• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Calf of Man - Das Naturschutzgebiet der Isle of Man

Vogelschutzgebiet vor der Insel Man

Die Calf of Man – yn Cholloo in Manx – liegt rund 500m südwestlich der Isle of Man und wird durch den Calf Sound und der darin liegenden, winzigen Felseninsel Kitterland getrennt. Die 2,5km² große Insel ist, außer den dort lebenden Mitarbeitern der Vogelschutzwarte unbewohnt. Neben einer kleinen Herde der besonderen Loghtan Schafe findet man an den fast mystischen Stränden und felsigen Buchten der Insel eine Reihe von Seehunden. Besonders aber schützen die Ranger das einzigartige Voegelschutzgebiet mit seinen vielen seltenen Bewohnern - rund 40 Arten brüten auf der kleinen Insel. Die Gewässer um die Insel sind gespickt mit Leben, neben den typischen Bewohnern der irischen See entdeckt man im Sound auch häufig seltene Besucher wie Riesenhaie.

Touristen erreichen die Insel per Boot oder mit einer der geführten Tagestouren, die man über den Manx Heritage buchen kann. Wer schon immer einmal auf einer einsamen Insel übernachten wollte, kann sich das kleine alte Farmhaus mit den Rangern teilen, auch diese Möglichkeit bietet Manx Heritage an.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Passende Reisen zu dieser Sehenswürdigkeit

Büro Individuelle Beratung

Fragen zu Reisen?

Individuelle Beratung:

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

Montag bis Donnerstag on 9 bis 18 Uhr Freitag von 9 bis 16 Uhr

Tel: +49 (0) 5231 / 570076

E-Mail: info@travelling-britain.com

Ferienhausurlaub: