• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Gaiety Theatre

Historisches Opern- und Theaterhaus

  • Douglas & der Osten

Zusammen mit der Villa Marine form das Gaiety Theatre in Douglas den Villa-Gaiety-Komplex. The Pavilion wurde schon im Jahr 1893 von Richard Maltby Broadbent erbaut, die neuen Besitzer ließen das Theathre im Jahr 1899 erweitern und renovieren. Als Inspiration für einige Details diente die Italienische Renaissance zusammen mit einigen barocken und elisabetansichen Einschnitten. Eröffnet wurde das Theather im Jahr 1900 mit einer West End Produktion: "The Telephone Girl" und war ein Liebeling der Einheimischen und Besucher. Während und nach dem 1. Weltkrieg hatte es das Haus immer schwerer und mit dem Einbruch des Tourismus litt auch das angesehene Haus unter Verfall. Die Restorierung begann im Jahr 1976 und in den 90ern wurde keine Mühe gescheut dem Anwesen seinen Glanz aus dem Eröffnungsjahr wieder zu geben. 100 Jahre nach Erstaufführung wurde zum Jubiläum wieder "The Telephone Girl" aufgeführt und seit dem wird das Haus gerne für lokale Produktionen aber auch Tours der Musicalindustrie, Theatheraufführungen von außerhalb und Musikkonzerten von kleinen und großen Stars genutzt.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten