• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

COVID-19 Einreise Informationen Nordirland

Stand: 04.10.2021

Ab dem 04. Oktober 2021 wird das Ampelsystem durch ein vereinfachtes System ersetzt. Ab dann gibt es nur noch eine „Rote Liste“ und den „Rest der Welt“. Die Bedingungen für die Einreise aus einem Land auf der Roten Liste bleiben unverändert (Hotel-Quarantäne). Die Einreisebedingungen für Passagiere aus dem „Rest der Welt“ richten sich nach dem Impfstatus, dem verabreichten Impfstoff und wo die Impfungen stattgefunden haben:

Vollständig geimpfte* Personen

Keine Quarantäne bei Einreise, kein Negativtest mehr für die Einreise, Ausfüllen der Passenger Locator Form sowie ein PCR-Test vor Ort spätestens an Tag 2, welcher vor Einreise bestellt und bezahlt werden muss. Kosten: 68 £ pro Person. Test Kit Tag 2

Nicht oder nicht vollständig geimpfte Personen

Negativtest für die Einreise, Ausfüllen der Passenger Locator Form, 10 Tage Quarantäne sowie zwei PCR-Tests vor Ort spätestens an Tag 2 sowie am oder nach dem 8. Tag, welcher vor Einreise bestellt und bezahlt werden muss. Kosten: 136 £ pro Person Test Kit Tag 2 & 8

Die Quarantäne endet erst dann, wenn ein negatives Testergebnis von Tag 8 vorliegt und die 10 Tage Quarantäne vollendet wurden.

Auch wenn Sie für weniger als 10 Tage nach Nordirland reisen, müssen Sie für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts in Quarantäne bleiben. Sie müssen direkt zu Ihrem Quarantäneort reisen, wenn Sie in Großbritannien ankommen und am Abreisetag direkt von Ihrem Quarantäneort zum Hafen oder Flughafen. Auch hier gilt es, den Richtlinien für sicheres Reisen zu folgen und öffentliche Verkehrsmittel nach Möglichkeit zu vermeiden. Trotz des verkürzten Aufenthaltes muss das oben beschriebene Test-Paket für Tag 2 und Tag 8 gebucht werden.

Wenn die Tests nicht durchgeführt werden, wird eine Strafe in Höhe von bis zu 2.000 £ verhängt. Sollte gegen die Quarantäneregeln des Landes verstoßen werden, droht ein Bußgeld in Höhe von bis zu 10.000 £.

 

*Als vollständig geimpft gilt: 

  • 2 Dosen eines zugelassenen 2-Dosis-Impfstoffs (z. B. von Pfizer BioNTech, Moderna oder AstraZeneca)
  • eine Dosis eines zugelassenen Einzeldosisimpfstoffs (Janssen)

Die letzte Dosis muss mindestens 14 volle Tage vor Ihrer Ankunft in Nordirland verabreicht worden sein. Der Tag, an dem Sie Ihre letzte Dosis erhalten haben, zählt nicht als einer der 14 Tage.

Wenn Sie mit einem 2-Dosen-Impfstoff (Moderna, AstraZeneca oder Pfizer BioNTech) geimpft wurden, müssen Sie beide Dosen erhalten haben, um als vollständig geimpft zu gelten. Dies gilt in jedem Fall, auch wenn Sie sich kürzlich von COVID-19 erholt haben und eine natürliche Immunität besitzen. Personen, die an COVID-19 erkrankt sind und nur eine Dosis eines Zweifachimpfstoffs erhalten haben, müssen die Regeln für ungeimpfte Einreisende befolgen.

Wenn 2 Dosen eines Impfstoffs für eine vollständige Impfung erforderlich sind, können Sie:

  • 2 verschiedene Arten von Impfstoffen mischen, z. B. Oxford/AstraZeneca und Moderna
  • die 2 Impfungen im Rahmen von 2 verschiedenen zugelassenen Programmen erhalten. (Wenn Sie zum Beispiel eine Dosis Oxford/AstraZeneca in den USA und eine Dosis Moderna in einem EU-Land erhalten haben, sind Sie vollständig geimpft).

Kreuzimpfungen sind nur zulässig, wenn Sie im Rahmen der Impfprogramme des Vereinigten Königreichs, Europas, der USA oder des Vereinigten Königreichs in Übersee geimpft wurden.

Sie müssen dem Carrier und der Grenzkontrolle den Nachweis erbringen, dass Sie mit einem zugelassenen Impfstoff vollständig geimpft worden sind.

Außerdem müssen Sie auf der Passenger Locator Form bestätigen, dass Sie vollständig geimpft sind und einen entsprechenden Nachweis vorlegen können.

Wenn Sie nicht nachweisen können (oder wollen), dass Sie vollständig geimpft sind, gelten die Regeln für nicht vollständig geimpfte Personen.

Als Nachweis gilt das digitale EU-COVID-Zertifikat (EU DCC), aus dem hervorgeht, dass Sie eine vollständige Impfung mit einem von der EMA oder Swissmedic zugelassenen Impfstoff in einem der aufgeführten europäischen Länder erhalten haben. Sie können entweder ein digitales oder ein Papierzertifikat vorlegen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Nordirischen Regierung unter

https://www.nidirect.gov.uk/articles/coronavirus-covid-19-travel-advice

Passenger Locator Form

Sie können dieses Formular erst 48 Stunden vor Ihrer geplanten Ankunftszeit einreichen und werden gebeten, dies anschließend online oder in gedruckter Form stets mit sich zu führen. Falsche und vorsätzlich irreführende Angaben in der Passenger Locator Form zu dem Aufenthalt während der 10 Tage vor Einreise werden mit einem Bußgeld von bis zu 10.000 £ und/oder einer Gefängnisstrafe von bis 10 Jahren geahndet.

Das Formular finden Sie auf: www.gov.uk/provide-journey-contact-details-before-travel-uk

Für das korrekte Ausfüllen des Formulars benötigen Sie die folgenden Angaben:

  • Details Ihres Reisepasses (ab dem 1. Oktober 2021 ist die Einreise ins Vereinigte Königreich nur noch mit einem gültigen Reisepass möglich)
  • Bestellnummer des Travel Test Packages
  • Namen der Fluggesellschaft/Fährgesellschaft/Bahngesellschaft mit der Sie nach Großbritannien reisen
  • Name des Flughafens/Fährhafens/Bahnhofes an dem Sie in Großbritannien ankommen
  • Ihre Flugnummer/Ticketnummer des Fährtickets/Ticketnummer des Bahntickets
  • Adressen der Unterkünfte, in denen Sie in Großbritannien übernachten (die ersten 14 Nächte)
  • Eine Kontaktnummer, falls Sie in Großbritannien erkranken sollten.

Dies gilt für alle Reisen nach Nordirland, sei es mit dem Zug, der Fähre, dem Bus, dem Flugzeug oder auf anderen Wegen.

Wir haben alle Informationen nach besten Wissen und Gewissen zusammengetragen. Dennoch sind diese Angaben ohne Gewähr. Die Situation kann sich auch möglichweise kurzfristig ändern.  Mehr Infos zu den aktuell geltenden Coronaregeln in Nordirland finden Sie auf der Seite der nordirischen Regierung

Unter dem nachfolgenden Link erhalten Sie alle Informationen des deutschen Auswärtigen Amtes über die aktuelle Lage in Großbritannien: Auswärtiges Amt Großbritannien

Online Katalog
Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Reisen nach Nordirland

9 Mögliche Tour Routen gefunden

Mietwagen: Irland
Ferienhäuser Irland
Gruppenreise anfragen
Fährverbindung: Irland