• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Manchester City

Einer der reichsten Fußballclubs der Welt

  • Nord England

Der Club wurde 1880 gegründet und trug anfangs den Namen West Gorton Saint Marks, gefolgt von Arwick A.F.C. Erst im Jahr 1894 erhielt der Verein den noch heute bekannten Namen Manchester City FC. Der erste große Erfolg stellte sich ein, als die Mannschaft 1899 die Meisterschaft der 2. Liga für sich gewinnen und mit dem FA Cup im Jahr 1904 folgte der erste große Titelgewinn der Vereinsgeschichte.

1937 wurde der erste englische Meisterschaftstitel gewonnen, der zweite folgte im Jahr 1968 und es begann eine äußerst erfolgreiche Ära, welche 1970 ihren Höhepunkt mit dem Gewinn des Europapokals der Pokalsieger in Wien hatte. In den darauffolgenden Jahrzehnten ereilte den Verein aber eine lange Phase des Misserfolges. Den absoluten Tiefpunkt erlebte Manchester City, als sie 1998 erstmals in der Vereinsgeschichte in die 3. Liga abstiegen. Es folgten weitere turbulente Jahre mit Höhen und Tiefen.

2008 erwarb das Investmentunternehmen des aus Abu Dhabi stammenden Milliardärs Sheikh Mansour die Hauptanteile an dem Verein und investierte in den fünf folgenden Jahren gut 500 Millionen Pfund für den Erwerb neuer Spieler. Dies zahlte sich aus und der Club erlebte in den kommenden Jahren einen steilen Aufstieg. Nach wie vor gilt Manchester City als einer der reichsten Clubs der Welt.

Für Interessierte werden Etihad Stadion verschiedene Touren angeboten.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten