhalten Sie Ihren Transfer zu Ihrem Fahrzeug in Keswick oder zum Bahnhof in Penrith. Sollte Ihr Rückreise-Arrangement es zulassen, können Sie Ihr Fahrrad noch für eine letzte Tour rund um Ambleside nutzen.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen in Keswick
  • 3 Übernachtungen in Ambleside
  • 6 x Frühstück
  • Individuelle Reise-App für Ihr Smart Phone
  • Ausführliches Info- und Kartenmaterial
  • Gepäcktransport
  • Transfers laut Reiseprogramm
  • Notfallnummer

Praktische Informationen

Wahlweise Hybrid Touren-Bike oder E-Bike

Hybrid-Tourenrad: z.B. Roam 1 Disc von Giant

EUR: 179,- pro Fahrrad

E-Bikes: Klassisches E-Bike, z.B. Entour E + 2 Disc Electric Bike von Giant

oder Entour E + 2 Disc Low Step Through Electric Bike von Giant

EUR: 292,- pro Fahrrad

Jedes Fahrrad ist mit einem Sicherheitsschloss, einem Notfall-Reparatur-Set sowie einer Luftpumpe ausgestattet.

Auf Wunsch wird ein Fahrradhelm und Satteltasche ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt.

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Wir empfehlen einen Flug nach Manchester, Newcastle oder Edinburgh und Weiterreise mit der Bahn oder die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug und eine Nachtfährpassage nach Newcastle oder Hull. Gerne berät Sie das travelling Britain Team.

Streckenprofil

1

Unterkünfte:

Unterbringung in freundlichen B&B Gästehäusern mit landestypischem Standard und Service in sehr schöner Lage. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Bad oder DU/WC.

Jetzt Buchen!
255 Angebote für "Radreise Lake District Nationalpark individuell" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten