• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Buckfast Abbey

Aktive Benediktinerabtei im Dartmoor

  • Süd West England

In einem wunderschön bewaldeten Tal an den Ufern des Dart Flusses, eingebettet im Schatten des Dartmoors, liegt Buckfast Abbey. In der noch aktiven Abtei lebt eine völlig autarke Gemeinschaft von Benediktinermönchen und empfängt Besucher aus der ganzen Welt. Gegründet wurde das ursprüngliche Kloster im Jahr 1018, welches ab dem 12. Jahrhundert dem Zisterzienserorden angehörte. Im Zuge der Auflösung englischer Klöster unter der Herrschaft von König Heinrich VIII, wurde Buckfast vollständig zerstört. 300 Jahre lang lag die Abtei brach und wurde dann Ende des 19. Jahrhundert von aus Frankreich geflüchteteten Benediktinern übernommen. Die Klosteranlage bietet ihren Besuchern einen ruhigen Zufluchtsort vor dem hektischen Alltag. Die Kirche ist von einem wunderschönen Garten umgeben, welcher im Sommer farbenfroh erstrahlt. Zum Angebot gehören u.a. die interaktive Ausstellung "The Monastic Way", welche das Leben in Buckfast anschaulich beleuchtet, ein Buchladen, ein Souveniergeschäft sowie das Grange Restaurant, in dem Erfrischungen, hausgemachtes Gebäck, warme Mahlzeiten und kleine Snacks angeboten werden.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten