• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Strokestown Park House

Beeindruckender Prachtbau und Heimat des National Famine Museum

  • Hidden Heartlands

Besuchen Sie das großartige Strokestown House bei einer geführten Führung und erkunden Sie die originalen Möbel, Bilder und Familienerbstücke der Mahon Familie. Das georgianische Herrenhaus wurde im 16. Jahrhundert auf dem Land der O'Conor Roe Gaelic Chieftains erbaut. Der damalige Lord Major Deniy Mahon wurde auf dem Hochpunkt der Hungersnot in 1847 ermordet - so ist es passend, dass sich in dem historischem Gebäude The Irish National Famine Museum befindet. Entdecken Sie originale Dokumente aus der Zeit, die bei der Renovierung des Hauses entdeckt wurden. Die wunderbaren Gärten erstrahlen mittlerweile wieder in ihrer ganzen Schöhheit und sind ein großartiges Beispiel der Gartenanlagen von 1740 bis heute. Unternehmen Sie eine Zeitreise durch Irland, von 1600 bis heute und erleben Sie auf der einen Seite den Reichtum der Lords und die Armut der Landbevölkerung.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten