• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Milntown Estate and Gardens

Historisches Gebäude aus dem 16. Jahrhundert

  • Ramsey & der Norden

Gegründet wurde das Anwesen im 16. Jahrhundert, als John McCrystyn sein bestehendes Anwesen im nahe gelegenen Glen Auldyn erweiterte. Mehrere Generationen der Familie Crystyn, deren Name bald zu Christian wurde, bewohnten das Anwesen bis zum Tod von William Bell Christian im Jahr 1886. Das Anwesen wurde von der Law Life Assurance Society und später von der Phoenix Assurance Company Ltd gekauft. Zu diesem Zeitpunkt war das gesamte Anwesen rund 2 km² groß und reichte nördlich bis zur Bahnstrecke und östlich bis nach Ramsey. Viele der Ländereien wurden verkauft, inklusive der Teile des heutigen Sky Hill, Ramsey Golf Clubs und der Ramsey Grammar School. In 1963 wurde das Anwesen von Lady Kathleen Edwards erworben. Die rund 60.000 m² werden heute vom Milntown Trust geleitet und bieten dem Besucher einen Einblick in das Leben der Christian- und Edward-Familie. Die wunderschön angelegten Gärten bieten neben vielen bunten Blumen, kleinere Waldwege und versteckte Orte zum Entspannen.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten