• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Kilmainham Goal

Ehemaliges, zu einem Museum umgebautes Gefängnis

  • Irlands Osten & Dublin

Kilmainham Goal öffnete im Jahr 1796 als damals modernstes Gefängnis in Irland auf Gallows Hill. Der erste politische Gefangene Henry Joy McCracken, Gründer der United Irishmen, betrat seine Zelle am 11.10.1796 – er wurde 2 Jahre später gehängt. Ihm folgten viele Männer und Frauen die während Rebellionen, Aufständen und Auflehnungen gefangen genommen und exekutiert wurden. Viele weitere erwartete ein ungewisses Schicksal – sie wurden nach Australien deportiert. Während der Hungersnot Ende der 1840 stieg die Zahl der inhaftierten rasant an und führte zu einer dramatischen Überbelegung – die meisten wurden wegen Bettelns oder Stehlens verhaftet. 1862 wurde dann der spektakuläre East Wing eröffnet und bot Platz für 96 neue Zellen. 1910 schloss Kilmainham schließlich als Gefängnis und wurde der britischen Army übergeben, die es als Haftanstalt nutzte – meist für politische Gefangene. Nach den Easter Risings im Jahr 1916 öffnete Kilmainhaim wieder und hunderte Männer und Frauen wurden eingesperrt -14 der Anführer wurden gehängt. 1919 wurde das Gefängnis dann erneut von der britischen Regierung genutzt um gefangene Mitglieder der Irish Republican Army gefangen zu halten. Nach dem Bürgerkrieg 1922-1924 wurden dort Gefangene der Republikaner festgehalten – der letzte Insasse Eaman de Valera wurde 1924 freigelassen – daraufhin schlossen sich die Tore für immer. 1960 schlossen sich, meist Veteranen, zum Kilmainham Goal Restoration Commitee zusammen um das verfallene Gefängnis wieder herzustellen und es als Museum zu eröffnen. 1986 ging das Gebäude in den Besitz des Staates über, 2016 wurde auch das nebenan gelegene Courthouse Teil des Museums, das heute von Touristen aller Welt mit einer Führung besichtigt werden kann. Heritage Ireland Site - freier Eintritt mit der Ireland Heritage Card

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten