• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Buckland Abbey, Plymouth Devon

Wohnhaus Sir Richard Grenville & Sir Francis Drake (Original gebaut 1278, unter die Name Cistercian abbey)

Bei einem Besuch von Buckland Abbey taucht man in eine 700 Jahre währende Geschichte ein – von den Zisterziensern, welche die Abtei errichtet und das Anwesen bewirtschaftet haben, bis hin zu den englischen Seefahrern Sir Richard Grenville (vom 1541 Buckland Abbey) und Sir Francis Drake (Familie Drake vom 1581 bis 1946). Beide haben das Schicksal des Landes nachhaltig verändert und beide hatten hier in Buckland Abbey nacheinander ihren Wohnsitz.

Das Haus, welches unter der Schirmherrschaft des National Trusts steht, wurde unter der Regentschaft von Henry VIII zu einem Herrenhaus umfunktioniert, trägt aber noch heute die eindeutigen Züge eines Klosters. Im Innern erfahren Besucher sehr ausführlich alles über das Leben und die Errungenschaften des wohl berühmtesten Seefahrers der Nation – Sir Francis Drake, Nationalheld oder doch einfach nur ein gewiefter Pirat?

Zu dem Anwesen gehört zudem eine beeindruckende, ca. 50m lange und gut 12m hohe Zehntscheune, die seit ihrer Errichtung im 14. Jahrhundert praktisch unverändert geblieben ist. Umgeben wird Buckland Abbey von schön angelegten Gärten, Wiesen und Wäldern, die zu einem Spaziergang durch die wunderschöne Natur einladen.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten

Passende Reisen zu dieser Sehenswürdigkeit

Büro Individuelle Beratung

Fragen zu Reisen?

Individuelle Beratung:

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

Montag bis Donnerstag on 9 bis 18 Uhr Freitag von 9 bis 16 Uhr

Tel: +49 (0) 5231 / 570076

E-Mail: info@travelling-britain.com

Ferienhausurlaub: