• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Wanderreise Shropshire Hill

Englischsprachig geführte Standort Reise in einer Region, die man auch als "Little Switzerland" kennt

Route:

ab 1.308,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • ruhige Hügelkuppen mit Blick auf fantastische Landschaften
  • Charmante Dörfer & Marktstädte
  • Ein reiches Kulturerbe
  • Die nette Gesellschaft anderer Wanderbegeisterter
Leistungen:
  • 7 Übernachtungen im Longmynd House
  • 7 x Vollpension mit englischem Frühstück, Lunchpaket und warmen Abendessen
  • tägliches Wanderprogramm mit qualifizierten Guides; pro Tag werden mindestens zwei, meistens drei verschiedene Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten
  • Transfer zu und von den Wanderstrecken (wo notwendig)
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Die sanft geschwungenen Hügel um Church Stretton tragen den Spitznamen "Little Switzerland" und bieten fabelhafte Aussichten in alle Richtungen. Von hier aus starten großartige Wanderungen, darunter den formschönen Hügel Caer Caradoc und den großen Moorkamm des Long Mynd. Lassen Sie sich von der Geschichte dieser Grenzgrafschaft und dem Charme geschichtsträchtiger Städte wie Much Wenlock, dem Geburtsort der modernen Olympischen Spiele, inspirieren. Entdecken Sie eisenzeitliche Hügelfestungen, Schlösser und mittelalterliche Marktstädte, während Sie die wunderschöne Landschaft von Shropshire kennenlernen.

Die Touren werden englischsprachig geleitet, Grundkenntnisse der englischen Sprache sind hilfreich aber nicht dringend erforderlich. Es gibt keinen besseren Weg die Schönheiten der Natur zu entdecken oder nette Bekanntschaften zu schließen als in einer Gruppe mit Gleichgesinnten.

1. Tag | Individuelle Anreise

Anreise nach Shropshire in Eigenregie. Am Abend treffen Sie Ihre Wander-Guides zu einem gemütlichen Beisammensein.

2. Tag | Stretton Hills

Einfache Wanderung: Eine schöne Strecke rund um Church Stretton. Sie durchqueren das Tal und folgen einem malerischen Weg der an den Hängen des Hügels Caer Caradoc entlangführt. 11 km und 360 Höhenmeter.

Mittlere Wanderung: Sie durchqueren das Tal und steigen den langen Kamm des Hope Bowdler Hill hinauf. Der zweite Gipfel des Tages ist der formschöne Caer Caradoc Hill. 14 km und 600 Höhemeter.

Schwierige Wanderung: Erklimmen Sie die drei symbolträchtigen Hügel, die die östliche Skyline über Church Stretton dominieren. Sie wandern über Little Stretton auf den Ragleth Hill und weiter über Hope Bowdler Hill und den Caer Caradoc. 18 km und 820 Höhenmeter.

3. Tag | Darnford Valles und Betchcott Hill

Einfache Wanderung: Die Route führt durch das schöne Darnford Valley, dann über die Hügel von Betchcott und Bodbury. Sie überqueren Long Mynd und kehren zu Ihrer Unterkunft zurück. 11,5 km und 320 Höhenmeter.

Mittlere Wanderung: Nach der Überquerung des Gatten Hill geht es stetig nach oben entlang des Darnford Valleys, bevor Sie um den Kamm von Long Mynd und in der Nähe des Bodbury Hill zurück nach Church Stretton gelangen. 14,5 km und 420 Höhenmeter.

Schwierige Wanderung: Folgen Sie dem Shropshire Way am dem Dorf Church Pulverbatch über den Wilderley Hill. Der Weg führt weiter über den Long Mynd und entlang des atemberaubenden Graskamms zurück nach Church Stretton. 20,5 km und 660 Höhenmeter.

4. Tag | Tag zur freien Verfügung

Ruhen Sie sich heute aus, bummeln durch das gemütliche Markstädtchen Church Stretton oder unternehmen einen Tagesausflug in die nähere Umgebung. Besuchen Sie zum Beispiel die „FoodieTown“ Ludlow, bestaunen die Ironbridge Gorge oder besuchen das beeindruckende Powis Castle im englisch-walisischen Grenzland.

5. Tag | Hope Bowdler und Ragleth

Einfache Wanderung: Direkt ab Longmynd House geht es zum Kamm des Hope Bowdler Hill hinauf, bevor es wieder hinunter in das Tal zwischen dieser Erhöhung und dem Caer Caradoc begeben. Anschließend geht es durch den schönen Wald von Helmeth Hill und via Church Stretton zur Unterkunft zurück. 10,5 km und 400 Höhenmeter.

Mittlere Wanderung: Sie beginnen den Tag mit einem Spaziergang nach Little Stretton. Anschließend geht es steil bergauf zum Gipfel von Ragleth, gefolgt von einem schönen Spaziergang entlang des grasbewachsenen Bergrückens. Es folgt ein Abstieg ins Tal bis Sie das Dorf Hope Bowdler erreichen. Sie umrunden die gleichnamigen Hügels und kommen wieder in Church Stretton an. 12 km und 360 Höhenmeter.

Schwierige Wanderung: Der Tag beginnt mit einem Spaziergang in Little Stretton, bevor Sie den Hügel Ragleth erklimmen, den man vom Esszimmer in Longmynd Houseaus so gut sehen kann. Über einen Anstieg zum Kamm des Hope Bowdler Hill erreichen Sie den Weile Chelmick. Unterwegs bleibt ausreichend Zeit, um einen Blick auf The Battlestone zu werfen. Anschließend geht es bergab nach Church Stretton und zurück in die Unterkunft. 15,5 km und 560 Höhenmeter.

6. Tag | Stiperstones

Einfache Wanderung: Folgen Sie einer hügeligen Route über die sanften Hügel von Shropshire zum Besucherzentrum The Bog und umrunden dann Stiperstones, einen sehr markanten Hügel, auf dem Quarzitgeröll zu finden ist. 11 km und 260 Höhenmeter.

Mittlere Wanderung: Entdecken Sie den aus der Bronzezeit stammende Steinkreis von Mitchell's Fold, wandern Sie über den Mucklewick Hill zum Nipstone Rock und überqueren dann den gesamten Stiperstones-Kamm. 14,5 km und 400 Höhenmeter.

Schwierige Wanderung: Eine längere Route, die den Stapeley Hill und die hügelige Landschaft von Shropshire erkundet, bevor Sie die Länge des zerklüfteten Stiperstones-Kamms überqueren. 17 km und 460 Höhenmeter.

7. Tag | Pole Bank und The Long Mynd Valley

Einfache Wanderung: Vom Townbrook Valley, das direkt vor der Haustür liegt, führt ein stetiger Anstieg zum Heidemoor von Long Mynd und seinem Gipfel, dem Pole Bank. Zurück geht es bergab durch das landschaftlich sehr reizvolle Carding Mill Valley. 10,5 km und 400 Höhenmeter.

Mittlere Wanderung: Über das Townbrook Valley erreichen Sie den Gipfel des Long Mynd. Dann geht es in Richtung Süden entlang des Bergrückens nach Minton Hill, bevor Sie über das Dorf Little Stretton zu Ihrer Unterkunft zurückkehren. 13,5 km und 440 Höhenmeter.

Schwierige Wanderung: Diese Wanderung führt zunächst über das reizvolle Tal von Ashes Hollow zum Pole Bank hinauf. Anschließend geht es über die westlichen Hänge hinunter zum Adstone Hill, bevor Sie über den Kamm von Long Mynd zurückkehren und über das Townbrook Valley schließlich wieder in Church Stretton ankommen. 19,5 km und 760 Höhenmeter.

8. Tag | Heimreise in Eigenregie

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Longmynd House
  • 7 x Vollpension mit englischem Frühstück, Lunchpaket und warmen Abendessen
  • tägliches Wanderprogramm mit qualifizierten Guides; pro Tag werden mindestens zwei, meistens drei verschiedene Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten
  • Transfer zu und von den Wanderstrecken (wo notwendig)
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

Anreise-Informationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne organisiert wir Ihre Anreise.

Longmynd House

In einer bewaldeten Hügellandschaft, nur einen 10-minütigen Spaziergang von Church Stretton entfernt liegt Longmynd House. In dem im Jahr 1900 Gebäude befand sich zuerst das The Hydropathic Hotel. Es wurde als glamouröse Bereicherung der Stadt angepriesen, nicht zuletzt wegen der 9 ha Land und des Heilwassers aus der fünf Meilen entfernten Salzquelle. Bedauerlicherweise ging die Rechnung nicht auf, und so diente das Haus über Jahrzehnte als Zentrale der Wohltätigkeitsorganistion St Dunstan's. Seit 2015 ist es auf die Unterbringung von Wanderern spezialisiert.

Heute bietet Longmynd 51 gut ausgestattete Zimmer, einige mit Balkon. In dem großen Speiseraum werden die frisch zubereiteten, saisonalen Speisen serviert und in der Bar kann man sich einen Absacker gönnen. Zudem bietet die Unterkunft verschiedene gemütliche Lounges, einen praktischen Schuh- und Trockenraum. Auf dem weitläufigen Gelände befindet sich ein Waldskulpturenpfad mit Tiermotiven, der vom Kettensägenbildhauer Dave Bytheway gestaltet wurde.

Jetzt Buchen!
30 Angebote für "Wanderreise Shropshire Hill" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten