• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

The Glenlivet Distillery - Speyside

Die Glenlivet Destillery im verwunschenen Tal von Livet hat eine filmreife Geschichte

Die Geschichte der Single Malt Scotch Whisky Destillery von Glenlivet ist eine Geschichte für lange Whiskyabende. Die Heimat der Brennerei, das abgelegene Livet-Tal erwies sich im frühen 19. Jahrhundert als ideal für Schwarzbrennerei. Hier erlernte Gründer George Smith sein Handwerk. 1822 begann er mit der Whiskyproduktion, illegal aber schon bald weltbekannt. Die Lage zwischen den Hügeln und den zahlreichen Quellen bot ein ideales Versteck vor Zollbeamten und Soldaten. Im August 1822 kam König Georg IV. zu einem Staatsbesuch nach Schottland und bat um einen Tropfen des berühmt-berüchtigten Glenlivet-Whiskys. Danach war die Erfolgsgeschichte nicht mehr aufzuhalten.

Erfahren Sie mehr über die wirklich spannende Geschichte dieses Whiskys und seiner Produktion auf einer Tour. Treffen Sie die Experten dieser Jahrhunderte alten Handwerkskunst und genießen Sie auch die herrliche, entlegene Schönheit des Livet Tals an den nördlichen Ausläufern des Cairngorms Nationalparks.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten