• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Busreise Stippvisite Südengland

Deutschsprachig geführte Rundreise ab London - perfekt für Südengland Einsteiger

Route: Oxford - Cotswolds - Bristol - Bath - Wells - Torquay - Dartmoor - East Cornwall - Jurassic Coast - Poole - Bournemouth - Stonehenge - London

ab 1.232,00 € 7 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Der Steinkreis von Stonehenge
  • Das wunderschöne Cornwall
  • Die geschichtsträchtigen Städte des Südens
  • max. 30 Teilnehmer

Leistungen:
  • 1 Übernachtung in Bristol
  • 2 Übernachtungen in Torquay
  • 2 Übernachtungen in Bournemouth
  • 1 Übernachtung im Raum London
  • 6 x englisches Frühstück
  • 3 x Abendessen (NUR 1., 2. & 3. Nacht)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Busreise-Veranstalters.

Lassen Sie sich verzaubern vom Süden Englands. Auf dieser abwechslungsreichen Reise erleben Sie idyllische Fischerdörfer, berühmte Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Landschaften für die Südengland in aller Welt bekannt ist. Bummeln Sie durch das royale Bath, bestaunen Sie den Steinkreis von Stonehenge und genießen Sie das bezaubernde Cornwall.

Tag 1 | Anreise & Tourbeginn

Individuelle Anreise nach London. Gemeinsames Treffen mit der Reiseleitung Flughafen London Heathrow zwischen 09.30 und 09.45 Uhr (Terminal 5 direkt nach dem Zollausgang). Nach der Begrüßung beginnen Sie Ihre Reise mit einer Fahrt nach Bristol, wobei Sie zuvor einen Abstecher in die Cotswolds unternehmen werden und auch ein Besuch der altehrwürdigen Universitätsstadt Oxford steht auf dem heutigen Programm. Abendessen und Übernachtung in Bristol.

Tag 2 | Bath - Wells - Torquay

Fahrt nach Bath. Stadtrundgang und Freizeit in der Stadt, welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und zu den wohl schönsten Städten des Landes zählt. Ihre Entstehungsgeschichte ist eng mit der Liebe der Römer für heiße Quellen verknüpft, denn hier befinden sich die einzigen heißen Quellen in Großbritannien. In den gut erhaltenen römischen Bädern, im Herzen der Stadt, badeten bereits vor 2.000 Jahren die römischen Besatzer. Anschließend fahren Sie nach Wells, wo Sie die beeindruckende Kathedrale, mit deren Bau im Jahr 1175 begonnen wurde, besuchen werden. Mit ihrer imposanten Westfassade und den Scherenbögen im Querhaus gilt sie als eines der beeindruckendsten Gotteshäuser Englands. Anschließend fahren Sie an die "Englische Reviera", wo Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte beziehen werden. Abendessen und Übernachtung in Torquay.

Tag 3 | Dartmoor - Lanhydrock House

Nach dem Frühstück steht eine ausführliche Fahrt durch das berühmt berüchtigte Dartmoor auf dem Programm. Die Landschaft ist geprägt durch wildromantische Hügelketten und weite Moorgebiete. Die häufigen Nebeleinfälle lassen das Dartmoor gerne recht düster erscheinen und liefern den Stoff für zahlreiche Legenden und Spukgeschichten. Man denke nur an Sir Conan Doyles “Hund von Baskerville” oder an das Dartmoor-Gefängnis. Weiter geht’s mit einem Besuch von Lanhydrock House in der Nähe von Bodmin. Das im 17. Jahrhundert erbaute Herrenhaus viktorianischen Ursprungs liegt inmitten einer ausgedehnten Parklandschaft und ist von wunderschönen Gärten umgeben. Seit 1953 gehört das Anweisen mit samt seinen 160 ha zum National Trust. Auf der Rückfahrt besuchen Sie eines der für Cornwall so typischen Fischerdörfench (Looe oder Polperro). Abendessen und Übernachtung in Torquay.

Tag 4 | Exeter - Lyme Regis

Erstes Ziel des Tages ist Exeter, Hauptstadt der Grafschaft Devon. Trotz großstädtischem Charakter hat sich Exeter ihren Charme bewahrt. Rot und grün sind die Farben, die in der Stadt vorherrschend sind. Viele Bauwerke sind aus rotem Ziegel- oder rötlichem Sandstein gebaut, und grün sind die zahlreichen Parks und Anlagen. Sie fahren weiter nach Lyme Regis, einer malerischen Küstenstadt, die auf der Grenze zwischen Dorset und Devon liegt. Die beeindruckende Hafenmauer des Ortes - "The Cobb" - fand bereits in einigen Jane Austen Romanen Erwähnung und diente für den Spielfilm "Die Geliebte des französischen Leutnants" mit Meryl Streep und Jeremy Irons als Filmkulisse. Das Hinterland wird von weitläufigen Wegen und interessanten

Pfaden in allen Richtungen durchzogen und der hier befindliche Küstenabschnitt ist einer der schönsten des Landes. Übernachtung in Bournemouth.

Tag 5 | Bootsfahrt - Poole

In Poole besteigen Sie ein Boots und genießen die Aussicht auf die weltberühmte Jurassic Coast vom Wasser aus. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, die Stadt zu erkunden. Mit seiner riesigen Bucht nimmt Poole bereits seit Jahrhunderten eine Sonderstellung ein. Egal wohin Sie schauen, überall blicken Sie auf glitzerndes blaues Wasser. Mit seinen acht Inseln, dem größten Naturhafen Europas und eine unglaubliche Vielfalt an Wildtieren ist der Küstenort ideal für eine Auszeit am Meer. Mittagspause und Freizeit für einen Bummel in Poole. Rückkehr am späten Nachmittag und Freizeit in Bournemouth. Übernachtung in Bournemouth.

Tag 6 | Stonehenge – London

Heute erwartet Sie ein absolutes Highlight dieser Tour. Seit 1986 gehört die Grabenanlage von Stonehenge zum Weltkulturerbe der UNESCO. Über den Zweck des prägnanten, jungsteinzeitlichen Steinkreises, den wohl jeder kennt, kursieren noch immer die verschiedensten Theorien - von religiöser Kultstätte bis hin zu einem astronomischen Observatorium. Fakt ist, dass die heute sichtbare Formation über 4.500 Jahre alt ist. Die riesigen Steine, welche zwischen 2 und 30 Tonnen schwer sind, stammen entweder aus der näheren Umgebung oder aber aus dem gut 250 km entfernten Preselis Hills in Wales. Anschließend geht es weiter in die Hauptstadt, wo Sie eine kleine Stadtrundfahrt erwartet. Übernachtung im Raum London.

Tag 7 | Heimreise/Verlängerung in London

Bis zu Ihrer individuellen Heimreise steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie gerne gegen Aufpreis einen Sammeltransfer zum Flughafen dazubuchen. Die Abfahrtszeit ab dem Londoner Hotel ist 4 Stunden vor Abflug mit einem +/- 30-minütigen Zeitfenster vorgesehen.

Vielleicht möchten Sie aber auch die Gelegenheit nutzen, Ihren Aufenthalt in der Themse-Metropole zu verlängern, um das reichhaltige Angebot an Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur ausgiebig zu erkunden.

Leistungen

  • 1 Übernachtung in Bristol
  • 2 Übernachtungen in Torquay
  • 2 Übernachtungen in Bournemouth
  • 1 Übernachtung im Raum London
  • 6 x englisches Frühstück
  • 3 x Abendessen (NUR 1., 2. & 3. Nacht)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Busreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

  • Eintritt Wells Cathedral
  • Eingritt Lanhydrock House
  • Bootsfahrt Jurassic Coast
  • Eintritt Stonehenge

Nicht inklusive:

  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Abendessen in Bournemouth und London
  • Flughafentransfers
  • Trinkgelder
  • Gepäckservice

Zubachbare Leistungen:

  • Sammeltransfer zum Flughafen an Tag 7: Preis auf Anfrage
  • Privattransfer zum Flughafen an Tag 7: Preis auf Anfrage
  • 1 Verlängerungsnacht vor Reisebeginn / nach Reiseende: Preis auf Anfrage

Anreiseinformationen:

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Gerne buchen wir für Sie Flüge nach London.

Unterbringung

Unterbringung in guten Touristen-/ Mittelklassehotels mit landestypischem Standard und Service. Die Zimmer verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Tee- und Kaffeekocher

Jetzt Buchen!
6 Angebote für "Stippvisite Devon & Cornwall " gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten