• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Mevagissey

Typisch kornisches Fischerdorf mit dem Charme von Rosamunde Pilcher

Einst war Mevagissey das Zentrum der Sardinenfischerei in Cornwall. Die die alten Gebäude des Ortes, welcher inmitten eine Region von außergewöhnlicher Schönheit (AONB) liegt, zeugen von einer Zeit, als große Schwärme von Makrelen, Heringen und Sardinen den Lebensunterhalt der gesamten Bevölkerung garantierten. Ende des 19. Jahrhunderts lagen hier nicht weniger als 60 Fischereiboote vor Anker.

Auch heute wird hier noch aktiv Fischfang betrieben und im Hafen schaukeln Dutzende kleine Boote auf den Wellen. Für Liebhaber des Angelsports werden regelmäßige Bootstouren angeboten und eine Fähre bringt sie von hier aus in das nahe gelegene Fowey.

Wie alle Orte an der kornischen Küste, sind die Straßen extrem eng. So lohnt es auf jeden Fall, sein Auto auf einem der Parkplätze abzustellen und gemütlch in den Ort zu spazieren. Hier erwarten Sie hübsche Geschenkeläden, Galerien, Cafés, Pubs und ausgezeichnete Fischrestaurants.

Mevagissey ist ein beliebter Drehorte für Filme und TV-Serien. Neben britischen Produktionen werden hier auch regelmäßig Szenen für die in Deutschland so beliebten Rosamunde Pilcher Verfilmungen aufgenommen.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten