• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Dover Castle

Der "Schlüssel zu England"

  • Süd Ost England

Dank seiner strategisch guten Lage am Ärmelkanal galt Dover Castle in der Vergangenheit als der "Schlüssel zu England" und spielte bis ins 20. Jahrhundert eine tragende Rolle bei der Verteidigung des Landes. Ausgrabungen belegen, dass die Geschichte der größten Burg Englands wohl bis in die Eisenzeit zurückreicht, als sich an dieser Stellte eine Wallburg befand. Die heutige Form der Burg mit ihrem rechteckigen Bergfried entstand, als Henry II. hier im 12. Jahrhundert eine riesige steinerne Festung errichten ließ. Der Turm von Dover Castle protzte damals mit einem farbenprächtigen Interieur. 500 Objekte wurden, basierend auf umfassenden historischen Recherchen, rekonstruiert und sind heute im „The Great Tower“ zu bestaunen.

Dover Castle musste im Lauf der Geschichte vielen Auseinandersetzungen standhalten, darunter der Erster Krieg der Barone, der Englische Bürgerkrieg sowie die Napoleonischen Kriege. Im letzteren entstand ein riesiges Netzwerk von geheimen Tunneln, um die große Anzahl an Truppen zu beherbergen. Diese wurden im 2. Weltkrieg als unterirdisches Lazarett und Kommandozentrum genutzt, von dem aus die spektakuläre Evakuierung von 338.000 Soldaten aus Dünkirchen geleitet wurde. Diesem Ereignis ist eine spezielle, interaktive Ausstellung mit Ton- und Filmmaterial gewidmet und auch das ehemalige Lazarett, welches rekonstruiert wurde, kann besucht werden.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten