• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Devenish Island

Kleine Insel im Lower Lough Erne

  • Nordirland

Die kleine Insel im Lower Lough Erne ist vor allem für das Devenish Kloster bekannt. Im 6. Jahrhundert wurde das Kloster durch den heiligen Laisrén mac Nad Froích gegründet. Im Jahr 837 wurde die Anlage von Wikingern überfallen und bei inneririschen Auseindandersetzungen verbrannt. Im Mittelalter baute sie der Augustiner-Stift wiede auf. Die ältesten heute noch zum Teil stehenden Gebäude sind das Haus von St. Molaise und der Rundturm aus dem 12. Jahrhundert. Weitere Anbauten, Erweiterungen und neue Gebäude unter anderem ein sehr schönes Holzkreuz auf dem Friedhof wurden zwischen dem 13. und dem 17. Jahrhundert hinzugefügt. Sie fahren die Insel entweder mit dem eigenen Boot an oder nutzen die keine Fähre von Trory Point. Auch geführte Touren werden in dem Sommermonaten angeboten.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten