• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Holy Island County Clare

Insel mit Klosteranlage im Lough Derg

  • Hidden Heartlands

Die kleine rundovale Insel liegt im wunderschönen Lough Derg und wird auch "Insel der sieben Kirchen" genannt. Neben den noch existierenden Steinruinen gab es hier auch Kirchen aus Holz und sogar aus Flechtwerk und Lehm. Schon 836 n. Chr. wurde hier eine Abtei errichtet, die jedoch im Jahr 922 von den Wikingern aus Limerick geplündert wurde. Selbst der Hochkönig Brian Boru soll hier eine Kirche gebaut haben, sein Bruder war Klostervorsteher auf der Insel. Neben dem natürlich herausstechenden großen Rundturm findet man auf der Insel die Überreste von 6 Kirchen, eine frühe Klostergemeinde, einen Friedhof mit Steinkreuzen, das jüngste aus dem 12. Jahrhundert. Die Insel war über Jahrhunderte wichtiger Mittelpunkt des christlichen Glaubens und viele Pilger aus nah und fern kamen per Boot auf die Insel.

Erreichen können Sie die Insel nur per Boot, entweder Sie fahren selbst oder schließen sich Ausflügen zur Insel an. Geführte Touren mit interessantem Hintergundwissen werden während der Hauptsaison angeboten.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten