• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Beara Peninsula

Atemberaubende Halbinsel im County Cork

  • Südwest Irland

Die Beara Halbinsel liegt im Südwesten Irlands, südlich der Iveragh Halbinsel. Der größere Teil der Halbinsel gehört zum County Cork, der kleinere zum County Kerry. Sie beihamtet den Beara Way, nicht ganz so bekannt wie der Ring of Kerry, aber trotzdem von atemberaubender Schöhnheit. 138 km lang zieht sich die Küstenstraße von Kenmare nach Glengariff (oder umgekehrt) und gibt den Blick frei auf einige der unberührtesten Landschaften des Wild Atlantic Way. Die Caha Mountains, der Healy Pass, ein Abstecher nach Bere Island oder Dursey Island und die malerischen Küstenorte Castletownbere oder Allihies sind nur einige der Highlights der fantastischen Halbinsel. Da die Straßen hier teilweise sehr schmal und kurvig sind, können keine großen Busse den Ring umfahren und so können Sie die tosenden Wellen, steilen Klippen und grüne Felder in Ruhe genießen.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten