• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

The Free Museum of Derry

Einzigartiges Museum über die bewegte Geschichte der Bürgerrechtsbewegungen in Derry

  • Nordirland

Derrys Geschichte ist mitunter Sinnbild für die Troubles in Nordirland und die bewegte Geschichte des Landes. Im Free Museum of Derry wird die Geschichte des Bloody Sunday von Seite der Teilnehmer, Angehörigen und Hinterbliebenen aufgearbeitet und mit vielen Ausstellungsstücken, Artikeln und Filmen anschaulich dargestellt und beleuchtet. Greifbar wird die Geschichte vor allem durch die Lage des Museums, die sich unmittelbar an der Stelle einiger Todesfälle befindet. Einhergehend erfahren die Besucher alles über die Hintergründe der "Civil rights era", dem "Battle of the Bogside" und "Operation Motorman". Neben den Geschehnissen des Bloody Sunday wird auch auf die internationalen Bürgerrechtsbewegungen, die im engen Kontext zu denen in Nordirland stehen, eingegangen. Das Museum will über die Ereignisse aufklären, kämpft für Gerechtigkeit und engagiert sich tatkräftig für aktuelle Bürgerrechtsbewegungen auf der ganzen Welt.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten