• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Portumna Castle & Gardens County Galway

Anwesen der Familie Burke aus dem 17. Jahrhundert

  • Hidden Heartlands

Das herrschaftliche Haus wurde Anfang des 17. Jahrhunderts vom 4. Earl of Clanricarde, Richard Burke erbaut. Nach seiner Fertigstellung war es eines der großartigsten Häuser in ganz Irland und eines der ersten, das im Renaissancestil erbaut wurde, zumindest ist es ein Ausdruck der Ideen der Renaissance mit anhaltenden Eindrücken aus dem Mittelalter. Nach einem Brand im Jahr 1826 wurde das Schloss von den Besitzern aufgegeben. Erst um 1960 wurde mit Renovierungsarbeiten begonnen, die bis heute anhalten. Heute ist das Erdgeschoss für Besucher geöffnet und zeigt eine Ausstellung über die Geschichte und Restauration des Gebäudes sowie über die Familie Burke. Umgeben sind das Schloss und seine Gärten von der wunderschönen Landschaft des Lough Derg, des Portumna Forest Park und dem mächtigen Shannon. Besonders der liebevoll retaurierte Walled Garden versetzt den Besucher direkt ins 17. Jahrundert zurück.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten