• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Städtereise "Cardiff in 48 Stunden entdecken"

Diese Städtereise verspricht einen spannenden Kurztrip in die aufregende Kultur- und Lifestyle Szene von Europas jüngster Hauptstadt

Route: Standortreise

ab 495,00 € 4 Tage DZ  p.P.
Highlights
  • Shopping & Lifestyle
  • Kultur
  • spannende Gastroszene
Leistungen
  • 3 Übernachtungen in Cardiff wahlweise in einem B&B oder Hotel in Citylage
  • 3x walisisches Frühstück
  • 1x Eintritt Cardiff Castle
  • 1x Bootsfahrt in der Cardiff Bay
  • Tipps für Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele
  • Sicherungsschein

Obwohl Wales Jahrhunderte alt ist, wurde Cardiff erst 1955 zur Hauptstadt erklärt und ist somit die jüngste Europas. Im pulsierenden Zentrum der Stadt finden sich neben viktorianischen Einkaufsarkaden und modernen Boutiquen, ein lebhaftes Ausgehviertel und zahlreiche Restaurants. Kreativität wird hier groß geschrieben. Neben einer ausgeprägten Kulturszene werden jeden Abend Livekonzerte geboten.

1. Tag | Anreise

Individuelle Anreise. Nach Ihrer Ankunft in Cardiff beziehen Sie Ihre gebuchte Unterkunft. Wenn es die Zeit zulässt, begeben Sie sich auf einen ersten Erkundungsspaziergang durch Cardiff.

2. Tag | Cardiff City & Cardiff Castle

Nutzen Sie den heutigen Tag für eine Entdeckungstour durch Cardiff und erkunden die wichtigsten Highlights der walisischen Hauptstadt bringt. Hierzu zählen u.a. das Parlamentsgebäude sowie das Nationalmuseum von Wales. Die Kunstgalerie im Nationalmuseum beherbergt die größte Sammlung impressionistischer und post-impressionistischer Werke außerhalb von Paris. In jedem Fall steht für heute ein Besuch von Cardiff Castle für Sie auf dem Programm. Seinen Ursprung hat das stolze Denkmal im Mittelalter, ein Großteil der Anlage entstammt jedoch der viktorianischen Epoche und die Innenausstattung zählt zu den schönsten Beispielen der Neugotik. Die Animal Wall neben dem Cardiff Castle ist eines der reizvollsten und meistfotografierten historischen Bauwerke in Cardiff. Sie wurde vom Architekten William Burges für den 3. Marquess of Bute entworfen und ist bei den Einwohnern der Stadt sehr beliebt. Den besten Blick auf die Animal Wall hat man von der Castle Street aus an der südlichen Grenze des Bute Park.

Geht man durch den Bute Park, erreicht man die Llandaff Cathedral, welche sich in der alten "Stadt Llandaff" befindet, die heute zu einem großen Teil unter Naturschutz steht. Obwohl sie von allen Seiten von der geschäftigen modernen Stadt Cardiff umgeben ist, bleibt das Naturschutzgebiet vergleichsweise unberührt und überraschend ruhig. Die heutige Kathedrale stammt aus dem Jahr 1107, als Bischof Urban, der erste von den Normannen eingesetzte Bischof, den Bau einer viel größeren Kirche veranlasste. Die aus dem Jahr 1220 stammende Westfassade wird von vielen als eines der bemerkenswertesten mittelalterlichen Kunstwerke in Wales angesehen. Für eine Erfrischungspause zwischendurch empfehlen wir Ihnen den Pettigrew Tea Room in der Nähe des Schlosses. Am Abend machen Sie es sich in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt und lassen den Tag gemütlich ausklingen Und vielleicht haben Sie im Anschluss ja noch Lust, sich in das bunte Nachtleben der Stadt zu stürzen.

3. Tag | Shopping - Cardiff Bay - Bootstour

Bummeln Sie am Vormittag durch die charmanten viktorianischen und edwardianischen Shoppingarkaden. Hier finden sich hier eine Vielzahl an Fachgeschäften: vom Geigenbauer, über Knopfhändler und Käseläden bis hin zu ausgewählten Designer-Labels. In den Morgan Arkaden sollten Sie Spillers Records, dem ältesten Plattenladen der Welt, einen Besuch abstatten. Wussten Sie, dass der TV-Klassiker Dr Who in Wales gedreht wird? Bei einem Spaziergang durch die Stadt stoßen Sie auf diverse Drehorte. Gehen Sie z.B. in der Westgate Street, welche als Diagon Alley dient, auf die Suche nach dem tatsächlich existierenden "Loch in der Wand". Den Nachmittag verbringen Sie in der Cardiff Bay, wo Sie Ihr Boot zu einer 45-minütigen Rundfahrt besteigen. Die Cardiff Bay zeichnet sich vor allem durch eine 13km lange Promenade mit einer zum Teil modernen Architektur, wie z.B. das Wales Millenium Centre, aus. Der Roald Dahl Pass, benannt nach dem in Cardiff geborenen Schriftsteller, diente in der Vergangenheit ebenfalls als Drehort und dürfte den Fans von Dr Who und der Erfolgsserie Torchwood bekannt vorkommen. Vielleicht haben Sie ja auch Lust, die Cardiff Bay aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben? Dann unternehmen Sie einfach eine Fahrt mit dem 33 Meter hohen Riesenrad, von dem aus Sie einen spektakulären Blick genießen können. Am Abend sorgen die zahlreichen Restaurants am Mermaid Quay für Ihr leibliches Wohl.

4. Tag | Heimreise

Heute treten Sie Ihre Heimreise an. Vielleicht haben Sie ja noch Zeit, für einen kleinen abschließenden Spaziergang durch die Innenstadt.

Wenn Sie noch mehr von Wales entdecken möchten, verlängern Sie doch einfach Ihren Aufenthalt an der spektakulären Küste von Pembrokeshire. Gerne beraten wir Sie.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen in Cardiff wahlweise in einem B&B oder Hotel in Citylage
  • 3x walisisches Frühstück
  • 1x Eintritt Cardiff Castle
  • 1x Bootsfahrt in der Cardiff Bay
  • Tipps für Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele
  • Sicherungsschein

Praktische Informationen

Anreise-Informationen

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Das travelling Britain Team berät Sie gerne.

Travelling Britain Tipp:

Wenn Sie noch von Wales entdecken möchten, verlängern Sie doch einfach Ihren Aufenthalt. Gerne beraten wir Sie.

Unterbringung

Wahlweise in einem gemütlichen B&B Gästehaus oder in gutem Mittelklassehotel (3*/4*) mit landestypischem Standard und Service. Alle Zimmer mit eigenem Bad oder DU/WC.

Jetzt Buchen!
490 Angebote für "Cardiff in 48 Stunden" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten