• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Glendalough - Monastic City

Klosterstätte in atemberaubender Landschaft im Tal der zwei Seen

  • Irlands Osten & Dublin

Die frühchristliche Siedlung wurde von St. Kevin im 6. Jahrhundert erbaut und entwickelte sich bald zum wichtigsten Zentrum der frühchristlichen Kirche in Irland. Eigentlich wollte St. Kevin hier im Einklang mit der Natur zurück gezogen leben, denn nicht nur der gut erhaltene Rundturm und die alten Steinkirchen sondern auch die Lage im Tal der zwei Seen machen diesen mystischen Ort zu einem Besuchermagnet. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel das große Granitkreuz aus dem 6. oder 7. Jahrhundert oder die „Cathedral“ aus dem 12. Jahrhundert machen einen Spaziergang durch die ehemalige Klosterstadt zu einem besonderen Erlebnis. Schon im 12. Jahrhundert sollen angeblich über 3000 Menschen im Tal gelebt haben und trotz mehrfacher Überfälle durch Wikinger und Englänger hielt sich die Klosterstätte bis ins Jahr 1539 als alle irischen Kloster von King Henry VIII aufgelöst wurden. Heritage Ireland Site - freier Eintritt mit der Ireland Heritage Card

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten