• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Whitechapel Galerie London

International renommierte Kunstgalerie im Osten der britischen Hauptstadt

Die Whitechapel Gallery wurde 1901 gegründet, um den Menschen im Osten Londons große Kunst näher zu bringen. Die Geschichte der Galerie ist eine Geschichte der Premieren. 1939 wurde Picassos Meisterwerk "Guernica" bei seinem ersten und einzigen Besuch in Großbritannien in der Whitechapel Gallery gezeigt.1958 präsentierte die Galerie die erste große Ausstellung des amerikanischen abstrakten Expressionisten Jackson Pollock in Großbritannien und 1970 und 1971 wurden die ersten Ausstellungen von David Hockney, Gilbert & George und Richard Long unter großem Beifall präsentiert.

In den 1980er und 90er Jahren wurden unter anderem Frida Khalo, Donald Judd, Cy Twombly, Cindy Sherman und Lucian Freud ausgestellt. Seit 2000 zeigte die Galerie Liam Gillick, Nan Goldin, Cristina Iglesias, Paul McCarthy, Mark Wallinger und Michael Rakowitz.

Die Galerie ist international bekannt für ihre Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst sowie für ihre bahnbrechenden Bildungs- und öffentlichen Veranstaltungsprogramme. Sie spielt auch heute noch eine einzigartige Rolle in der Kulturlandschaft der Hauptstadt und ist entscheidend für das weitere Wachstum des Ostens von London als führendes Viertel für zeitgenössische Kunst.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Büro Individuelle Beratung

Fragen zu Reisen?

Individuelle Beratung:

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

Montag bis Donnerstag on 9 bis 18 Uhr Freitag von 9 bis 16 Uhr

Tel: +49 (0) 5231 / 570076

E-Mail: info@travelling-britain.com

Ferienhausurlaub: